Silvesternacht in Kamp-Lintfort
Ampel geschädigt – Wohnungseinbrüche

In der Silvesternacht beschädigten Unbekannte eine Ampelanlage an der Kreuzung Nordtangente/Friedrichstraße. Sie montierten drei Grünlicht-Lampen von drei Masten ab und legten sie an den Fahrbahnrand. Die Lampen wurden hierbei beschädigt.

Im Kreuzungsbereich der Straßen Rheinberger/Wiesenbruchstraße montierten Unbekannte eine Grünlicht-Lampe einer Fußgängerampel ab und entwendeten die Lampe.

Außerdem hebelten in der Zeit von 15.30 Uhr bis 2.30 Uhr Unbekannte an zwei Häusern auf dem Herrmann-Löns-Weg ein Fenster und eine Terrassentür auf. Sie durchsuchten die Wohnungen und flohen anschließend unerkannt. In einem Fall entwendeten sie Bargeld und EC-Karten, im anderen Fall ist bislang unklar, ob und was die Täter entwendeten.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort unter Tel. 02842/934-0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen