Vor-Weihnachtsstimmung der anderen Art
Karo's Kolumne - Trübsal oder Turmblasen?

Ein kollektives Stimmungstief schleicht sich in die Mendener Stuben: das schon zur Tradition gewordene Turmblasen an Heiligabend findet in der Form dieses Jahr nicht statt. Zu viele Menschen, geknubbelt unter dem Turm und in den Gassen, ist in viralen Zeiten kontraproduktiv. Aber wenn wir bereits eines gelernt haben, dann, dass sich vieles auch digital gestalten und miterleben lässt. Ich denke da an das sehr erfolgreiche Schaufensterkonzert zurück, bei dem sich die Menschen in der gesamten Stadt verteilten und bei toller Musik shoppen konnten. Derweil die Musiker in einem Ladenlokal fast ungesehen ihre Instrumente bedienten. Besondere Zeiten erfordern halt manchmal auch besondere Aktionen. Also ganz abgeschrieben habe ich somit den Weihnachtschor und die Bläser an Heiligabend noch nicht - ich bin nur gespannt wie sie präsentiert werden können. Da überkommt mich doch andernorts mehr Trübsal: Bei der Betrachtung der ganzen Weihnachtsdeko steht nämlich neun Wochen vor dem Fest nur fest, dass nichts sicher ist. Auch die Ansichten vieler Menschen nicht. Wer geglaubt hat, ein Präsident wandle sich angesichts der Krankheit vom Saulus zum Paulus, der hat auf das falsche Pferd gewettet. Im Bekanntenkreis hat es dagegen schon eine 360-Grad-Wandlung gegeben: Zu Beginn der Pandemie stand an jedem Platz im Haus ein Desinfektionsmittel, alles was zu Boden fiel war "verseucht". Als niemand im Umfeld krank wurde und auch das örtliche Krankenhaus über leere Betten klagte, war die virale Bedrohung nur ein Fake und seitdem ein Familienmitglied in Quarantäne ist weil Kontaktpersonen erkrankt sind, ist Abstand und Maske wieder das oberste Gebot. Bei dem ganzen Durcheinander mit Reise- und Beherbergungsverboten, Bußgeldern für Maskenverweigerer und drohendem Lockdown stelle ich mir gerade Jesus und Maria, auf ihrem Esel sitzend, vor: Wenn Nazareth einen Inzidenzwert über 50 gehabt hätte, wäre schon am Tor von Bethlehem Schluss gewesen.

Autor:

Karolin Rath-Afting aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen