Aktion der Langenfeld Lions mit dem Berghausener Blumentopf
10.000 Primeln für Langenfeld für den guten Zweck

Mit vielen bunten Frühlingsblumen wollen die Lions den trüben Winter vertreiben, den Frühling locken und die Stadt schöner machen. Zum inzwischen vierten Mal startet die Aktion „10.000 Primeln für Langenfeld“.

Primeln, Stiefmütterchen und Narzissen

(mmo) Zum einen werden die Pflanzen - Primeln, Stiefmütterchen und Narzissen- einzeln und zum Stückpreis von einem Euro verkauft, und zwar: Samstag, 9. März, von 9 bis 17 Uhr vor folgenden Geschäften: Edeka, Schneiderstraße; Real-Markt, Rheindorfer Straße; Rewe-Markt Berghausen; Hagebaumarkt, Rheindorfer Straße.

Pflanzen werden am von den Lions ausgeliefert

Zum anderen können ab sofort und bis 7. März Firmen und Privatleute größere Mengen für den heimischen Garten, das Betriebsgelände oder öffentliche Grünflächen kaufen, Stückpreis ebenfalls ein Euro, Abnahmemengen: 25, 50 oder 100 Stück. Bestellungen an Felix Fehlau , oder die Homepage der Lions Langenfeld www.lions-langenfeld.de Die bestellten Pflanzen werden am von den Lions ausgeliefert oder sie werden von Mitarbeitern des städtischen Bauhofes in öffentliche Grünflächen gepflanzt.

Geld hilfsbedürftige junge Menschen

Die Lions wollen nicht nur die Stadt auf den Frühling einstimmen, sie wollen mit dieser Aktion auch Geld sammeln für junge Menschen, die der Hilfe bedürfen. Von jeder verkauften Pflanze kommen 50 Cent ungekürzt solchen Projekten zugute.. Clubpräsident Arne tom Wörden dankt im Voraus allen Helfern und Sponsoren und sieht in möglichst vielen bunten Blumenbeeten die Chance, die Kraft der Lions-Bewegung sichtbar zu machen. Die Kooperationspartnerin Heike Stock vom Berghausener Blumentopf lobt grundsätzlich die „Kombination von Hilfsbereitschaft und Blumen“.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.