Guter Start ins neue Schuljahr
Hilfe für I-Dötzchen

Bei der Auswahl der Tornister musste es nicht das neueste Modell sein, aber Passform, Stabilität und Gewicht waren dem Kinderschutzbund schon wichtig.
  • Bei der Auswahl der Tornister musste es nicht das neueste Modell sein, aber Passform, Stabilität und Gewicht waren dem Kinderschutzbund schon wichtig.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden

Ende August startet das neue Schuljahr. Das bedeutet auch für einige i-Dötzchen aus den Flüchtlingsunterkünften viel Aufregendes und Neues. Bereits zum dritten mal in Folge stattet der Kinderschutzbund in Hilden die Kinder mit einem neuen Tornister aus.

„Wir möchten den Kindern einen guten Einstieg in den neuen Lebensabschnitt ermöglichen. Da es aber natürlich auch noch andere Familien gibt, für die eine Neuanschaffung eines Tornisters finanziell nicht möglich ist, haben wir erstmals in Kooperation mit dem Stellwerk auch diesen Kindern einen neuen Tornister ermöglicht“ erklärt Christa Cholewinski, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes in Hilden.

Nicht neustes Modell

Bei der Auswahl der Tornister musste es nicht das neueste Modell sein, aber Passform, Stabilität und Gewicht waren dem Kinderschutzbund schon wichtig. Zudem sind alle Ranzen mit passendem Turnbeutel und Federmäppchen ausgestattet. Die insgesamt 16 Tornister wurden bereits der verantwortlichen Mitarbeiterin der Flüchtlingsunterkünfte und dem Stellwerk überreicht.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.