Schwerverletzter Pedelec-Fahrer

Am Freitag, 23. November 2018, befuhr ein 81-jähriger Düsseldorfer gegen 10:50 Uhr mit seinem Pedelec (bis 25 km/h) den rechten Gehweg der Industriestraße in Fahrtrichtung Kronprinzstraße. In Höhe der Hausnummer 77 kam ihm auf dem Gehweg ein 34-jähriger Fahrradfahrer aus Langenfeld entgegen. Bei dem Versuch, einander auszuweichen, stürzte der 81-jährige mit seinem Pedelec. Eine Berührung der beiden Fahrräder gab es nicht. Durch den Sturz erlitt der 81-jährige Düsseldorfer Verletzungen im Bereich des Kopfes. Er wurde schwerverletzt mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.
Einen Sturzhelm hatte er nicht getragen. Der Gehweg ist im Bereich der Unfallstelle nicht für Fahrradfahrer freigegeben. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen