Salatsauce mit saurer Sahne angemacht

Schnittknoblauch - eignet sich hervorragend zum Würzen

Aus meiner Kindheit kenne ich, dass Salat immer mit Essig und Öl angemacht wurde. Ich persönlich bevorzuge die Variante mit saurer Sahne. Mein Mann liebt diese Sauce und auch unser Enkel, der kein Gemüsegourmet ist, langt kräftig zu, wenn grüner Salat oder Gurke in dieser Sauce angemacht ist.
Nachstehend das Rezept; man nehme:
1 Becher saure Sahne (200 g)
Salz
Pfeffer
2 Teelöffel Zucker
1 Löffel Essig (ich nehme 7-Kräuter-Essig)
1 Zwiebel
Schnittknoblauch

Den Becher saure Sahne in eine Schüssel füllen und auf dem Boden verteilen.
Etwas Salz und dann Pfeffer -eine ganz dünne Schicht auf der gesamten Fläche-.
2 gehäufte Teelöffel Zucker.
1 flachen Löffel zu ca. 3/4 mit Essig füllen und dazu geben.
1 Zwiebel klein schneiden und ebenfalls dazu geben, sowie den kleingeschnittenen Schnittknoblauch.
Das Ganze umrühren und ziehen lassen. Ich mache die Soße schon immer 1 Stunde vorher fertig.
Statt Schnittknoblauch -Knoblauch ist nicht jedermanns Sache- kann man auch Schnittlauch, Basilikum, Petersilie etc. nehmen, ganz nach belieben.
Den fertig geputzen Salat oder die in Scheiben geschnittene Gurke draufgeben und ordentlich durchmengen.
Guten Appetit!

Autor:

Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

19 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen