Wahlen stehen an
Freiwillige Helfer gesucht

Insgesamt 33 Wahllokale, acht Briefwahlvorstände sowie eine Reserveliste müssen für die bevorstehenden Europawahlen am 26. Mai besetzt sein.
Für die Organisation und Durchführung der Wahl sucht die Stadt ehrenamtliche Helfer. Wer helfen möchte muss wahlberechtigt sein, dass heißt alle Deutschen nach Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes, sowie alle Staatsangehörigen der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union, die am Wahltage das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Als Aufwandsentschädigung gibt es das so genannte Erfrischungsgeld, in Höhe von 40 Euro.
Anmeldungen bei Marita Fox im Wahlamt per Mail (m.fox@herten.de) oder telefonisch unter 0 23 66 / 303 316.

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.