Entscheidung der Mendener Werbegemeinschaft
Lichter-Shopping fällt aus

Verschoben auf ruhigere Zeiten: das Lichter-Shopping in Menden.
  • Verschoben auf ruhigere Zeiten: das Lichter-Shopping in Menden.
  • Foto: WERBEGEMEINSCHAFT MENDEN
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Das für den 6. November geplante Lichter-Shopping in der Mendener Innenstadt wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

„Wir haben die dynamische Entwicklung der Corona-Pandemie, speziell für den Bereich des nördlichen Märkischen Kreises und in den Nachbarstädten ständig aufmerksam verfolgt. Die stark wachsenden Inzidenzen vor Ort – speziell in dieser Woche – lassen kein unbeschwertes, atmosphärisches Gefühl bei einem Lichter-Shopping aufkommen. Zudem wird es an dem Abend keine gastronomischen Angebote geben können, da Kneipen und Restaurants geschlossen sein werden. Hinzu kommen die am Mittwoch für das Bundesgebiet politisch beschlossenen Maßnahmen, die als Ziel die konsequente Einschränkung persönlicher Kontakte verfolgen“, erklärt Falk Steidel, der 1. Vorsitzende der Werbegemeinschaft Menden.

In Ruhe Weihnachtsgeschenke aussuchen

Der Mendener Einzelhandel wird im November weiterhin die Geschäfte für seine Kunden geöffnet halten und die Versorgung gewährleisten.
Ein Tipp von Einzelhändlerin Susanne Leser: „Bereits im November ganz in Ruhe in Menden nach Weihnachtsgeschenken schauen. Im Gegensatz zu den Großstädten in der Region kann man in Menden mit Abstand einkaufen und gleichzeitig den lokalen Handel stärken.“

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen