SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED läuft erfolgreich Neujahrslauf am Phoenixsee/Dortmund! Spendentopf füllt sich!

Im Ziel! Der SPENDEN-SPEED beim Neujahrslauf!
15Bilder
  • Im Ziel! Der SPENDEN-SPEED beim Neujahrslauf!
  • hochgeladen von Markus Koerdt

Der SPENDEN-SPEED ist am Sonntag erfolgreich den Neujahrslauf am Phoenixsee gelaufen.

Der Startschuss fiel um 09.30 Uhr und der SPEED kam gut in Tritt.

Die ersten Runden liefen gut und so konnte ich die angepeilten 6 Runden erlaufen.

Am Ende standen 19,5 Kilometer in 01:42:06 Stunden als Laufergebnis fest.

Das Ziel, was sich der SPENDEN-SPEED gesetzt hatte war erfüllt.

Die Kinderdörfer in Chile können sich auf weitere 100,-€ im Spendentopf freuen.

Bedanke möchte ich mich bei den Sponsoren-of-the-Day: Ellen Sprenkels & Detlef Blum, Stadtschänke bei Niko, Lindenschänke Menden, Anne & Kevin Kallweit und Architekt Tobias Franke.

Aktuelle Spendensumme 2019/2020 220,-€

Wünsche allen Sponsoren, Freunden und Supportern ein frohes neues Jahr!

Suche noch weitere Unterstützer!

Bitte meldet Euch, unter Spenden-speed@gmx.de.

Bei Fragen zum Projekt, erreicht Ihr den SPENDEN-SPEED unter 0171/1972408

Autor:

Markus Koerdt aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.