Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Reusrath

Auch nach dem Weihnachtsdorf sorgt die schön geschmückte Tanne auf dem Reusrather Platz in den Abendstunden für festliche Stimmung. Foto: Michael de Clerque
  • Auch nach dem Weihnachtsdorf sorgt die schön geschmückte Tanne auf dem Reusrather Platz in den Abendstunden für festliche Stimmung. Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld

Zum vierten Mal hatte sich der Reusrather Platz in der Vorweihnachtszeit festlich herausgeputzt. Es war wieder Zeit für den Adventsmarkt, der unter Einsatz vieler Vereine und einzelnen Gruppen am vergangenen Wochenende für weihnachtliches Flair sorgte.

Große Resonanz

Langenfeld. Wenn in Reusrath auf dem „Reusrather Platz“ eine Veranstaltung abgehalten wird, kommen die Bürger in großer Zahl. So auch beim vierten Reusrather Adventsmarkt des CDU Ortsverbandes.

Weihnachtsdorf war eine Augenweide

Das Schöne an der Sache: Die vielen Vereine und Gruppen, die mit dabei waren und sich mit unterschiedlichen Aktivitäten beteiligten. So war das Weihnachtsdorf auf dem Platz mit den vielen Zelten nicht nur eine Augenweide - es war auch ein Stimmungsbild der Vereine und Gruppen, die sich viel Mühe gegeben hatten ihre selbst hergestellten Gegenstände für den Gabentisch zu präsentieren.

Selbst der überraschend auftretende Nebel, hielt die Besucher nicht davon ab, über den Adventsmarkt zu schlendern. Und sie bekamen einiges geboten - dafür hatte der CDU Arbeitskreis unter dem Vorsitz von Tim Koesling gesorgt. Neben „roten und weißen Glühwein“, der am Stand der CDU Reusrath ausgeschenkt wurde, veranstalteten die Reusrather Chöre ein gemeinsames Weihnachtssingen und zählten - platziert vor dem großen Weihnachtsbaum in der Mitte des Platzes - auf die Unterstützung der anwesenden Besuchern. Die Pfadfinder hatten in ihrem schwarzen Zelt ein offenes Feuer gezündet und eine große Kinderschar hielt ihr Stockbrot über das Feuer. Die Tänzerinnen des Tanzcorps der Echten Fründe boten heiße Waffeln an, während die Reusrather Frauen - als Elche verkleidet - Reibekuchen zubereiteten. Und: Auch der ewige Nikolaus der CDU (Klaus Rohde) kam pünktlich und hatte eine große Schar von Kindern dabei, die er mit Weckmännern bescherte.

70 Helfer waren im Einsatz und unterstützten die CDU Reusrath, wie Vorsitzender Tim Koesling erklärte. Der war außerdem stolz auf die „schönste Tanne Langenfeld“,die bis Weihnachten stehen bleibt und jeden Abend bei Dunkelheit beleuchtet wird.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.