Wachwechsel im Mendener Rathaus

Konnte die Wähler von sich überzeugen: Martin Wächter (CDU), hier bei der Elefantenrunde der zunächst fünf Bürgermeister-Kandidaten im Alten Ratssaal, gewann heute mit rund 9 Prozent Vorsprung die Stichwahl.
  • Konnte die Wähler von sich überzeugen: Martin Wächter (CDU), hier bei der Elefantenrunde der zunächst fünf Bürgermeister-Kandidaten im Alten Ratssaal, gewann heute mit rund 9 Prozent Vorsprung die Stichwahl.
  • hochgeladen von Hans-Jürgen Köhler

Bei der Stichwahl hat heute mit deutlicher Mehrheit der CDU-Herausforderer Martin Wächter den amtierenden Bürgermeister Volker Fleige (SPD) geschlagen.

Bei einer Wahlbeteiligung von 37,04 Prozent konnte Martin Wächter 54,43 Prozent der Stimmen für sich verbuchen. Volker Fleige kam auf 45,57 Prozent.

Autor:

Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.