Fröndenberg - TV Jahn hat zwei neue Gaumeisterinnen

Die TV Jahn Turnerinnen vor dem Schwebebalken.
  • Die TV Jahn Turnerinnen vor dem Schwebebalken.
  • Foto: TV Jahn
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Fröndenberg. Bei den diesjährigen Gaumeisterschaften Gerätturnen in Belecke haben die TV Jahn Turnerinnen spannende Wettkämpfe gegen die Vereine vom TV Brilon, TuS Belecke und dem TSV Bigge-Olsberg geführt.

An Barren, Sprung, Boden und Schwebebalken wurden Leistungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Altersstufen geturnt.
"Nach einem anstrengenden wettkampfreichen Samstag traten die Turnerinnen mit mehreren Medaillen und guten Platzierungen die Heimreise an", freut sich der Verein über die erfolgreiche Teilnahme.
So kehrte der TV Jahn mit Liv Sommer und Finne Marit Bohn als neue Gaumeisterinnen zurück nach Fröndenberg.
Außerdem belegten - jeweils in ihren Altersklassen - Frida Titze den zweiten Platz und Jana Stahlschmidt den dritten Platz.
Weitere TV Jahn Turnerinnen errangen auch sehr gute Plätze, es reichte jedoch nicht zu einem Medaillenrang.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen