Spannender Wettkampf um die Krone unter vier Mädchen im IBSV-Schießstand
Clarissa Grube ist IBSV-Jungschützenkönigin 2019

Clarissa Grube (l.) folgt Vivien Maske als neue IBSV-Jungschützenkönigin.
71Bilder
  • Clarissa Grube (l.) folgt Vivien Maske als neue IBSV-Jungschützenkönigin.
  • hochgeladen von Stephan Greitzke

Um Punkt 14 Uhr begann das Jungschützenkönig-Schießen bei heißem Wetter im Schießstand auf der Alexanderhöhe. In einem spannenden Endkampf, der gegen 17 Uhr begann und von vier jungen Mädchen, Enya Busch, Clarissa Grube, Amelie Sonneborn und Paula Müsse ausgetragen wurde, setzte sich mit dem 260. Schuss Clarissa Grube als neue Jungschützenkönigin 2019/20 durch.
Überwältigt von dem Sieg und mit Freudentränen in den Augen folgt Clarissa Grube nun ihrer Schwester Amanda, die 2017 die Jugend zusammen mit Robin Thurau regierte.
Vivien Maske und Leon Ketzer als scheidendes Jungschützenkönigspaar gehörten zu den ersten Gratulanten. Oberst Wolfgang Barabo mit Gattin Mareike und das noch amtierende Königspaar Volker Halfmann und Steffi Köchig gratulierte von Herzen. Unter dem Beifall der vielen Gäste, die trotz anhaltender Hitze dem Schießen beigewohnt hatten. Die ganz jungen Schützenkids hatten zuvor einen eigenen Wettkampf mit dem Lasergewehr ausgerichtet. Jetzt schauten sie mit bewundernden Augen auf die junge Königin. Gratulationen im Schießstand aber auch für die frischgebackenen Großeltern Tina und Bruno Mylius (1. Kompanie). Das Enkelkind erblickte an diesem Sonntag gegen 15:30 Uhr das Licht der Welt.
Welcher Jungschützenkönig an der Seite von Clarissa sein wird, bleibt noch bis zur nächsten Woche ein gut behütetes Geheimnis. Wir sind gespannt.
Die Insignien schossen im Einzelnen:

  • Leon Ketzer 2. Schuss, Krone
  • Melina Heimann 48. Schuss, Zepter
  • Christopher Busch 25. Schuss, Apfel
  • Enya Busch 153. Schuss, linker Flügel
  • Clarissa Grube 116. Schuss, rechter Flügel
  • Robin Thurau 193. Schuss, Kopf
  • Amanda Grube 237. Schuss, Schwanz
  • Clarissa Grube, 260. Schuss, Vogel

Florian Sölken, Leiter der IBSV-Jugend, feierte seine 20 Jahre Zugehörigkeit.
Aus diesem Anlass kamen alle ehemaligen Jugendzugmitglieder für ein gemeinsames Foto zusammen. Der IBSV ist eine Gemeinschaft, der viele der Anwesenden schon von Jugend an angehören. (kg)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen