Erneuerung Bushaltestelle und Wartehalle
Vollsperrung Ob dem Lahrtal

Die Straße "Ob dem Lahrtal" wird für vier Wochen komplett gesperrt. Symbolfoto: Archiv
  • Die Straße "Ob dem Lahrtal" wird für vier Wochen komplett gesperrt. Symbolfoto: Archiv
  • hochgeladen von Carolin Plachetka

MENDEN. Die zum 8. Februar angekündigten Bauarbeiten und die damit verbundene Sperrung der Straße „Ob dem Lahrtal“ im Abschnitt „Von-Lilien-Straße“ bis „Im Lahrfeld“ sind den Wetterverhältnissen der letzten Woche zum Opfer gefallen. Aus diesem Grund verschiebt sich der Baubeginn auf Montag, 22. Februar. Die Straßensperrung dauert circa vier Wochen an.

Grund für die Sperrung ist die Erneuerung der Bushaltestelle “Gluckstraße“ und die damit verbundenen Straßenbauarbeiten. Das Buswartehäuschen in der Beethovenstraße wird in diesem
Zuge ebenfalls erneuert. Der Busverkehr ist nur bedingt eingeschränkt. In der Nähe der Baustellen werden Ersatzhaltestellen aufgestellt.

Insgesamt ist mit einer Bauzeit von etwa acht Wochen zu rechnen. Die Maßnahmen werden mit bis zu 90 Prozent Fördergeldern aus Förderprogrammen des Zweckverbandes Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) bezuschusst.

Autor:

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen