Kalkar - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

3 Bilder

1. virtueller Spendenlauf "Lauf gegen Leukämie"
Clemens Rupperaths Lauf des Jahres, macht alle mit

Der Weseler Clemens Rupperath (Lauffreunde HADI) sammelt das ganze Jahr über viele Laufkilometer für die José Carreras Leukämie-Stiftung. Durch die Corona bedingten Absagen fast aller Laufveranstaltungen 2020 hatte er kaum Gelegenheit, Wettkampfkilometer zu sammeln. Um dennoch einen Spendenbetrag für 2020 an die Stiftung überweisen zu können, hat er jetzt den 1.virtuellen Spendenlauf gegen Leukämie initiiert. Für seine Kosten, die auch bei so einer virtuellen Veranstaltung anfallen, gab es...

  • Wesel
  • 22.10.20
Gutgelaunte Teilnehmer bei der Premiere 2020.
3 Bilder

2. HÜLSKENS Marathon Wesel fällt dem Virus zum Opfer
Christopher Kloß: Angesichts steigender Fallzahlen wird eine Absage der Verantwortung gerecht

Leider musste das Planungsteam der Lauffreunde HADI Wesel zu dem traurigen Entschluss kommen, dass der 2. HÜLSKENS Marathon am 3. Januar 2021 unter den derzeitigen Bedingungenum das Coronavirus nicht durchführbar ist. Christopher Kloß aus dem Planungsteam begründetdiese traurige Entscheidung: „Mal davon abgesehen, dass diese Veranstaltung mit 2.000 Athleten und zusätzlichen Helfern und Zuschauern vorbereitet sein muss und wir die im Januar gültigen Bedingungen noch gar nicht kennen. Wir...

  • Wesel
  • 05.10.20
  • 2
Die Kids in Appeldorn hatten jede Menge Spaß.

Sommer-Camp in Appeldorn mit 45 Kids
So macht Fußball Spaß

Appeldorn. In der fünften Woche der Sommerferien 2020 haben 45 fußballbegeisterte Kids auf der Anlage der DJK Appeldorn am Ferien-Camp der Fussballschule Grenzland teilgenommen. Die Nachwuchskicker wurden an vier Tagen abwechselnd von den professionellen Trainern der Fussballschule Grenzland trainiert. Tom, Jugendtrainer aus der Nachwuchsakademie des VVV Venlo, war sehr zufrieden mit dem Verhalten und Engagement der Kinder: „Zusammen haben wir in den vier Tagen unheimlich viel Spaß gehabt und...

  • Kalkar
  • 04.08.20
Ministerpräsident Laschet ließ am Dienstag offen, ob das Land eine 40-Millionen-Euro-Bürgschaft für Schalke 04 übernimmt. Foto: Land NRW

Ministerpräsident äußert sich zu 40-Millionen-Bürgschaft für Fußball-Bundesligisten
Laschet: Es wird keine Lex Schalke geben!

Wird das Land NRW eine 40-Millionen-Euro-Bürgschaft für Schalke 04 übernehmen? Das ist laut Ministerpräsident Armin Laschet offen. "Es gibt noch keine Entscheidung", sagte Laschet dazu am Dienstagvormittag in Düsseldorf während der Landespressekonferenz. Weitere Erklärungen verweigerte er mit Blick auf die gesetzlich gebotene Vertraulichkeit. Entscheidung am Mittwoch? Laschet verwies auf "feste Verfahren", die in Bürgschaftsfragen gelten. Dieses Verfahren laufe auch gerade. Der MP: "Es...

  • Essen-Süd
  • 30.06.20
  • 8
  • 1
Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA eine der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird.

UEFA Europa League 2019/20 in Düsseldorf:
MERKUR SPIEL-ARENA ist einer der vier Spielstätten für das Finalturnier

Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA eine der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird. Das hat das UEFA-Exekutivkomitee heute, am Mittwoch, 17. Juni 2020, bekanntgegeben. Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden als K.-o.-Turnier der letzten acht Mannschaften werden Düsseldorf, Köln, Duisburg und Gelsenkirchen ausgetragen. „Ein weiterer Volltreffer für Düsseldorf – Finalspiele der UEFA Europa League in der...

  • Düsseldorf
  • 18.06.20
Der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus sieht der Vergabe der neuen TV-Rechte für die Bundesliga entspannt entgegen.

Neuer TV-Deal steht bevor
Erik Stoffelshaus: Zustände in Deutschland paradiesisch

Nicht mehr lange und die Deutsche Fußball Liga (DFL) gibt bekannt, wer die Bundesliga von der Saison 2021/2022 an bis einschließlich 2024/2025 live übertragen darf. Derzeit feilschen mehrere Interessenten um die begehrten TV-Pakete. Während in Deutschland die Fans immer mehr Abonnements abschließen müssen und überhaupt nicht glücklich darüber sind, verweist der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) in dem Zusammenhang auf andere Länder. „Das gehört ganz klar zum Business“, macht...

  • Essen-Süd
  • 12.06.20
  • 2
Der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus erwartet vom FC Schalke 04 mehr Courage und ein offensiveres Auftreten.

S04 droht Negativrekord
Erik Stoffelshaus: „Schalke muss das Herz in die Hand nehmen“

Die Talfahrt beim FC Schalke 04 hält schon lange an. Sehr lange. Trotzdem winkt den Königsblauen noch ein Negativrekord. Der könnte nach dem 30. Spieltag und dem Auswärtsspiel gegen Union Berlin eingestellt werden. Was oder wer kann den freien Fall an den letzten fünf Spieltagen dieser Saison bremsen? Wir haben beim prominenten Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) nachgehakt. „Eines ist Fakt: Die Mannschaft ist, wie sie ist. An der kann nichts verändert werden“, sagt Erik Stoffelshaus,...

  • Essen-Süd
  • 05.06.20
  • 1
Der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz kann sich derzeit etwas mehr zurücklehnen, was seinen ehemaligen Klub VfL Bochum in Liga zwei angeht. In der Bundesliga glaubt der einstige Abwehrspieler, dass die Deutsche Meisterschaft jetzt entschieden ist.

Unruhe in Dortmund
Marcel Maltritz: Chemie zwischen BVB und Favre stimmt nicht

Ist die Deutsche Meisterschaft entschieden? Ja, sagt der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41). „Das lässt sich der FC Bayern jetzt nicht mehr vom Brot nehmen.“ So beschäftigt Fußball-Deutschland derzeit eher die Personalie Lucien Favre (62), der mit seinen Aussagen nach der Niederlage im Spitzenspiel für Unruhe rund um den BVB gesorgt hat und alte Diskussionen hat neu aufkommen lassen. Die derzeitigen „Geisterspiele“ sind für Marcel Maltritz „wie vermutlich für jeden anderen...

  • Essen-Süd
  • 29.05.20
Steilpass-Tipper und ehemaliger Schalke-Manager: Erik Stoffelshaus ist erschrocken von den derzeitigen Auftritten des S04.

S04 im freien Fall
Erik Stoffelshaus: Kritische Fragen zu David Wagner müssen erlaubt sein

Der erste Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Zwangspause ist passé, der zweite folgt sogleich. Erste Tendenzen sind nun schon besser zu erkennen, wie der Schlussspurt in der deutschen Beletage aussehen könnte. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Schalke-Manager Erik Stoffelshaus (49) ist dabei erschrocken, wie „sein“ ehemaliger Klub im Revierderby aufgetreten ist. Der desaströse Schalke-Auftritt in Dortmund (0:4) hat Erik Stoffelshaus zu denken gegeben. Viele Worte fallen dem...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20

Im gesamten Kreis Kleve
Alle Hallenbäder schließen ab Montag

Die Kommunen und die Stadtwerke des Kreises Kleve nehmen ihre Verantwortung, dazu beizutragen eine Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sehr ernst. Wie vom Robert Koch-Institut empfohlen gehört dazu die Umsetzung von vorbeugenden Schutzmaßnahmen zur Unterbrechung etwaiger Infektionsketten.  Obwohl es keine Einschätzung zu einer erhöhten Ansteckungsgefahr im Bäderbetrieb gibt, sind unsere Bäder eine Stätte des Zusammenkommens und des sozialen Kontakts zwischen Menschen, die es zu schützen...

  • Kleve
  • 13.03.20
Das Foto zeigt (v.l.):  Jakob van Heesch (Fanclub), Andreas Braam (Adjutant), Prinz Marc (der Steuernde),
Tobias Budde (Prinzenlied), Dieter Stumpe (Fanclub)

Mit Karnevalsprinz Marc, der Steuernde
Neujahrsempfang vom BVB-Fanclub Schwanenstadt Kleve

Seit einigen Jahren führt der BVB-Fanclub Schwanenstadt Kleve seinen Neujahrsempfang zu Beginn des Jahres durch. Das Vereinslokal „Zum Kronprinzen“ war bis auf den letzten Platz belegt, da alle Mitglieder zu einem Essen und Getränken eingeladen waren und eine umfangreiche Tombola zahlreiche Preise wie Fanartikel, Trikots, Haushaltsgeräte und vieles mehr beinhaltete. Dazu kam der Hauptpreis in Form einer VIP-Karte für ein Bundesligaspiel in Dortmund. DJ Mike legte auf und begleitete den...

  • Kleve
  • 14.01.20
Erik Stoffelshaus galt zuletzt neben Horst Heldt als Sportdirektor-Kandidat beim 1. FC Köln.

Erik Stoffelshaus: „Eine Sperrfrist wäre mal eine Idee”

Die dritte Länderspielphase in drei Monaten ist vorbei, die Bundesliga setzt zum Schlussspurt in 2019 an. Den Auftakt zum 12. Spieltag machen Borussia Dortmund und der SC Paderborn. Doch mit dem prominenten Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (48) blickte die Redaktion vorab auf zwei (andere) Sorgenkinder im Fußball-Oberhaus. Laut dem „kicker” und dem „express” war Erik Stoffelshaus ein ernsthafter Kandidat auf die Nachfolge von Armin Veh (58) beim 1. FC Köln. Der Bundesliga-Aufsteiger hatte...

  • Essen-Süd
  • 22.11.19
Erik Stoffelshaus freut sich auf viel Können und Talent beim Spitzenspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund.

Erik Stoffelshaus: „Weder der FC Bayern noch der BVB kommen aus einer einfachen Phase”

Nicht nur die deutsche Fußball-Welt wird am Samstag (9. November) Richtung München schauen. Wenn der FC Bayern den BVB empfängt, wird das Spitzenspiel tatsächlich auf nahezu der kompletten Erdkugel vor dem Fernseher verfolgt. Unter anderem auch von Erik Stoffelshaus, einem der beiden prominenten Steilpass-Tipper. Der sprach vorab mit der Redaktion über Lucien Favre, Hansi Flick, Arsène Wenger sowie die Schlüsselspieler auf beiden Seiten, die bei einem Ausfall praktisch nicht zu ersetzen...

  • Essen-Süd
  • 07.11.19
  • 1
Marcel Maltritz (m.) im Dress des VfL Bochum. Der ehemalige Abwehrspieler absolvierte über 300 Spiele für die Bochumer.

Maltritz: „VfL Bochum hätte ein Statement setzen können“

Die Causa Bakery Jatta (21) sorgt nach wie vor für anhaltende Diskussionen im deutschen Fußball-Rund. Mittlerweile aber nicht mehr nur in der 2. Liga, wo der Linksaußen für den Hamburger SV aufläuft. Der Ruf danach, dass der Deutsche Fußball-Bund eingreift und ein finales Machtwort spricht, wird immer lauter. Spätestens, nachdem nicht nur der 1. FC Nürnberg, sondern auch der VfL Bochum Einspruch gegen die Spielwertung aus dem jeweiligen HSV-Spiel eingelegt hat. Ex-Spieler Marcel Maltritz (40),...

  • Essen-Süd
  • 23.08.19
Mischy´s Fotografie zeigt Christina Neinhuis auf Palime
7 Bilder

Judith Emmers mehrfach hoch platziert
Hochkarätiger Reitsprot im RV Seydlitz Kalkar

Bei hochsommerlichen Temperaturen am Samstag starteten die Reiter auf den perfekt vorbereiteten Turnierplätzen des RV Seydlitz Kalkar in den Dressur- und Springprüfungen. Die Seydlitzaktiven hatten wieder alles gegeben, um einen perfekten Turnierablauf, eine großartige Gastronomie und bestmögliche Bodenverhältnisse zu schaffen. Ernst Janßen und Markus Heynen hatten das große Wasserfass ständig parat, um die Plätze rund um die Halle gut bereitbar zu halten. Leider waren aufgrund der...

  • Kalkar
  • 29.07.19
2 Bilder

Prix St. George in Kalkar
Großer Reitsport beim RV Seydlitz

Reitsport der Extraklasse Am nächsten Wochenende gibt es in Kalkar beim Reiterverein Seydlitz Reitsport bis zur schweren Klasse. Begonnen wird am Sonntag, 27.07. ab 8.30 Uhr mit einer Dressurpferdeprüfung der Klasse A. Auch in diesem Jahr ist es den Mitgliedern um Vorsitzenden Richard Hartung gelungen, den Großen Preis um die Sparkasse Rhein-Maas in Form einer S-Dressur mit der Aufgabe Prix St. George für Reiter und Zuschauer zu organisieren. Die Dressurprüfung startet am Samstag ab 13.30...

  • Kalkar
  • 21.07.19
35 Bilder

Das Sternbuschbad ist eröffnet
Ab ins kühle Nass

Die Gewitterwolken halten sich nur wenige Stunden nach der offiziellen Eröffnung des Freibadbereiches im neuen Sternbuschbad zurück. Aber bis dahin ist alles erledigt. Die kleine Feierstunde mit den Stadtverordneten ist vorbei, schon um 13.45 Uhr ist dann das Bad für die Bürger geöffnet. Endlich. Eine Gruppe von Jugendlichen flitzt zuerst aus den Umkleidekabinen. Sie würdigen die schönen neuen Edelstahlbecken keines Blickes. Sie wollen nur auf die altbekannte Wasserrutsche. Freibad wie...

  • Kleve
  • 12.07.19

Kneipp-Verein-Kleverland
Fit durch die Sommerferien

Der Kneipp-Verein-Kleverland e.V. bietet auch in den Sommerferien einen Fitness-Kurs für alle, die sich gerne an der frischen Luft bewegen und trainieren wollen. Ab Donnerstag, 18. Juli lädt Kursleiterin Bettina Schulte-Kleipaß zum Outdoor-Training im Tiergartenwald ein. Treffpunkt ist jeweils um 20 Uhr auf dem Parkplatz am Kneipp-Becken am Stillen Winkel in Kleve ( DJK Rhenania Kleve-Platzanlage). Bei einem Walk in den benachbarten Wald werden Kraft und Ausdauer, aber auch Beweglichkeit und...

  • Kleve
  • 07.07.19

SV Hö-Nie - SV Rees
C1 freut sich über Aufstieg in die Leistungsklasse

Es ist vollbracht! Die C1 der neu formierten Jugendspielgemeinschaft SV Hö-Nie - SV Rees hat den Aufstieg in die Leistungsklasse perfekt gemacht.Souverän bezwang sie DJK Schwarz-Weiß Twisteden am vergangenen Mittwoch mit 5:2, nachdem sie bereits das Qualifikationshinspiel auf dem "bebenden Acker" mit 6:1 gewann. Eine starke Leistung von Trainer, Betreuer und Team - schließlich hatten die Jungs nur wenige Tage, um sich kennen zu lernen und einzuspielen.

  • Kalkar
  • 06.07.19
6 Bilder

Gut besuchtes Himmelfahrtsturnier beim RV Seydlitz Kalkar
Interessanter Reitsport am Wisseler See am Vatertag

Gut besuchtes Himmelfahrtsturnier beim Reiterverein Seydlitz Kalkar Der Reiternachwuchs zeigte am Vatertag sein Können. In Wettbewerben und Prüfungen der Klassen E und A ritt der Nachwuchs um Schleifen, Punkte und Ehrenpreise. Die Richter auf dem Kalkarer Turnier geizten dabei nicht mit hohe Wertnoten. Gleich 10 x wurden in den Prüfungen Wertnoten mit einer 8 vorne vergeben. Bei den Kleinsten konnte Fabian Lehmkuhl auf Delix eine 8,0 in der Führzügelklasse erreichen. Auch die Abteilungen...

  • Kalkar
  • 31.05.19
9 Bilder

Vatertag beim Reiterverein Seydlitz Kalkar
Himmelfahrt mit Spaß, Ponys und leckerer Bewirtung

Vatertag beim RV Seydlitz Kalkar Am Donnerstag, den 30.05 ist es wieder soweit. Die Startglocken beim Reiterverein Seydlitz Kalkar ertönen für attraktiven Reitsport auf dem Gelände am Wisseler See. Der Verein hat wieder keine Mühen gescheut um ein attraktives Programm für Zuschauer und Reiter auf die Beine zu stellen. Bei spannendem Sport in Springen der Klassen E und A um Wertnoten und Zeit gilt es Daumen drücken für die Akteure im Parcour. Natürlich gibt es um 13.00 Uhr das...

  • Kalkar
  • 22.05.19

Fußball Benefizspiel

Die SGE Kalkar-Wissel U12 empfängt am 20.05.19 die Kreisauswahl Kleve/Geldern U12 zu einem Benefizspiel auf der Kalkarer Sportanlage, Hanselaer Straße. Die Kinder spielen für die Elterninitiative Kinderkrebshilfe Düsseldorf e.V. und hoffen, dass viele Zuschauer kommen werden. Anstoß ist um 18.00 Uhr. Für´s leibliche Wohl wird bestens gesorgt und jegliche Spenden kommen der Elterninitiative zu gute. Wir hoffen, dass am Ende des Tages nur einen Sieger gibt, das Kinderkrankenhaus, alles andere...

  • Kalkar
  • 09.05.19

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.