Kreistierschau und Bauernmarkt in Haan

Bauernmarkt - Produkte aus der Region
  • Bauernmarkt - Produkte aus der Region
  • Foto: gerhard.giebener/pixelio.de
  • hochgeladen von Horst-Peter Nauen

Die Kreistierschau in Haan präsentiert am Sonntag, 9. September 2018, den Besuchern: Großer Auftrieb von Nutztieren aller Art - ein spannendes Rahmenprogramm und einen ganztägigen Bauernmarkt.

Die Kreiszüchterzentrale Mettmann veranstaltet am, 9. September, von 11 bis 17 Uhr, eine Kreistierschau in Haan: Mehr als 50 Aussteller aus den Städten Düsseldorf, Remscheid, Solingen und Wuppertal präsentieren ihre Tiere auf dem Gelände der Familie Rosendahl, Ellscheid 2 in Haan.

Die Züchter werden das Beste, was ihre Ställe zu bieten haben den Besucher hautnah präsentieren - von Rindern und Pferden über Schafe, Kaninchen und Geflügel bis hin zu Bienen. Zudem haben die Veranstalter für die Besucher, wie in den vergangenen Jahren werden rund 3.000 Interessierte erwartet, ein spannendes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, das mit den verschiedenen Tierzuchtbereichen vertraut machen soll.

Vorführungen aus dem Pferdesport
Besondere Attraktionen werden die Vorführungen aus dem Reit- und Fahrsport mit verschiedenen Kutschengespannen sein. Außerdem werden Hütehunde und ein Falkner vorgestellt.

Offizielle Eröffnung
Landrat Thomas Hendele, Bürgermeisterin Dr. Bettina Warnecke und der Vorsitzende der Kreiszüchterzentrale, Karl Bröcker werden die Kreistierschau um 12 Uhr offiziell eröffnen.

Auf dem ganztägig geöffneten Bauernmarkt werden an den Ständen selbst erzeugte Lebensmittel aus der Region, umweltfreundliche Produkte aus ökologischer Erzeugung, handwerklicher Fertigung und Naturmaterialien angeboten.

Autor:

Horst-Peter Nauen aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.