Frauen-Duo führt das Kreativ-Netzwerk

Das Kreativ-Netzwerk Herten hat eine neue Vorsitzende: Steff Hasler löst Christian Stratmann in diesem Amt ab. Der Prinzipal des Revue-Palasts Ruhr bleibt dem Verein als einfaches Mitglied erhalten.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung im Innenstadtbüro wurden die weiteren Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt: Freia Lukat fungiert als stellvertretende Vorsitzende. Schriftführerin ist Claudia Heinrichs, Kassierer ist Bernhard Felling.

Nach einem Überblick über die Projekte und Aktivitäten im vergangenen Jahr – unter anderem initiierte das Kreativ-Netzwerk die Mode-Eventwochen „Peaky’s Fashion Fairy Tale“ in der südlichen Fußgängerzone – tauschten die Mitglieder sich auch über Ideen für zukünftige gemeinsame Veranstaltungen aus.

Ein weiterer Schwerpunkt der Vereinsarbeit soll in diesem Jahr auf der Präsentation des Kreativ.Quartiers Herten-Süd nach innen und außen liegen. Zudem will das Netzwerk denjenigen Kreativen Hilfestellung leisten, die auf der Suche nach Fördermöglichkeiten für ihre Projekte sind.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen