Mit Farbe und Engagement
Ehrenamtspreis der CDU für Hermann-Josef Schnell

Dieses Gemälde zeigt - wenn man genau hinschaut - den Künstler Hermann-Josef Schnell im "Selbstporträt". Foto: Archiv
2Bilder
  • Dieses Gemälde zeigt - wenn man genau hinschaut - den Künstler Hermann-Josef Schnell im "Selbstporträt". Foto: Archiv
  • hochgeladen von Hans-Jürgen Köhler

Menden. Die CDU Menden wird im Rahmen ihres Neujahrsempfangs am 6. Januar auf der Wilhelmshöhe den sozial engagierten Mendener Hermann-Josef Schnell mit dem Mendener Ehrenamtspreis der CDU auszeichnen.

Hermann-Josef Schnell engagiert sich seit Jahren auf vielfältige Art und Weise für die Belange von Menschen mit Behinderungen.
Der Vater einer Tochter, die mit dem Down Syndrom geboren wurde, ist aktives Vorstandsmitglied im Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen (VKM) - er leitet innerhalb des VKM eine Kreativgruppe, die einmal wöchentlich zusammenkommt, um gemeinsam an handwerklich-kreativen Projekten zu arbeiten. Unter Anleitung von Hermann-Josef Schnell fertigen die Menschen mit Behinderungen beispielsweise Holzskulpturen.

Mehrere Ausstellungen

Der handwerklich begabte Innenarchitekt und Designer Schnell steht den Bewohnern der drei Wohnhäuser des VKM aber auch sonst stets mit seinem handwerklichen Sachverstand zu Verfügung und bringt sich gerne für die Gemeinschaft ein. Seine künstlerische Neigung hat ihn zum Aquarellmalen gebracht. Seine in Aquarell gemalten Menden-Motive sind schon Teil mehrerer Ausstellungen und Jahreskalender gewesen. Der Kalender erschien jetzt bereits zum insgesamt siebten Mal und mit den Verkaufserlösen werden soziale Projekte in Menden unterstützt - bis jetzt sind rund 25.000 Euro für den guten Zweck zusammengekommen.
Dem vielfach engagierten Preisträger ist es auch ein besonderes Anliegen, die Teilhabe von sehbehinderten Menschen am gesellschaftlichen Leben in der Stadt zu unterstützen. Gemeinsam mit zwei Mitstreiterinnen spricht Hermann-Josef Schnell jeweils im Wechsel die Artikel der heimischen Lokalzeitung auf Band, welche anschließend denjenigen zur Verfügung gestellt werden, die beispielsweise auf Grund eines Augenleidens nicht (mehr) selbst die Lokalzeitung lesen können.
„Hermann-Josef Schnell trägt mit seinem Einsatz dazu bei, dass Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben unserer Stadt besser teilnehmen können. Auf besondere Art und Weise engagiert und setzt er sich für Schwächere ein, und erleichtert ihnen den Alltag durch seine vielfältige Unterstützung. Wir möchten mit der Auszeichnung Hermann-Josef Schnells Engagement für seine Mitmenschen würdigen“, erklärt Matthias Eggers, Sprecher des CDU-Stadtverbandes Menden und Mitglied in der Auswahlkommission, der neben Eggers die Kulturausschussvorsitzende Jutta Manger, Ehrenbürgermeister Rudolf Düppe und, als Vertreter des Sports, der Ehrenvorsitzende der DJK Bösperde, Klaus Frese, angehören.
Hermann-Josef Schnell ist nach der sozial engagierten Mendenerin Hannelore Berndes, dem Hospizkreis Menden, der Gründerin des Kindertheaters im Mendener Amateur Theater (M.A.T.), Barbara Schmidt, und Olaf Jung von der BSG Menden bereits der fünfte Träger des Mendener Ehrenamtspreises der CDU.
Der Empfang findet am Sonntag, 6. Januar, um 11 Uhr statt. Einlass auf der Wilhelmshöhe ist um 10.30 Uhr.
Als Festredner konnte der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor aus Mecklenburg-Vorpommern gewonnen werden. Die Laudatio für den Ehrenamtspreisträger wird der CDU-Fraktionsvorsitzende Bernd Haldorn halten.
Bürgermeister Martin Wächter spricht ein Grußwort. 

(Den Text hat die CDU Menden zur Verfügung gestellt, die Bilder stammen aus dem Stadtspiegel-Archiv.)

Dieses Gemälde zeigt - wenn man genau hinschaut - den Künstler Hermann-Josef Schnell im "Selbstporträt". Foto: Archiv
Hermann-Josef Schnell, hier mit einem seiner Werke, wird für seinen Einsatz gewürdigt. Foto: Archiv

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen