"In Kamen sind die Narren frei"

In diesem Jahr findet zum siebten Mal der Kamener Kinderkarnevalsumzug statt. Die Diesterwegschule, die Klasse der Glückaufschule und viele Kindergärten ziehen unter dem Motto "In Kamen sind die Narren frei und wir sind alle mit dabei" durch die Stadt.

Start am 9. Februar ist um 11.11 Uhr an der Diesterwegschule und endet auch dort. Bei einem kleinen Imbiss und heißen Getränken können sich alle Teilnehmer ab 12.30 Uhr stärken. In der Aula der Diesterwegschule findet von 11.30 bis 13.30 Uhr eine Kinderdisco statt. Um 14 Uhr gehen alle Narren nach Hause.
Der Förderverein, der für das leibliche Wohl sorgt, freut sich über zahlreiche Gäste.

Die Schulkinder beginnen jetzt unter tatkräftiger Mithilfe ihrer Eltern, die Kostüme und die Wagen zu bauen.

Alle Gruppen, die noch Interesse haben im Zug mitzugehen, können sich an der Diesterwegschule melden.

Folgende Wegstrecke wird der Zug nehmen:

Start: Diesterwegschule - Hammer Str. - Oststraße - Am Geist - über den Alten Markt - Marktstraße - Willy-Brandt-Platz - Adenauerstraße - die Nordstraße wird überquert durch Sackgasse - Überquerung Ostenmauer - in Richtung Konzert-Aula -
Diesterwegschule.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.