Veranstaltung der Stadtbücherei Hilden
Neue Rollen spielen

Eintauchen in die Welt der Rollenspiele können Interessierte am 29. Januar in der Stadtbücherei Hilden.
  • Eintauchen in die Welt der Rollenspiele können Interessierte am 29. Januar in der Stadtbücherei Hilden.
  • Foto: Stadtbücherei Hilden
  • hochgeladen von Claudia Jung

Einen Rollenspielnachmittag veranstaltet die Stadtbücherei Hilden am Samstag, 29. Januar, von 15 bis 20 Uhr in ihren Räumlichkeiten am Nove-Mesto-Platz 3 in Hilden.
Wer schon immer Interesse hatte, in die Welt der Rollenspiele einzutauchen oder einfach mal neue Rollenspielsysteme zu testen, hat erneut die Gelegenheit dazu. Es stehen folgende Rollenspiele für je fünf Personen zur Auswahl: Mutant Jahr Null (SciFi/Fantasy), Alien (SciFi/Horror) und Kult (postmoderner Horror). Alle Rollenspiele werden mit Stift, Charakterbögen und besonderen Würfeln gespielt, die von der Bibliothek zur Verfügung gestellt werden.
Teilnehmen kann jeder ab sechzehn Jahren, die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine verbindliche Anmeldung an der Information in der ersten Etage, per E-Mail an stadtbuecherei@hilden.de oder unter Tel. 02103/72-1301 wird gebeten.
Ein 2G-Plus-Nachweis ist für die Teilnahme notwendig, und während der Veranstaltung ist das Tragen einer Maske erforderlich.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.