Geräteturnen

Beiträge zum Thema Geräteturnen

Sport
Die Sportlerinnen der Abteilung Gerätturnen des Weseler Turnvereines nutzten ihre bisherige Corona-bedingte „turnfreie Zeit“ und ließen bei einer ersten Aktion ihrer Kreativität freien Lauf. Stolz präsentierten die Turnerinnen ihren Trainern und Vereinskolleginnen, wie sie ihr Hobby Turnen und „ihren“ Verein WTV mit dem vorweihnachtlichen Plätzchenbacken vereinen.
5 Bilder

Abteilung Gerätturnen des Weseler Turnvereines zeigt sich kreativ in der Corona-Zwangspause
WTV-Turnerinnen in der Weihnachtsbäckerei

Wieder einmal ist alles anders in der Abteilung Gerätturnen des Weseler Turnvereines. Mit Beginn der Herbstferien schlossen sich die Türen der Sporthallen für den Vereinssport erneut und ein Ende der „turnfreien Zeit“ im WTV ist nicht absehbar. Trotzdem wollen die Trainer den Kontakt zu den Turnerinnen nicht abbrechen lassen und so entstand die Idee, die Mädchen regelmäßig über soziale Netzwerke zu kontaktieren und mit kleinen „Aufgaben“ herauszufordern. So sind in einer ersten Aktion viele...

  • Wesel
  • 21.12.20
Sport
Symbolbild: Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

Erlebnis-, Kinder- und Geräteturnen
Neustart beim Baumberger Turn- und Sportclub

Der Baumberger Turn- und Sportclub (BTSC) freut sich, dass Erlebnis-, Kinder-, und Geräteturnen nach einer langen Corona-Pause wieder stattfinden. Am Mittwoch, 16. September, startet das Erlebnisturnen von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Kniprode-Halle unter der Leitung von Kathleen Schneider. Ab Mittwoch, 23. September, findet wieder Kinderturnen von 16 bis 17 Uhr für Kinder von 3 bis 5 Jahre und von 17 bis 18 Uhr für Kinder von 6 bis 7 Jahre in der Sporthalle am Waldbeerenberg unter der Leitung...

  • Monheim am Rhein
  • 16.09.20
Sport
Die Teilnehmer und Betreuer des Ruhrturnlagers. Kontaktgruppen zusammen

TV Kupferdreh und TV Kronenburg veranstalteten Ruhrturnlager

Am Wochenende vom 4. bis 6. September haben der TV Kupferdreh und der TV Kronenburg das neu ins Leben gerufene „Ruhrturnlager“ für Kinder und jugendliche veranstaltet. Am Vereinsheim des TV Kupferdreh am Baldeneysee trafen sich 38 Athletinnen und Athleten mit 7 Betreuern zum zelten und turnen unter freiem Himmel. Leider meinte es das Wetter am Samstag morgen noch nicht so gut, dass ein Teil der Übungen wegen des Regens in die Halle verlegt werden mußte. Dort turnte man an Boden, Reck und...

  • Essen-Ruhr
  • 07.09.20
Sport
Abteilungsleiter Michael Alfermann beim reinigen des Recks
2 Bilder

TVK-Turnabteilung startet sukzessive ins Training

Nachdem am 14.3. alle Turnhallen und Sportplätze geschlossen wurden ruhte der Sportbetrieb der Turnabteilung des TV Kupferdreh komplette acht Wochen. Seit Beginn der ersten Lockerungen am 11.5. beginnen jedoch erste Gruppen wieder mit Trainingseinheiten. Für diesen besonderen Sportbetrieb hat sich die Turnabteilung vorschriftsgemäß eigens ein Hygienekonzept gegeben. Dieses wird fortlaufend an die aktuellen Bestimmungen angepasst. Aufgrund dieser und weiterer gültiger Beschränkungen sind die...

  • Essen-Ruhr
  • 03.06.20
Sport

Gerätturner holen zum Jahresschluss noch einen Pokal

Am 8.12. fand in Hülsenbusch, einem kleinem Dorf bei Gummersbach der Hermann-Linden-Pokal statt. Mangels vorhandener Konkurrenz in einer Großstadt wie Essen machten sich sechs Turner des TV Kupferdreh auf den Weg aufs Land wo auch andere Jungen noch turnen. Gerade für die drei jüngeren des Teams, Tom, Luis und Marco ergab sich so die Möglichkeit mal etwas über den eigenen Tellerrand zu blicken. Verstärkt wurden sie von den beiden Trainern des TVK, Michael Alfermann und Philipp Sickora, sowie...

  • Essen-Ruhr
  • 09.12.19
Sport
Die Turnerinnen des Trainingslagers mit Michael Alfermann und Philipp Sickora

Gemeinsames Trainingslager

Vom 21.-25. Oktober fand in Kupferdreh das erste gemeinsame Trainingslager der Turnerinnen von TV Kronenburg (Wattenscheid) und TV Kupferdreh statt. Acht Mädchen nutzten die Tage in den Ferien um intensiv an Saltos, gymnastischen Sprüngen oder Elementen am Stufenbarren zu arbeiten. Und sie nutzten sie durchaus erfolgreich. "Einige haben neue Elemente geschafft und alle bestehende verbessert!" Zeigte sich Trainer Michael Alfermann erfreut. Dass dieses komprimierte Training seinen Tribut zollen...

  • Essen-Ruhr
  • 28.10.19
Sport
Der MTV-Nachwuchs war in Kevelaer am Start

Geräteturnen:
MTV-Nachwuchs erfolgreich

Der Turn-Nachwuchs des MTV Rheinwacht Dinslaken trat jetzt beim Verbandsgruppen-Wettkampf der P-Stufen in Kevelaer an. Aufgrund der Meldezahlen mussten die Turnerinnen der Jahrgänge 2008-2011 zuvor bei der Verbands-Qualifikation antreten. Hierbei hat die Mannschaft in der Besetzung Laura Schulz, Judith van Soest, Jana Breitenbruch, Tjarde Bohm und Nele Busczynsky den dritten Platz belegt und damit die Qualifikation leider knapp verpasst. Die zweite Mannschaft in der Besetzung Emilia Mende, Elif...

  • Dinslaken
  • 27.10.19
Sport
Waren bei den dt. Mehrkampf-Meisterschaften (v.l.n.r.): Luisa Klein, Birte Soboll, Seliya Atik

MTV-Trio bei dt. Mehrkampf-Meisterschaften

Drei Geräteturnerinnen des MTV Rheinwacht Dinslaken haben sich dieses Jahr für die dt. Meisterschaften qualifiziert. In Eutin trat für die Dinslakener Luisa Klein im Achtkampf an (Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken, Boden, 100m-Lauf, Weitsprung, Kugelstossen, Schleuderball). Am Ende standen 86,294 Punkte in der Wertung. Damit belegte 18jährige am Ende Platz 9. Die Einzeldisziplin "Schleuderball" wurde dieses Jahr in Enkheim (Hessen) ausgetragen. Birte Soboll erreichte am Ende 34,75 Punkte und...

  • Dinslaken
  • 27.10.19
Sport
Das Liga-Team des MTV Rheinwacht turnt auch in der nächsten Saison in der Landesliga (v.l.n.r): Seliya Atik, Luisa Klein, Nele Engel, Julia Langel, Jule Feldhoff, Kathrin Lopotz, Maja Matter und Nina Engel. Auf dem Bild fehlen Wencke Schmitz und Julia Zimmermann

Geräteturnen:
MTV schafft Klassenerhalt

Die Geräteturnerinnen des MTV Rheinwacht Dinslaken beenden die Saison 2019 in der Landesliga mit 430,9 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz und haben damit das Saisonziel "Klassenerhalt" erreicht. Vor dem letzten Wettkampftag standen die Dinslakenerinnen noch auf dem achten Platz (sicherer Abstieg), der siebte Platz hätte die Relegation bedeutet. Die Mädels um Trainerin Daniela Pruss machten es spannend. Jule Feldhoff, die für die verletzungsbedingt fehlenden Nele Engel und Maya Matter...

  • Dinslaken
  • 20.10.19
Vereine + Ehrenamt
Von links Eli Lang, Anastasia Richter, Romy Dietrich, Pauline Dyczka

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Junge Turnerinnen erfolgreich bei ihrem ersten Wettkampf

Am Sonntag, 13.10. fand in Gelsenkirchen-Erle der Anfängerwettkampf für Turnerinnen der Jahrgänge 2010-2013 statt. Alle vier Teilnehmerinnen des TV Westfalia Buer erturnten sich einen Treppchenplatz und nahmen glücklich ihre Medaillen in Empfang. Die Platzierungen: Jg. 2013, Eli Lang, 1. Platz mit 44,80 Punkten; Jg. 2012, Anastasia Richter, 1. Platz mit 48,90 Punkten; Romy Dietrich, 2. Platz mit 47,80 Punkten; Jg.2010, Pauline Dyczka 3. Platz mit 50,40 Punkten.

  • Gelsenkirchen
  • 14.10.19
Sport

Bezirksliga-Saisonabschluss 2019 im Geräteturnen

Am vergangenen Wochenende fand in Mülheim in der Turnhalle der Gesamtschule Lehnerstraße der dritte und abschließende Wettkampf in der Bezirksliga statt. Nach den zwei vorangegangenen Wettkämpfen in Essen und Neuss präsentierten die Mülheimer Turnerinnen vom TSV Viktoria und der Turnerschaft Saarn vor Heimpublikum ihre Übungen am Sprung, Stufenbarren, Balken und am Boden. Die 1. Mannschaft vom TSV Viktoria erkämpfte in der Bezirksliga 1 den 7. Platz und landete im Gesamtergebnis aller drei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.10.19
Sport
Team 15 Jahre u.j. v.l. Katharina, Lana, Thea, Renee
5 Bilder

TVK-Turnerinnen werden Vizestadtmeister

Am 28. September fanden in der Haedenkamphalle in Essen-West die weiblichen Stadtmeisterschaften im Gerätturnen statt. Über 50 Mannschaften turnten in sechs Altersklassen um die Titel und die Qualifikation zur Verbandsgruppe. Mit vertreten war auch der TV Kupferdreh. In vier Alterklassen schickte der Verein Gruppen ins Rennen. Die Mädchen in der Altersklasse neun Jahre und jünger gaben ihr Debüt beim Mannschaftswettkampf. Mit 141,40 Punkten war es ein guter Einstand. In den anderen Alterklassen...

  • Essen-Ruhr
  • 29.09.19
Sport
Nina Fust, Lana Hellbach, Johanna Kohaus und Helen Löbbert beim Tauziehen um den Wanderpreis gegen die Jungen vom TV Krombach
4 Bilder

Drei Siege für den TVK beim Gillerbergturnfest

Nachdem im vergangenen Jahr bereits 15 Athleten des TVK zum Freiluftturnen auf des Gillerbergfest gefahren waren, fand sich dieses Jahr eine etwas größere Gruppe zusammen. Vom Freitag, den 5. Juli bis Sonntag, den 7. starteten 15 Turnerinnen und vier Turner von TV Kupferdreh beim 112. Gillerbergfest. Das Gillerbergturnfest findet jährlich seit 1907 auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach statt. Die Ginsberger Heide liegt auf 600m mitten im Wald. Die Wettkämpfe finden auf einem eigens dafür...

  • Essen-Ruhr
  • 09.07.19
Sport
hinten v.l Charlotte Fölsch, Angelika Momma, Lara Spettmann, vorne v.l Ann-Kathrin Volkmann, Sabrina Bramsiepe

TV Kupferdreh erfolgreich auf NRW-Turnfest

Mit zahlreichen guten Platzierungen kehrten die vier Gymnastinnen und sieben Gerätturner des TV 1877 Kupferdreh vom 4. NRW-Landesturnfest in Hamm zurück. Vom 19.-23. Juni hatten sich dort ca. 6.000 Aktive in den verschiedenen DTB-Sportarten in Wettkämpfen gemessen und zusammen gefeiert. Im Wahlwettkampf traten sechs Turnerinnen in jeweils vier Diszilpinen an. Hier konnte Vivian Hailey Vorberg 146., Mia Holtbecker 218., Mira Kleinehollenhorst 163., Marla Holst 41., Lilly Laserich 40. und Renée...

  • Essen-Ruhr
  • 09.07.19
Sport

NRW-Landes-Turnfest
Drei MTV-Turnerinnen qualifizieren sich für deutsche Meisterschaften

Beim NRW-Landes-Turnfest in Hamm war die Turnabteilung des MTV Rheinwacht Dinslaken mit einem großen Aufgebot am Start. Viele der jüngeren Turnerinnen konnten erstmals die besondere Atmosphäre dieser Veranstaltung mit Unterbringung in einer Schule und gemeinsamen außersportlichen Aktivitäten erleben. Aber auch der sportliche Vergleich in Wettkämpfen kam bei der Veranstaltung nicht zu kurz: Luisa Klein wurde in der Altersklasse "W18-19" NRW-Meisterin im deutschen Achtkampf (Schwebebalken,...

  • Dinslaken
  • 07.07.19
Sport
Mareike Fleischer (r.) ist Seniorenmeisterin im Gerätturnen. Linda Surhoff belegte den vierten Rang.

Turnerinnen des VfL Kamen erfolgreich bei Deutschen Seniorenmeisterschaften
Gold und Meistertitel für Mareike Fleischer

Im badischen Bühl fanden die Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen statt. In der Altersklasse 35 bis 39 gingen dabei mit Mareike Fleischer und Linda Surhoff zwei Turnerinnen des VfL Kamen an den Start. Mareike Fleischer glänzte mit einem nahezu fehlerfreien Wettkampf (54.500 Punkte) und konnte sich damit erneut die Goldmedaille und den Meistertitel sichern. Sie hängte ihr Verfolgerfeld um fast drei Punkte ab. Ihr bestes Gerät war mit 14,20 Punkten der Boden und am Barren erreichte sie mit...

  • Kamen
  • 27.05.19
Sport

Dreifach-Triumpf für MTV-Turnerinnen beim Mehrkampf

Im Rahmen des 132. Kaiserbergfest in Duisburg sicherten sich gleich drei Turnerinnen des MTV Rheinwacht Dinslaken den ersten Platz im Mehrkampf aus Geräteturnen und Leichtathletik. In der Alterklasse "20jährige und älter" erkämpfte sich Nina Engel im Achtkampf (Schwebebalken, Stufen-Barren, Boden, Sprungtisch, 100m Lauf, Kugelstoßen, Weitsprung, Schleuderball) ungefährdet den ersten Platz. Auch in der Alterklasse "18 und 19jährige" ging der Sieg nach Dinslaken, hier sicherte sich Luisa Klein...

  • Dinslaken
  • 20.05.19
Sport
Michael Alfermann

Mit verletzten Füßen auf Platz 9

Am Sonntag den 19. Mai fanden im badischen Bühl die diesjährigen DeutschenSeniorenmeisterschaften im Gerätturnen statt. Mit dabei vom TV Kupferdreh war Michael Alfermannin der Altersklasse 35 - 39 Jahre. Mit einer angeschlagenen linken Wade ging er allerdings nicht ganz fit in den Wettkampf. ImEinturnen verknackste er sich auch noch den rechten Fuß, so dass kein guter Wettkampf mehrmöglich war. Dennoch konnte er an den "beinlosen" Geräten Ringe, Barren, Reck und Pferd guteÜbungen zeigen. An...

  • Essen-Ruhr
  • 20.05.19
Sport

MTV-Turn-Nachwuchs verteidigt den ersten Tabellen-Platz

Am zweiten Wettkampftag der Verbandsliga der Geräteturnerinnen konnte der Nachwuchs des MTV Rheinwacht Dinslaken den ersten Platz in der Tabelle bei den P-Stufen verteidigen. Allerdings mussten sich Francesca van Eynern, Klara Kowoll, Lisa Grafen, Jana Breitenbruch, Judith van Soest und Nele Buscynski beim Wettkampf selbst in einem sehr engen Spitzenfeld mit 200,57 mit Platz 3 zufrieden geben - nur sechs Hunderstel hinter dem zweitplatzierten Lintforter TV und 16 Hunderstel hinter dem Sieger...

  • Dinslaken
  • 13.05.19
  • 1
Sport
Alex Skulkin bei Unterarmkreisflanken am Eimer
5 Bilder

Nachwuchswettkampf im Gerätturnen männlich
Grandioser Erfolg in Heidelberg – Bochum stärkste Mannschaft beim Metropol-Cup

„Mit diesem Erfolg haben wir nicht gerechnet“. Zum fünften Mal hat die KTG Heidelberg zum Metropol-Cup Rhein-Neckar eingeladen, dem hochwertigstem Jugendwettkampf im Gerätturnen nach den Deutschen Jugendmeisterschaften. Das Turnzentrum Bochum-Witten trat zum dritten Mal bei dem Wettkampf an und steigerte seine Leistung von Jahr zu Jahr. Mit fünf Medaillen war das TZ der erfolgreichste Verein des Wettkampfes. „Es war ein wirklich toller Wettkampf, die Kinder hatten Spaß. Aber mit diesem Erfolg...

  • Bochum
  • 05.05.19
  • 1
Sport

Geräteturnen
Fünf Turnerinnen qualifiziert

Beim Geräteturnwettkampf des Turnverband rechter Niederrhein traten auch 14 Turnerinnen des MTV Rheinwacht Dinslaken an. Fünf Dinslakenerinnen konnten sich dabei aufgrund ihrer Platzierung für die Verbandsgruppen-Qualifikation Ende Mai in Kevelaer qualifizieren. In der Wettkampf-Klasse der 10- und 11-jährigen holte sich Judith van Soest durch überragende Leistungen beim Sprung den Gesamtsieg mit 58,6 Punkten. Elif Dönmez wurde mit 55,8 Punkten Sechste, Jana Breitenbruch kam mit 53,85 Punkten...

  • Dinslaken
  • 10.04.19
Sport

VSG Kindersport-Offensive!

Wenn man fragt, welchen Sport ihr Kind ausübt, dann ist die Antwort häufig „mein Kind geht zur Leichtathletik“ oder „spielt Handball oder Volleyball“ oder „geht zum Turnen“ oder „geht zum Rollkunstlauf“. Was aber, wenn die Antwort „mein Kind treibt Sport in der VSG“ sein könnte ? Eben, weil dort mit nur einem einzigen Beitrag alle (*) angebotenen Sportarten möglich sind. Für Kinder bis einschl. 8 Jahre stehen alle (*) Sportarten offen, ohne Zusatzbeitrag! Ihr Kind kann frei unter den Sportarten...

  • Velbert
  • 06.04.19
Sport
Die Turner des TVK nach dem Verbandswettkampf. V.l. Mahmud, Luis, Marco.

TVK Turner ganz vorn bei Verbandspokal

Am 30.3. fand in Mettmann der Verbandspokal im Gerätturnen männlich statt. Mir am Start waren auch drei Turner vom TV Kupferdreh. In der Alterklasse 9&10 Jahre traten Luis und Marco und in der Altersklasse 15/16 Mahmud an. Luis wurde in seiner Klasse erster vor Marco und Mahmud Sieger in seiner. „Nachdem im letzten Wettkampf die Leistungen nicht ganz den Erwartungen entsprachen war jetzt wieder eine deutliche Steigerung zu sehen.“ zeigte sich Trainer Michael Alfermann erfreut nach dem...

  • Essen-Ruhr
  • 30.03.19
Sport
Vorne v.l. Samantha, Marie, Jule, Mira, hinten v.l. Renée, Thea, Leonie, Lana.

TVK Turnerinnen bei Stadtmeisterschaften

Wie in jedem Jahr beteiligten sich auch dieses Jahr wieder Turnerinnen des TV Kupferdreh an den Essener Stadtmeisterschaften im Gerätturnen. Leider scheint es inzwischen zur Tradition zu werden, dass im Vorfeld Erkrankungen oder Verletzungen die nicht aus dem Turnen stammen die Vorbereitung behindern oder den Start sogar ganz verhindern. Von den elf gemeldeten Turnerinnen gingen so immerhin noch acht an die Geräte. Im ersten Durchgang waren das Mira, Leonie, Renée, Thea und Lana. Hier gelang es...

  • Essen-Ruhr
  • 25.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.