Malwettbewerb im Neanderland
Gewinner ausgelost

Auf dem Gewinnerbild ist der Waldkletterpark in Velbert-Langenberg zu sehen.
2Bilder
  • Auf dem Gewinnerbild ist der Waldkletterpark in Velbert-Langenberg zu sehen.
  • Foto: Neanderland
  • hochgeladen von Claudia Jung

Ein bunter Neandertaler, ein frisch angestrichenes Piwipper Böötchen und farbenfrohes Laub im Kletterwald: Über 60 Kinder haben im März am großen Ausmal-Wettbewerb im Neanderland teilgenommen. Jetzt stehen die glücklichen Gewinner fest.

„Wir kommen aus dem Staunen über die ganzen schönen Bilder gar nicht mehr heraus“, sagt Julia Wachten vom Touristischen Marketing im Neanderland. „Ein großer Dank geht an jeden einzelnen Nachwuchskünstler, der uns mit seinen kreativen Ideen überrascht und beeindruckt hat.“
Im März konnten Kinder drei Vorlagen auf der Internetseite des Neanderlands herunterladen, ausdrucken, ausmalen und per E-Mail oder Post an den Kreis Mettmann schicken. Mit dabei waren eine Szene aus dem Eiszeitlichen Wildgehege in Erkrath mit Tieren und Neandertaler, das Piwipper Böötchen mit Kapitän in Monheim am Rhein und der Kletterpark „Wald-Abenteuer“ in Velbert-Langenberg. Nun hat das Team Tourismus die Gewinner gezogen und bereits kontaktiert. Zu gewinnen gab es eine Saisonkarte für den Kinder-Parcours im Waldkletterpark, eine Familienkarte für das Neanderthal Museum und eine Familienkarte für das Römische Museum im Haus Bürgel.

Ausflugstipps für Familien

Ein neuen Flyer mit Ausflugstipps für Familien gibt es auf der Homepage des Neanderlands.

Auf dem Gewinnerbild ist der Waldkletterpark in Velbert-Langenberg zu sehen.
Autor:

Lokalkompass Langenfeld aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen