Anzeige

VBNext in Herten feiert Geburtstag
Volksbank zieht nach einem Jahr positive Bilanz

Vorstand Ingo Abrahams und Thomas Frieling (Leiter des Filialgeschäfts) schneiden mit Filialleiterin Vera Bleker  die Geburtstagstorte an.
4Bilder
  • Vorstand Ingo Abrahams und Thomas Frieling (Leiter des Filialgeschäfts) schneiden mit Filialleiterin Vera Bleker die Geburtstagstorte an.
  • hochgeladen von Thorsten Seiffert

Eine Filiale fürs Onlinebanking? Klingt komisch, hat aber in Herten neue Maßstäbe gesetzt. Vor einem Jahr startete das neue BeratungsCenter VBNEXT der Volksbank Rühr Mitte am Kreisverkehr an der Kaiserstraße. Jetzt haben die Verantwortlichen der Bank eine erste Bilanz gezogen. Und die fällt durchweg positiv aus. 

„Mit dem ersten Jahr sind wir sehr zufrieden", so Bankvorstand Ingo Abrahams. „Wir hatten uns zum Ziel gesetzt, die Betreuung der digital affinen Kunden auszubauen und die überwiegend online tätigen Kunden noch aktiver als bisher zu betreuen." Hierfür wurden die Öffnungszeiten von Montag bis Freitag einheitlich auf 8 bis 19 Uhr erweitert, neue Betreuungsformen eingeführt und die papierlose Kommunikation über digitale Wege, wie per E-Mail oder WhatsApp, weiterentwickelt. Dazu gibt es sieben verschiedene Themenräume, die urgemütlich eingerichtet sind. "Wir wollen, dass man sich nicht sofort wie in einer klassischen Bank fühlt", sagt Filialleiterin Vera Bleker. Einen Reiseraum, einen Sportraum, ein Wohnzimmer findet man dort zum Beispiel. Wer es dann doch nicht in die Filiale zum Gespräch schafft, kann auch per Kamerachat mit den Beratern sprechen.

Kunden bewerten VB-NEXT sehr positiv

Um den Erfolg der neuen Filialbetreuung bewerten zu können, beauftragte die Volksbank eine externe Beratungsgesellschaft mit einer Kundenbefragung. „Die Bewertungen unserer Kunden waren sehr positiv und lagen deutlich über dem Marktstandard. 
Mit der Kundenfrequenz im  ersten Jahr ist die Volksbank sehr zufrieden. „Einige tausend Kunden nutzten bereits das neue Center zu einem ausführlichen Beratungsgespräch", sagte Ingo Abrahams. 

Alle Hertener sind eingeladen, sich vor Ort über die besonders gestaltete digitale Bank zu informieren. Aktuell besteht in der VB-NEXT-Filiale die Möglichkeit, eine Immobilie per VR-Brille virtuell zu erkunden. Das Beraterteam rund um Leiterin Vera Bleker freut sich über jeden Besucher und beantwortet alle Fragen rund um das Bankgeschäft und digitale Leistungen. Auf die Geburtstagsgäste wartet eine kleine Überraschung.

Das VB-NEXT-BeratungsCenter Herten wurde am 29. Januar 2018 eröffnet und ist in dieser Art bisher einzigartig.
"Im September wollen wir ein weiteres VB-NEXT BeratungsCenter in Gladbeck eröffnen", sagt Abrahams. Ein drittes in Buer soll 2020 an den Start gehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen