Programm der Monheimer Kinder- und Jugendförderung
Aufregende Sommererien

Mit der Achterbahn oder im Trampolinpark erleben Jugendliche in den Sommerferien ein aufregendes Auf und Ab. Zwischen dem 25. Juli und dem 27. August organisiert die Moneimer Kinder- und Jugendförderung drei Ausflüge. Anmeldungen werden ab Dienstag, 11. Juni, entgegen genommen.

Am Donnerstag, 25. Juli, steht ein Ausflug ins Phantasialand auf dem Programm. Am Mittwoch, 31. Juli, geht es zum Gaming Day in den Virtual-Reality-Erlebnispark 7th Space und am Dienstag, 27. August, in den Trampolinpark Hi-Fly. Die Teilnahme kostet zwischen 10 und 25 Euro, Geschwisterkinder und Bezieher von ALG 2 zahlen den halben Preis. Nähere Informationen zu den Ausflügen gibt es bei Fabian Andrick, Telefon (02173) 9515143.

Anmeldungen werden im Bürgerbüro, Rathausplatz 2, entgegen genommen. Ein Anmeldeformular gibt es auf der städtischen Homepage www.monheim.de im Bereich „Kinder und Jugend“ unter „Ferienprogramme“. Hier finden sich auch weitere Ausflüge und mehrtägige Jugendfreizeiten städtischer Einrichtungen, der katholischen und evangelischen Kirche, des Jugendklubs Baumberg und anderer Anbieter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen