Spendenlauf

Beiträge zum Thema Spendenlauf

Sport
9 Bilder

Lauft, Lauft, Lauft
Meisenburg Schüler(innen) erlaufen mehr als 10.000 Euro beim Spendenlauf

Bredeney. Am Donnerstag nahmen über 200 Schüler der Meisenburg Schule am Spendenlauf des Meisensport e.V. auf dem Sportplatz in Bredeney teil. „Wir laufen für unsere eigene Sporthalle“, tönte es schon von Weitem als die Grundschüler der Meisenburg Schule auf dem Sportplatz in Bredeney Einzug hielten. Die Motivation der Schüler und Schülerinnen war am gestrigen Tag extrem hoch, denn schließlich wollen auch sie ihren Beitrag zum Traum von einer eigenen Sporthalle leisten. Derzeit nutzt die...

  • Essen-Süd
  • 11.10.19
Vereine + Ehrenamt

5.100 Euro vom Hauptsponsor
Rainer Kauccor freut sich über ein super Ergebnis

„Ich rechne mit einer Spendensumme von rund 32.000 Euro“, strahlt Rainer Kauczor auf die Frage nach dem Gesamt-Spendenerlös im Rahmen des Rekener 24-Stunden-Laufes zu Gunsten des Ambulanten Kinderhospizdienstes Emscher-Lippe. Rund 1.400 Läufer liefen vom 6. auf den 7. September fast 10.200 Mal um den Rekener Gevelsberg. Somit überreichte Oliver Sprungmann, Geschäftsführer der beiden Dorstener Autohäuser Automobile Baumann und MOHAG Automobile Sprungmann, gemeinsam mit Rainer Kauczor einen...

  • Dorsten
  • 04.10.19
Sport
Die Läufer des Vorjahres hatten viel Spaß.

Zu Gunsten schwerkranker Kinder
Spendentag und Spendenlauf beim Turnerbund Essen-Frintrop

Auch in diesem Jahr richtet der Turnerbund Essen-Frintrop 1903 e.V. einen Spendentag mit vielen verschiedenen Aktivitäten aus. Los geht es am Sonntag, 6. Oktober ab 11 Uhr.  Im vergangenen Jahr konnten insgesamt 1.000 Euro an Spenden erreicht werden, die an das Cosmas+Damian-Hospiz in Essen-Bedingrade flossen. In diesem Jahr soll das Geld an die Einrichtung im Hundertwasser-Haus zu Gunsten der Ronald McDonald-Stiftung für schwerkranke Kinder gehen. Laufen, Walken, Radfahren oder einfach nur...

  • Essen-Borbeck
  • 30.09.19
Sport
Trotz der extremen Hitze gingen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Läufer und Walker beim "Spendenlauf" der "Fun Runner" des VfL Gladbeck an den Start. Die Spenden-Gesamtsumme ist wieder für die Finanzierung der Beleuchtungskosten der Marathonbahn im Wittringer Wald bestimmt.

Erlös ist für die Beleuchtung der Gladbecker Marathonbahn bestimmt.
Rekordhitze stoppte Spendenläufer nicht

Zu einer Tradition geworden ist inzwischen der "Spendenlauf", zu dem die "Fun Runner" des VfL Gladbeck seit Jahren aufrufen. Der Erlös der Veranstaltung kommz der Finanzierung der Beleuchtungskosten der Marathonbahn im Wittringer Wald zugute. Bürgermeister Ulrich Roland ließ es sich auch in 2019 nicht nehmen, die Teilnehmer des "Spendenlaufs" auf die Strecke zu schicken. Auch wenn Ulrich Roland selbst nicht an dem Lauf teilnahm, kam Gladbecks Stadtoberhaupt ins Schwitzen, denn als...

  • Gladbeck
  • 01.08.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Heide Großgarten (Koordinatorin Ambulanter Lüner Hospiz e.V.)

Ambulanter Hospizdienst freut sich über Spenden
Laufen für den guten Zweck

Am Samstag, den 06.07.2019 startet der 1.Lüner Lippedamm Lauf / 1. Lüner Lippeauen Ultra. Schon im letzten Jahr fand ein ähnlicher Spendenlauf zu Gunsten der Hospizarbeit in Lünen statt. Unsere Koordinatorin, Frau Heide Großgarten, hatte diese Aktion maßgeblich unterstützt. Auch diesmal wird sie tatkräftig mithelfen, und wenn es möglich ist, auch einen Teil der Strecke mitlaufen. Sie lädt alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zu diesem außergewöhnlichen Event ein und würde...

  • Lünen
  • 02.07.19
Sport
Auch Clown Liar drehte mit dem Koffer in der Hand eine Runde.

Jeder Meter zählt:
Spendenlauf zu fetziger Musik

Fetzige Musik, Aufwärmübungen vor dem Start, Clown Liar und das Volksbank-Maskottchen Sam sorgten außerdem für Stimmung bei "Jeder Meter zählt", dem Spendenlauf für das Hospiz. "Wir rechnen heute mit etwa 1.000 Teilnehmern", sagt Organisator Holger Czeranski. "Diesmal haben wir die Aufenthaltsqualität auf dem Rathausplatz erhöht: Für die Kinder gibt es eine Hüpfburg, außerdem bieten wir Slush-Ice und Bratwürste an - so kann man es aushalten!" Auch für die Läufer war gut gesorgt: Der Sportpark...

  • Bottrop
  • 28.06.19
Sport
4. Sponsor-of-the-Day Augenoptik Dirks!
6 Bilder

SPENDEN-SPEED
Augenoptik Dirks unterstützt SPENDEN-SPEED! 4. Sponsor-of-the-Day für Projekt 36!

Der SPENDEN-SPEED freut sich über die Unterstützung von Augenoptik Dirks. Beim Mendener Citylauf ist Augenoptik Dirks der 4 Sponsor-of-the-Day! Jeder Kilometer ist 1,-€ wert. Danke für die Unterstützung des SPENDEN-SPEED´s und damit der Kinderdörfer in Chile. Wenn ihr auch den SPENDEN-SPEED unterstützen möchten: Bitte meldet Euch, unter Spenden-speed@gmx.de. Bei Fragen zum Projekt, erreicht Ihr den SPENDEN-SPEED unter 0171/1972408

  • Menden (Sauerland)
  • 28.06.19
Sport
Mehr als 300 Jungen und Mädchen beteiligten sich an dem Spenden- und Sponsorenlauf im Gladbecker Stadion.

Gladbecker Jungen und Mädchen drehten viele Runden
Spenden- und Sponsorenlauf brachte 3.600 Euro für "Smile"

Wittringen. In den Dienst an einer guten Sache stellten sich jetzt mehr als 300 Jungen und Mädchen aus den Kindertagesstätten der Stadt Gladbeck. Im Rahmen des Jubiläums "100 Jahre Stadt Gladbeck" waren die Kinder sportlich aktiv und drehten beim Spenden- und Sponsorenlauf im Stadion an der B 224 ihre Runden. Da musste so mancher Sponsor am Ende für die gelaufenen Runden sicher kräftig in die Taschen greifen. Der Erlös in Höhe von stolzen 3.600 Euro wird dem Gladbecker Verein "Smile"...

  • Gladbeck
  • 18.06.19
Sport
Spendenübergabe des Möbel Outlet Menden!
4 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED empfängt Spendenscheck des Möbel Outlet Menden! Toto Kannengießer übergibt Spendenscheck für Hollenmarsch!

Der SPENDEN-SPEED konnte heute mit Freude den Spendenscheck, vom Möbel Outlet Menden entgegennehmen. Das Möbel Outlet Menden hatte dem SPENDEN-SPEED einen Euro Kilometer beim 101 KM Hollenmarsch zugesagt. Dieser wurde erfolgreich gefinisht und so konnte der SPEDD einen Scheck von 101,-€ in Empfang nehmen. Danke an Toto Kannengießer für die Unterstützung! Wenn ihr auch den SPENDEN-SPEED unterstützen möchten: Bitte meldet Euch, unter Spenden-speed@gmx.de. Bei Fragen zum Projekt,...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.06.19
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Aktiv gegen Brustkrebs
Laufen für den guten Zweck !

Am Sonntag, 12.Mai 2019, fand zum “ 9 „ Mal - "Aktiv gegen Brustkrebs" in Bochum statt, durch den Bochumer Stadtpark (Start / Ziel war der Bismarckturm. Bei sehr gutem "Läuferwetter" konnten sicherlich die Zahlen der Walker und Läufer gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden. Angemeldet waren 1216 Läufer/innnen. Bei herrlichen Sonnenschein waren natürlich sehr viele Besucher erschienen, und unterstützen die Teilnehmer mit kräftigen Applaus. Bevor der Startschuß pünktlich um 11Uhr abgefeuert...

  • Bochum
  • 12.05.19
  •  1
  •  1
Sport
David Schönherr (2. v. l.) führte in München das Feld souverän an.

Die gute Tat
Nur einer war schneller

David Schönherr nahm am Spendenlauf Wings for Life teil und wurde Zweiter von 120.000 Soviel Mitstarter hatte David Schönherr, Athlet vom PV-Triathlon Witten, noch nie im Leben. Nur eine Woche nach seinem Start beim Londoner Marathon ging der gebürtige Wittener zusammen mit weltweit 120.000 anderen Läufern und Rollstuhlfahrern beim international größten Spendenlauf Wings for Life an den Start und wurde Zweiter in der Gesamtplatzierung. Der Wings-for-Life-World-Run ist ein Lauf, der...

  • Witten
  • 10.05.19
Vereine + Ehrenamt
Turnschuhe anziehen und mitmachen beim 18. Lauffest der IGBCE! Die Einnahmen durch den Sponsorenlauf und Spenden gehen an die Kinder- und Jugendeinrichtung WiLLmA Marl e.V..

Gemeinsam Laufen und damit Gutes tun
18. Lauffest „Standort in Bewegung“

Auch in diesem Jahr werden die IG BCE-Vertrauensleute des Chemieparks Marlwieder das Lauffest „Standort in Bewegung“ für einen guten Zweck organisieren. Das Lauffest findet am 17. Mai ab 15 Uhr statt. Starten kann jeder, der Spaß am Laufen hat und Gutes tun will. Es wird eine große Tombola geben. Für das leibliche Wohl wird es Leckeres vom Grill sowie auch türkische Grill-Spezialitäten geben. In diesem Jahr sollen alle Einnahmen, die durch Sponsoring der einzelnen Läufe und Spenden eingenommen...

  • Dorsten
  • 02.05.19
Sport

Geburtstags-Spendenlauf
Lasst uns ein bischen laufen und Gutes tun.

Liebe Lauffreundinnen und Lauffreunde, endlich M60. Am 17.02.2019 möchte ich in Verbindung mit den Bertlicher Straßenläufen meinen 60ten Geburtstag mit euch f*eiern. Start ist um 08.45 Uhr bei mir am Haus, im Garten Feldstrasse 449, Ecke Zum Telgenbusch. Wir laufen privat zwei 15 km Ründchen (80 % Trail) und schließen uns dann um 12 Uhr dem 30iger Start in Bertlich an (Asphalt) (dafür sind Startnummern erforderlich). Für eine besondere Verpflegung, (alle 10-15 km) warm und kalt ist am...

  • Herten
  • 08.01.19
Vereine + Ehrenamt
Das Max-Born-Berufskolleg und das Herwig-Blankertz-Berufskolleg übergaben einen Scheck über 4000 Euro für das Projekt "RiVer".

Recklinghausen: 4000 Euro für den Sprung ins Leben

Den Sprung ins Leben schaffen, ist das Motto des Projektes "RiVer" des Caritasverbandes und des Sozialdienstes katholischen Frauen, für das vom Max-Born-Berufskolleg und vom Herwig-Blankertz-Berufskolleg ein Scheck über 4000 Euro übergeben wurde. Im Rahmen der Feierlichkeiten "10 Jahre Campus Vest" fand im September ein Spendenlauf statt. Über 500 Schülerinnen und Schüler der beiden Berufskollegs nahmen teil, um sich sozial zu engagieren. Hierzu standen die Schülerinnen und Schüler vor der...

  • Recklinghausen
  • 15.12.18
  •  1
Überregionales
24 Bilder

IKG Spendenlauf ein voller Erfolg

Gut gelaufen! Letzten Samstag fand der große Spendenlauf des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Dortmund Asseln statt. Hunderte Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern, Geschwister und Lehrerinnen und Lehrer liefen für den guten Zweck und unterstützten damit von der Schülerschaft selbst ausgewählte gemeinnützige Organisationen und Projekte. Auf diesem Weg kamen mehrere tausend Euro zusammen, die nun unter anderem an die Dortmunder Tafel, Kinder- und Jugendheime in Dortmund, die Deutsche...

  • Dortmund-Ost
  • 08.10.18
Sport
Christian Wattenberg ist seit zehn Jahren aktiver Läufer.

Einfach laufverrückt: Essener läuft quer durch Deutschland

20 Marathonläufer und ein Ziel: 1230 Kilometer von Sylt bis zur Zugspitze laufen - und das in 100 Stunden nonstop. Zwei Teams sind jeweils 12 Stunden am Tag unterwegs, wobei ein Läufer immer nur einen Kilometer am Stück lauft, bevor der nächste startet. Mit zwei Kleinbussen wird dieses nicht nur sportlich, sondern auch logistisch spannende Unterfangen gewuppt, das neben Läuferruhm und -ehre auch noch Spenden für den guten Zweck einbringen soll. Mit am Start am kommenden Montag, 17....

  • Essen-Süd
  • 13.09.18
Sport
2 Bilder

8.Rekener 24. Stundenlauf

Am 07/08 September fand in Reken der 8 Rekener 24.Stundenlauf statt zugunsten der ambulanten Kinderhospitze Recklinghausen, Haltern und Gladbeck. Da ich der Ansicht bin das jeder einen Tag im Jahr für die algemeinheit geben kann. Habe ich mir meinen Arbeitgeber die Gockeln GmbH aus Herten als Trikot - Sponsor gesucht der eine bestimmte Summe gespendet hat und habe an beiden Tagen meine Runden gedreht. Am Freitag 31,2 Km und am Samstag mit meinen Enkelkindern Sarah Schwarzbäcker 12Jahre) und...

  • Marl
  • 09.09.18
  •  1
Sport
3 Bilder

Pressekonferenz "Bewegen hilft 2018"

Was 2013 aus einer spontanen Idee von "Bewegen hilft!"-Initiator Guido Lohmann entstanden ist, hat sich in den letzten Jahren zu einer der größten privaten Charity-Aktionen am linken Niederrhein entwickelt. "Bewegen hilft!" hat zum Ziel, Menschen Spaß am Sport und der eigenen Bewegung zu vermitteln und dies mit sozialem Engagement in der hiesigen Region zu verbinden. Viele Menschen haben sich seit 2013 bewegt, so dass in den vergangenen fünf Jahren fast 300.000 Euro an Spenden akquiriert...

  • Moers
  • 14.07.18
  •  1
Überregionales
Startklar: Über 500 Schülerinnen und Schüler begaben sich beim Heine-Lauf 2018 auf den sieben Kilometer langen Rundkurs um den Hengsteysee.

Einmal um den Hengsteysee

Heine-Reaschüler laufen für einen guten Zweck Bei herrlich sonnigem Wetter fand in der vergangenen Woche der Sponsorenlauf der Heinrich-Heine-Realschule am Hengsteysee statt. Über 500 Schülerinnen und Schüler machten sich dabei auf den 7km langen Weg. Dabei erhalten sie von Sponsoren eine vorher festgelegte Geldsumme für jeden gelaufenen Kilometer. Pünktlich um 8.45 Uhr wurde der Lauf am Schiffswinkel in Herdecke gestartet. Ein Großteil des Gesamtbetrages geht an karitative...

  • Hagen
  • 11.07.18
Politik
Pressekonferenz im Rathaus
3 Bilder

Wandern tut Gut(es)! - Jugendrat und Stadtdirektor stellen Spendenlauf vor

Ein Wochenende im Nationalpark Eifel wandern und dabei möglichst viele Spendengelder für zwei Hilfsprojekte in Ostafrika sammeln - das wollen die 31 Mitglieder des Düsseldorfer Jugendrates. Im Rahmen einer Pressekonferenz mit Stadtdirektor Burkhard Hintzsche haben Sie ihr Vorhaben nun vorgestellt. Mit dem Spendenslogan "Wandern tut Gut(es)!" setzen die Jugendlichen ein Zeichen für die Notwendigkeit, die humanitäre Lage auf dem afrikanischen Kontinent zu verbessern - und dies gelingt schon...

  • Düsseldorf
  • 17.06.18
  •  1
Überregionales
6 Bilder

20.000 Euro für neue Medien am Grashof Gymnasium

Am Grashof Gymnasium in Bredeney fand ein Spendenlauf aller Schüler/-innen statt. Im Vorfeld hatten sie sich Sponsoren gesucht, die für jede gelaufene Runde einen selbst festgelegten Betrag für die mediale Ausstattung der Schule spenden wollten. 20.000 Euro kamen auf diese Weise zusammen. Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Süd
  • 29.05.18
Sport
7 Bilder

Spendenlaufteam mit tollen Ergebnissen zum Auftakt

Auch das Spendenlaufteam des Weselers/Xanteners ging am vergangenen Sonntag beim Dinslakener EnergyRun an den Start. Viele Schaulustige versammelten sich am Rand der Strecke um die Läufer bei schönem Wetter zu unterstützen. Dieses gute Wetter lockte auch insgesamt 3000 Läufer an den Start. Mit bester Unterstützung vom Publikum startete der City-Lauf mit den Bambinis. Nach 2,5 km und 5 km Lauf folgte dann der 10 km Hauptlauf. 883 Läufer nahmen insgesamt am Hauptlauf teil, unter ihnen auch...

  • Wesel
  • 18.04.18
  •  2
Ratgeber
Eine Delegation der Holzkamp Gesamtschule eröffnete die neuen Schulgebäude in Mekelle in einer feierlichen Zeremonie.
2 Bilder

Spenden der Holzkamp Gesamtschule erreichen Wittens Partnerstadt - Delegation weiht Schule ein

Eine dreiköpfige Delegation von der Holzkampschule hat aufregende und erlebnisreiche Tage hinter sich. Lehrer Bernd Schröder, Robin Tiemann (19) und Jan Siepmann (18) verbrachten mit dem Verein Etiopia Witten eine Woche im äthiopischen Mekelle. Anlass der Reise war die Einweihung der Schule"Holzkamp-Bassale". Diese Schule wurde durch den traditionellen Spendenlauf der Holzkampschüler entscheidend mitfinanziert. Im Jahr 2016 kam so die stattliche Summe von 25700 Euro zusammen. Und so...

  • Witten
  • 24.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.