Herten Forum: Abriss hat begonnen

Der nächste Schritt in Sachen Herten-Forum: Brigitte Martinik (Justiziarin Phoenix Development), Dr. Stephan Schnitzer (Geschäftsführer Phoenix Development), Bürgermeister Fred Toplak, Günter Tenten (Projekt-Steuerer Phoenix Development), Irene Bombik (Team-Assistentin Phoenix Development), Stadtbaurat Christoph Heidenreich und Michael Blume (Leiter der Wirtschaftsförderung, Stadt Herten) stoßen mit einem Glas Sekt auf den nächsten Meilenstein an. Der Abbruch beginnt!
  • Der nächste Schritt in Sachen Herten-Forum: Brigitte Martinik (Justiziarin Phoenix Development), Dr. Stephan Schnitzer (Geschäftsführer Phoenix Development), Bürgermeister Fred Toplak, Günter Tenten (Projekt-Steuerer Phoenix Development), Irene Bombik (Team-Assistentin Phoenix Development), Stadtbaurat Christoph Heidenreich und Michael Blume (Leiter der Wirtschaftsförderung, Stadt Herten) stoßen mit einem Glas Sekt auf den nächsten Meilenstein an. Der Abbruch beginnt!
  • hochgeladen von Lokalkompass Herten

Es tut sich eine ganze Menge in Sachen Herten-Forum. Und so langsam wird für die Bürgerinnen und Bürger auch von außen immer sichtbarer: Der Investor Phoenix Development meint es ernst und hält Wort. Der Abbruch erfolgt jetzt in mehreren Phasen. Aktuell werden die einzelnen Wertstoffe im Inneren in mühsamer Kleinarbeit ausgebaut. Dann werden die Leitungen gekappt und das Gebäude wird abgerissen.

Bürgermeister Fred Toplak freut sich über die Entwicklung. "Wir haben hiermit einen Meilenstein erreicht, damit die Bürgerinnen und Bürger wieder eine Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten bekommen", so Toplak. Er und Stadtbaurat Christoph Heidenreich loben die Zusammenarbeit mit dem Investor. "Wir sind in einem kontinuierlichen Dialog", so der Stadtbaurat. Aktuell wird in enger Abstimmung mit der Verwaltung der Bauantrag erstellt, damit dieser voraussichtlich im Dezember eingereicht werden kann. "Wir hoffen dann bereits im Januar 2020 die Genehmigung zu erhalten", sagt Dr. Stephan Schnitzler, Geschäftsführer bei Phoenix Development.
Voraussichtliche Eröffnung des neuen Einkaufszentrums ist dann für das zweite oder dritte Quartal 2021 geplant. Welche Geschäfte dann alle im neuen Einkaufszentrum sind, soll voraussichtlich in sechs Wochen mitgeteilt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen