Arion Quartett und M. van Ahlen gastieren beim 6. Orangeriekonzert im Schloss Herten

Einfahrt zum Schlosspark Herten (2007)
4Bilder

Summer in the City und der Förderverein Orangerie Herten e. V. laden ein zum 6. Orangeriekonzert ins Schloss Herten. Die musikalisch-literarische Matinee mit dem Titel „Mozart auf der Reise nach Prag“, gleichzeitig auch der Name einer der schönsten und bedeutendsten Künstlernovellen der klassischen deutschen Literatur, vereint virtuose Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und den poetischen Text von Eduard Mörike auf vortreffliche Weise.

Das Arion Quartett mit Musikern der Neuen Philharmonie und Michael van Ahlen als Vorleser sind die Mitwirkenden bei der Kammerkonzert-Matinee mit Lesung im grossen Festsaal des Wasserschlosses. Es spielen: Mischa Nodelmann und Nicola Borsche (Violine), Susanne Schmickler (Viola) und Bernhard Schwarz (Violoncello).

Auf dem Programm stehen Auszüge aus den Opern „Don Giovanni“ und "Die Hochzeit des Figaros" und das „1. Preußische Streichquartett“ in D-dur, KV 575. Außerdem erklingt noch die eine oder andere musikalische Überraschung aus der Feder Mozarts. Michael van Ahlen liest ausgewählte Passagen aus der Novelle von Mörike.

Wann und Wo ?

Sonntag, 25.06.2017 von 11.00 bis 13.00 Uhr, Einlass ab 10.30 Uhr, freie Platzwahl, Großer Festsaal im Schloss Herten

Karten

zum Preis von 15 Euro gibt es im Vorverkauf bei Buchhandlung Droste und Glashaus Herten und den Buchhandlungen Attatroll und Musial in Recklinghausen.
Bestellungen per Mail über karten-bzdega@t-online.de
Außerdem gibt es noch Karten an der Tageskasse.

Der Reinerlös dient dem Wiederaufbau der Orangerie.

Der Vorstand des Fördervereins freut sich auf Ihren Besuch. Bringen Sie Verwandte und Freunde mit, denn es wird ein vergnüglicher Sonntag-Vormittag im beziehungsreichen Ensemble von Schlosspark, Schloss und der Orangerie.

Autor:

Heinz-Josef Bzdega aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.