Auffahrunfall
66-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt

Am Mittwoch, 9. Januar, gegen 13 Uhr wollte ein 66-jähriger Moerser mit seinem Motorrad von der Kranichstraße nach rechts in die Krefelder Straße abbiegen. Hinter ihm wollte ein 19-jähriger Moerser mit seinem Auto ebenfalls nach rechts abbiegen. Als beide Fahrzeuge anfuhren, beschleunigte der Autofahrer zu schnell und kollidierte mit dem langsamer anfahrenden Motorrad. Der 66-jährige Mann stürzte und verletzte sich dabei leicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 2.200 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen