Schöne Rittershow!

Anzeige

Als "Rasender Reporter" bin ich heute (Sonntag, 4. Mai) zwar nur ganz schnell mit der Kamera (und einer hinterher ziemlich vollen Speicherkarte) über den "Mendener Frühling" gehuscht, doch einen Ritterkampf konnte ich dabei ausführlich beobachten!

Was ich schön fand: Die Rittersleut' legten dabei den Schwerpunkt nicht "nur" auf den (sehr spektakulären) Kampf, sondern ließen auch den Humor nicht zu kurz kommen. Vor allem bei jener Szene, wo ein Ritter sein Schwert verliert und stattdessen mit einer Möhre zum Zweikampf antritt ... Und anschließend von seiner Frau Prügel bekommt, weil er mit dem wertvollen Essen gespielt hat! Super!!!

Übrigens: Mehr zum "Mendener Frühling" finden Sie hier.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
94.020
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 04.05.2014 | 19:54  
94.020
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 04.05.2014 | 19:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.