Stau auf der Reeser Rheinbrücke
Drei Leichtverletzte bei Unfall auf der B 67 in Niedermörmter

Drei Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Samstag (10.11.2018). Laut Polizei bog  gegen 18:15 Uhr eine 31jährige Reeserin mit ihrem Ford von der Rheinstraße in Kalkar-Niedermörmter nach links in die Bundesstraße 67 ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Nissan eines 23 Jährigen aus Kalkar, der die B 67 in Richtung Kalkar befuhr. Beide Fahrer sowie eine 21jährige Beifahrerin aus Xanten im PKW des 23Jährigen wurden leicht verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand mittlerer Sachschaden. Aufgrund des Unfallgeschehens kam es zu kurzfristigen Verkehrsstörungen im Bereich der Rheinbrücke Rees.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen