HBL Schützen für die Zukunft gut aufgestellt

Foto Credit: Volker Blank, Bösperde
  • Foto Credit: Volker Blank, Bösperde
  • hochgeladen von Achim Rose

Am Samstag, den 23. Februar,  fand beim Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e.V. die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Vorsitzender Stefan Lorke konnte an diesem Abend, neben dem amtierenden Königspaar Philipp Wergen und Chantal Degenhardt mit Ihrem Hofstaat, den Jungschützenkönig Alex Wergen, den amtierenden Kaiser Frank Auer und Ehrenmitglieder, über 120 Mitglieder in der Schützenhalle begrüßen.

Vorstandsmitglied und 1. Schriftführer Peter Hölzer verlas den Jahresbericht, der noch einmal alle Veranstaltungen und Highlights des vergangenen Jahres in Erinnerung rief.

Oberst Theo Filthaut konnte wieder über viele gute Platzierungen der aktiven Schützen der Schießsportgruppe berichten und einmal mehr legte der 1. Kassierer, Frank Auer, der Versammlung einen zufriedenen Kassenbestand vor. Die Kassenprüfer bescheinigtem dem Kassierer eine einwandfreie Kassen- und Buchführung und beantragten gleichzeitig Entlastung des Kassierers und des Vorstandes. Bei den Wahlen zum Vorstand wurde Frank Auer zum 1. Kassierer natürlich einstimmig wiedergewählt.

Aus dem Beirat schieden Karl Jansen, Engelbert Thulfaut, beide 1. Kompanie und Clemens Kissing, 2. Kompanie, aus. Alle drei stellten sich nicht erneut zur Wahl. Stefan Lorke verlas und überreichte ihnen die Ehrenurkunden und ernannte sie in Anerkennung ihrer geleisteten Arbeit zu Ehrenbeiratsmitgliedern. Damit stehen sie dem Vorstand und Beirat weiterhin mit Ihrem geschätzten Rat zur Seite. Für die 2. Kompanie kam Offizier Klaus Fischer in den Beirat. Er wird weiterhin für die Festzugabsicherungen in Bösperde zu den verschiedenen Anlässen mitverantwortlich sein.

Die im Mai 2018 in Kraft getretene Datenschutzverordnung (DSGVO) machte eine Anpassung der Vereinssatzung erforderlich. Entsprechend wurde mit der Einladung zur Mitgliederversammlung der neue Text zur Vorlage aller Mitglieder überreicht und zur Abstimmung, die einstimmig verlief, vorgelegt.

Oberst Theo Filthaut stellte die neuen Offiziere Lukas Weber, Carsten Knappe, Tobias Pinkert und Carsten Sydow, alle 2. Kompanie, vor, die mit einem lang anhaltenden Applaus in die Reihen der aktiven Schützen aufgenommen wurden.

Dieses Jahr wurden Rainer Biggeleben und Ralf Niermöller nach 25-jähriger aktiver Mitgliedschaft zum Ehrenmitglied ernannt. Sie bekommen auf dem HBL-Schützenfest die Anstecknadel mit der Aufschrift 'Ehrenmitglied' überreicht.

Amtierender König Philipp Wergen sagte, dass sich seine Königin, Chantal Degenhardt, freuen würde, wenn die Mitglieder auf einen Umtrunk nach Neuenrade, wo sie wohnt, kommen würden. Die Einladung wurde unter Beifall angenommen und es ist geplant, vor dem Exerzieren diese Einladung anzunehmen.

Vorsitzender Stefan Lorke dankte Gregor Ueding für sein Engagement bei der Kostenübernahme und Backendwartung der neuen Webseite des Schützenverein. Diese ist seit dem 10 Februar online (www.schuetzenverein-hbl.de).

Desweiteren dankte Stefan Lorke Volker Blank, der den Schützenverein über das ganze Jahr mit seiner Kamera und Fotoapparat begleitete. Bilder der Schützensaison 2017/18 waren von Volker Blank vorbereitet worden und sorgten für gute Unterhaltung an diesem Abend.

Zum Abschluss der Versammlung wies Vorsitzender Stefan Lorke noch auf bevorstehende Termine hin. Die Bewirtung übernahmen die Damen und Herren der 1. Kompanie unter der Leitung von Christoph Terbrüggen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen