Konzertaula Kamen, Spielzeit 2016/2017 – Kartenvorverkauf ab 01. September, Abos bereits jetzt !‎

14Bilder

Michaela May, „Wilsberg“ Leonard Lansink, Heinrich Schafmeister, Karsten Speck, Volker Brandt, ‎Jürgen Prochnow, Verena Wengler, Ingo Naujocks, Stefan Jürgens, Valerie Niehaus, Victoria ‎Brams, Angelika Mann, Ralf Komorr, Achim Wolff, Luc Feit, Michael Roll, Kalle Pohl – diese ‎bekannten Schauspieler und noch viele mehr werden sich in der kommenden Theaterspielzeit 2016/2017 dem ‎Publikum der Konzertaula Kamen präsentieren.‎

Als eine ganz besondere Veranstaltung kündigt der Fachbereich Kultur der Stadt Kamen die ‎Fußballromanze „Ronaldo & Julia“ an. Die Ruhrpottkomödie wird normalerweise im Mondpalast ‎von Wanne-Eickel aufgeführt, gibt jedoch ein Gastspiel in Kamen. Hier sind aber nicht ausschließlich ‎die Fußballfans aufgerufen, zum „Derby“ zu pilgern, vielmehr kommen hier die ganze Familie oder ‎auch Liebhaber des Ruhrpotts auf ihre Kosten.‎

Als Zeichen der Qualität kann gedeutet werden, dass unter der Regie von Jochen Busse mit ‎‎„Achtung Deutsch“ eine Multikulti-Komödie zur Aufführung gelangt, welche sich auf höchst ‎unterhaltsame Art mit nationalen Fehleinschätzungen, Klischees und der Suche nach dem typisch ‎Deutschen auseinandersetzt.‎

Ebenfalls „Honig im Kopf“ lautet der Titel der Bühnenadaption des Kinohits mit Dieter Hallervorden ‎und Til Schweiger, welcher in der Besetzung Karsten Speck und Achim Wolff wie der Film traurige ‎mit lustigen und tiefsinnige mit leichtfüßigen Momenten verbindet.‎

Musikalisch gibt es einen Geburtstag zu feiern – BONEY M wird 40 – und die Aula feiert im Rahmen ‎einer große Musical Show mit. Die Musical-Tournee, vom Norden bis zum Süden in Deutschland ‎unterwegs, gilt als der Geheimtipp für Veranstalter und BONEY M-Fans. Neben Auftritten in vielen ‎Metropolen Deutschlands, vom Admiralspalast in Berlin, Circus Krone München bis zur Oper ‎Leipzig, konnte sich die Stadt Kamen einen Termin als Tourneestandort sichern.‎

Weitere musikalische Leckerbissen sind der große Musical-Abend gleich zu Beginn der Spielzeit (mit ‎den besten Songs bekannter Musicals wie Mary Poppins, Das Dschungelbuch, König der Löwen, ‎Tarzan, Das Phantom der Oper, Elisabeth u.v.m.) , eine Elton John Tribute Show, das „Hormon“-‎Musical „Höchste Zeit“ sowie die zwei großen Konzerte klassischer Musik (Neujahrskonzert und der ‎Gala-Abend).‎

Mit der Leipziger Pfeffermühle gastiert ein deutschlandweit etabliertes Kabarett-Ensemble in ‎Kamen.‎

Obwohl der offizielle Kartenvorverkauf erst am 01. September beginnt, weist der Fachbereich ‎Kultur darauf hin, dass es bereits jetzt eine Möglichkeit gibt, sich den Eintritt zu den ‎erfahrungsgemäß gut besuchten Veranstaltungen zu sichern. Ausschließlich mit dem Erwerb eines ‎kostengünstigen Abos, welches je nach Kategorie und Aboreihe zwischen 69,00 € und 128,00 € ‎kostet, kann sich der künftige Abonnent schon vor dem Vorverkaufsstart den Platz für die ganze ‎Saison aussuchen und behält diesen dann auch für die gesamte Spielzeit. Neben der Platzsicherheit ‎ist es auch ein nicht unerheblicher Vorteil, dass man mit dem Bezug eines Abos im Vergleich zu den ‎Einzelkartenpreisen je nach Veranstaltung mehr als 30 % sparen kann.

Infos zum Karten-/Aboverkauf oder auch zu den Stücken gibt gerne der Fachbereich Kultur der ‎Stadt Kamen unter den Telefonnummern 02307-1483512 + 1483513.‎

Autor:

Jörg Höning aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen