Gemeinsame Feier mit Chören auf dem Alten Markt in Hilden
Deutschland singt!

Am Samstag, 3. Oktober, wird deutschlandweit das Jubiläum „30 Jahre Tag der Deutschen Einheit“ gefeiert, so auch in Hilden auf dem Alten Markt. Gemeinsam wird dem Wunder der friedlichen Revolution und des Mauerfalls gedacht in dem Bewusstsein, dies in der Bevölkerung  zu verankern und ein Hoffnungszeichen für eine Zukunft ohne Ab- und Ausgrenzung zu setzen. Dabei werden Kerzen – als ein in vielen Kulturen verständliches Symbol des Friedens und der Hoffnung – entzündet.

Das geschieht an vielen Orten in Deutschland gleichzeitig –  in Hilden eben auf dem Alten Markt. Als Zeichen der Verbundenheit erklingen zehn Lieder – in allen Städten dieselben, eine Hommage an die völker- und generationsverbindende Kraft gemeinsamer Lieder und auch an ein Liedgut, das Alt und Neu gleichermaßen nebeneinander stehen und alle Lieder in neuen Arrangements erklingen lässt – von "Die Gedanken sind frei" bis "Wind of Change" – von "Nun danket alle Gott" bis "Von guten Mächten wunderbar geborgen" un vielem mehr. Im Anschluss an den Vortrag der gemeinsamen Lieder erfreut die Kantorei die Besucher mit kleinen musikalischen Highlights: Volksliedbearbeitungen, Beatles-Arrangements, neue Chormusik.

In Hilden wird das Event von der Evangelischen Kirchengemeinde organisiert. Unter der Leitung von Dorothea Haverkamp singen auf dem Markt alle evangelischen Chöre gemeinsam: Kantorei, Evangelischer Chor, Gospelchor „Joyful Voices“ und Diakoniechor. Mit dabei sind auch der Posaunenchor und eine Band. Mit den Chören und Ensembles wird auf dem Alten Markt von 19 bis 20 gefeiert. Es werden Kerzen mit „Deutschland singt“ Logo verteilt mit der Bitte, diese anzuzünden und den sicher bekannten Liedern zu lauschen. Vielleicht kann auch leise mitgesummt werden. Wegen der Corona-Epidemie ist Mitsingen leider nicht erlaubt, ebenso gilt für diese Veranstaltung auf dem Markt Maskenpflicht.

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen