Kleingartenverein "Im Baumberger Feld" feiert 25-jähriges Bestehen
Jubiläums-Frühschoppen

Der Vorsitzende Willi Dierdorf (rechts) und Viktor Rommel enthüllten das Schild.
Foto: Stefan Pollmanns
  • Der Vorsitzende Willi Dierdorf (rechts) und Viktor Rommel enthüllten das Schild.
    Foto: Stefan Pollmanns
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Mit einem Frühschoppen, selbstverständlich unter Einhaltung der Hygieneschutzverordnung, feierte der Kleingartenverein "Im Baumberger Feld" sein 25-jähriges Bestehen.

"Viele Mitglieder haben mich gefragt, ob der Verein nicht schon viel länger bestehen würde", sagte der Vorsitzende Willi Dierdorf bei der Begrüßung und löste die Verwunderung gleich auf. "Früher gab an diesem Ort zwei Vereine, Hasholzer Grund und Baumberger Aue. Am 26. Januar 1995 fusionierten sie offiziell unter dem heutigen Namen." Zum Jubiläum-Frühschoppen würdigte der Verein auch das Engagement des kürzlich verstorbenen langjährigen Vorsitzenden Josef Belda. "Er hat viel für den Verein getan", so Willi Dierdorf.

Zusammen mit Viktor Rommel, langjähriger Stellvertreter von Josef Belda, enthüllte er ein Straßenschild. Ab sofort ist ein Hauptweg der Anlage entsprechend benannt.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen