TSC Hilden - Herren 50 - Bezirksklasse A
Herren 50 erreichen klaren Auswärtssieg in Gruiten.

Nach einer unglücklichen 4:5 Niederlage in der vergangenen Woche bei Blau Weiß Wülfrath, erreichten die Herren 50 des TSC Hilden am Samstag, 18.5.19 ihren zweiten souveränen Erfolg in Gruiten.

In der Begegnung, zu der die Mannschaft aus Haan ersatzgeschwächt antreten musste, stand es bereits nach den Einzeln 5:1 für die Mannschaft um Mannschaftsführer Wolf-Thorsten Schmidt. Dabei standen die Spiele an den Positionen 3 und 4 auf des Messers Schneide und wurden nur sehr knapp zu Gunsten des TSC entschieden.
Der Ergebnisse im Einzelnen:
Missal, Ingo  6:1, 6:1; Elstner, Detlef  2:6, 1:6; Robertz, Patrik 2:6, 6:4, 11:13; Schmidt, Thorsten 4:6, 6:7; Yanover, Igor 0:6, 0:6 und Rendel, Udo 2:6, 0:6 .

Mit einem 2:1 in den Doppel wurde der souveräne Sieg zum 7:2 gefestigt.

Drei weitere Begegnungen stehen noch auf dem Programm der diesjährigen Sommersaison, wobei es sich durchweg um anspruchsvolle Gegner handelt.

Wie immer sieht man bei den Herren 50 den Herausforderungen mit gelassener Vorfreude entgegen. Das nächste Spiel findet am Samstag, 25.5. um 14 Uhr  auf der heimischen Anlage am Salzmannweg in Hilden gegen BW 1926 Ronsdorf 1 statt. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen