400 Meter Kupferkabel gestohlen

In der Zeit von Mittwoch um 22.00 Uhr bis Donnerstag (20. Oktober 2011) um 06.00 Uhr gelangten unbekannte Täter auf ein Betriebsgelände an der Griether Straße. In dem dortigen Außenlager entwendeten sie 400 Meter Erdungskabel. In diesem Zusammenhang wurde ein Renault Kastenwagen, der mit der Aufschrift Praktika versehen war, bemerkt. In dem Fahrzeug hielten sich zwei Männer auf. Einer der Männer war blondhaarig und zog ein Bein hinter sich her, bei dem zweiten Mann handelte es sich offenbar um einen Südländer. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen