Online Veranstaltungsreihe der Liberalen
Freiheit – unverzichtbarer Wert der Demokratie

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zu Gast im FDP-Talk. Foto: FDP-Bayern.de
  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zu Gast im FDP-Talk. Foto: FDP-Bayern.de
  • hochgeladen von Lara Ostfeld

Menden. Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe Liberaler Start ins Wochenende haben die Liberalen am Freitag, 10. September, von 16 bis 17 Uhr die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zu Gast.

Es wird über das Thema „Freiheit – unverzichtbarer Wert der Demokratie“ gesprochen.

Ohne Freiheit keine Demokratie

FDP-Landtagsabgeordnete und Bezirksvorsitzende Angela Freimuth und Kreisvorsitzender Arne Hermann Stopsack unterstreichen in der Einladung an die Bürger: „Nicht nur in den Monaten der Pandemie sondern auch durch den Wandel unter anderem durch Digitalisierung und Globalisierung hat die Diskussion um den Wert der Freiheit in unserer Gesellschaft wieder eine neue Lebendigkeit erfahren. Die Bedeutung der bürgerlichen aber auch politischen Freiheitsrechte wurde für viele Menschen bewusst. Und auch mit Blick in die Welt wird deutlich: Ohne Freiheit kann Demokratie nicht bestehen. Wie aber steht es um die Freiheit in unserer Gesellschaft?“

Besonderer Gast

Die gebürtige Westfälin, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, langjährige Bundestagsabgeordnete und Bundesjustizministerin außer Dienst, engagiert sich heute als stellvertretende Vorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, aber auch als ehrenamtliche Antisemitismus-Beauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen, für die Freiheit und unsere Demokratie.

Die Veranstaltungsreihe ist öffentlich und eröffnet Raum für Diskussion zu aktuellen politischen Themen.

Es ist möglich Fragen, Anregungen und Diskussion per Computer, Tablet oder Smartphone unter gotomeet.me/angelafreimuth/liberaler-start-ins-wochenende oder unter Tel. 08920194301 mit dem Zugangscode: 645-595-845 beizutragen.

Anmeldung freundlich erbeten unter angela.freimuth@landtag.nrw.de

Autor:

Lara Ostfeld aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen