Erfolgreich in Dortmund!

Das Team des BC Mülheim-Dümpten e.V. in Dortmund!
3Bilder
  • Das Team des BC Mülheim-Dümpten e.V. in Dortmund!
  • hochgeladen von Frank Nierhaus
Wo: innogy Sporthalle, An den Sportstätten 6, 45468 Mülheim an der Ruhr auf Karte anzeigen

Am Sonntag, dem 07.10.2018, fand der diesjährige Körner Boxtag in der Sporthalle an der Uhland-Grundschule in Dortmund-Kröne statt.

Mit dabei waren mit Andy Pazari und Jason Lindner auch zwei junge Athleten aus der Dümptener Talenteschmiede.

Die ÖSG Viktoria Dortmund erwies sich wieder einmal als guter Gastgeber und die zahlreichen Zuschauer durften sich über viele spannende und interessante Wettkämpfe freuen.

Auf Dümptener Seite stieg zuerst Andy Pazari in den Ring. Sein Gegner im Halbweltergewicht der Kadetten war der Lokalmatador Salama Mohamed von der ausrichtenden ÖSG Viktoria 08 Dortmund.

Das störte den jungen Dümptener nicht, ebenso wenig, wie das lautstarke Anfeuern des Publikums ihres Lokalmatadoren.

Andy begann konzentriert aus einer guten Distanz heraus und kontrollierte den Kampf über seine Führhand und setzte in den entscheidenden Augenblicken Treffer über die Schlaghand. So arbeitete er sich auf den Stimmzetteln der Punkterichter stetig nach vorne.

Im Verlauf des Kampfes verletzte sich der Dortmunder und musste den Kampf aufgeben. Andy, der zu diesem Zeitpunkt sicher „vorne lag“, wurde entsprechend zum Sieger erklärt.

Dann lag es an Jason Lindner die Siegesserie fortzusetzen.

Sein Gegner im Halbschwergewicht der Kadetten war Bazzi Mahdi vom Kamener BSC und Jason zeigte sich von Beginn der ersten Runde an gut aufgelegt.

Alle drei Runden kontrollierte er das Geschehen im Ring über seinen linken Jab. Die Angriffsversuche seines Kontrahenten stoppte er im Ansatz und zeigte gute Konter.

Jason zeigte ein gutes Auge, zog punktuell das Tempo an, wenn es sein musste und war an diesem Tag einfach zu stark für den Kamener.

Somit stand nach drei Runden fest, Sieger nach Punkten: Jason Lindner!

Mit zwei Starts, zwei gute Leistungen und mit zwei Siegermedaillen im Gepäck ging es dann nach Hause.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen