Feuerwehr Iserlohn
Dachgeschoss-Zimmer in Iserlohn-Hennen brannte

Die Drehleiter wurde beim Zimmerbrand im Dachgeschoss  einer Hennener Wohnung nur vorsorglich in Stellung gebracht, zum Einsatz kam sich nicht.
2Bilder
  • Die Drehleiter wurde beim Zimmerbrand im Dachgeschoss einer Hennener Wohnung nur vorsorglich in Stellung gebracht, zum Einsatz kam sich nicht.
  • Foto: Feuerwehr Iserlohn
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Am Mittwoch um 16.57 Uhr alarmierten Bewohner aus der Straße "Waldemey" im Ortsteil "Hennen" die Feuerwehr Iserlohn. Im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses war ein Feuer ausgebrochen.

Feuer konnte schnell gelöscht werden

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Iserlohn, waren keine Personen mehr im Haus. Mit einem C-Rohr unter Atemschutz konnte das Feuer im Innenangriff schnell gelöscht werden. Eine Drehleiter wurde zur Sicherheit in Stellung gebracht. Im weiteren Einsatzverlauf wurden noch Lüftungsmaßnahmen mittels Hochleistungslüfter vorgenommen. Die beruflichen Kräfte wurden durch die Löschgruppen der freiwilligen Feuerwehr Hennen, Leckingsen und Drüpplingsen unterstützt. Die Feuerwehr Iserlohn war mit 44 Einsatzkräften ca. 45 Minuten vor Ort im Einsatz.

Die Drehleiter wurde beim Zimmerbrand im Dachgeschoss  einer Hennener Wohnung nur vorsorglich in Stellung gebracht, zum Einsatz kam sich nicht.
Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen