Mülheimer Woche - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Das Treffen am Lagerfeuer gibt es in diesem Jahr zu Pfingsten nur virtuell.

Lagerfeuerabend der Pfadfinder an Pfingsten per Live-Stream
Mal wieder zur Mundorgel greifen

In Kooperation mit dem Diözesanverband der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg streamt das Bistum Essen am Pfingstwochenende einen Lagerfeuerabend mit Live-Musik. „Über den Wolken, „Leaving on a jetplane“ oder „Westerland“: Ob mehrstimmig gesungen oder individuell gegrölt - diese Klassiker liebt wohl jeder Pfadfinder, vor allem abends am Lagerfeuer, draußen und weit weg von der Heimatstadt. In diesem Jahr müssen allerdings viele Pfadfinder im Bistum Essen zuhause bleiben, die Pfingstlager...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Freuen sich über die Finanzspritze der Aktion Mensch: Elke Domann-Jurkiewicz und Michaela Rosenbaum.

Aktion Mensch
AWO Mülheim gibt Lebensmittel im Wert von 50.000 Euro aus

Dank einer Soforthilfe der Aktion Mensch in Höhe von 50.000 Euro kann die AWO Mülheim nun zwei Monate lang Bedürftige mit Lebensmitteln versorgen. Der Wohlfahrtsverband kehrt damit ein Stück weit zu seinen Wurzeln zurück. 100 Jahre alt wird der Mülheimer Kreisverband in diesem Jahr. Anfang September sollte eigentlich das große Jubiläumsfest an der Freilichtbühne steigen. "Die AWO hat damals mit Suppenküchenspeisungen angefangen, nun gehen wir quasi wieder dahin zurück", sagt die Vorsitzende...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.05.20
Der Frauenchor Resonance trifft sich neuerdings zur Chorprobe via Skype.

Resonance Chor probt im Netz
Frauen singen via Skype

Jeden Montagabend treffen sich die Sängerinnen des Frauenchores Resonance mit ihrem Chorleiter Stephan Arnold zur Chorprobe. 1,5 Stunden wird an Tönen, Harmonien und dem Gesamtklang gefeilt. Das geht derzeit nicht. Denn natürlich halten sich auch die Resonance-Sängerinnen an die aktuellen Regeln und bleiben zu Hause. Aber so ganz ohne geht es eben auch nicht. „Wir vermissen alle das gemeinsame Singen und merken, wie wichtig uns dieser regelmäßige Termin ist“, sagt Susanne Külpmann,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.20
Am 12. Mai vor 55 Jahren wurde die deutsch-israelische Freundschaft besiegelt.

Flagge zeigen für die Deutsch-Israelische Freundschaft
Seit 55 Jahren begegnet man sich diplomatisch

Am 12. Mai jährt sich zum 55. Mal der Tag, an dem Vertreter beider Staaten Briefe zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen ausgetauscht und damit das offizielle Fundament dieser ganz besonderen Partnerschaft begründet hatten. „Wenn wir in der kommenden Woche 55 Jahre offizieller diplomatischer Beziehungen feiern, ist dies eine gute Gelegenheit, Flagge zu zeigen für die Deutsch-Israelische Freundschaft und ein Zeichen setzen um auch dem Ungeist des israelbezogenen Antisemitismus den positiven...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.20

Nachbarschaftshilfe
innogy fördert ehrenamtliches Engagement

Auf andere Menschen Acht geben und sich gegenseitig zu helfen, war wahrscheinlich noch nie so wichtig wie während der Corona-Pandemie. Trotz sozialer Distanz rücken derzeit viele Menschen enger zusammen – über die Nachbarschaftshilfe: Einkaufen für andere, Transportfahrten oder weitere Initiativen zur Unterstützung von Mitmenschen. Als langjähriger Partner der Kommunen unterstützt innogy ab sofort Gemeinnützige Organisationen, die sich in diesem Bereich engagieren, mit einer Förderung von 150...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.20

Kirchenvorstände können auch per Videokonferenz tagen
Coronavirus zwingt zum Umdenken

Juristen der fünf (Erz-)Bistümer in NRW einigen sich auf einen neuen Umgang mit dem staatlichen Kirchenvermögens-Verwaltungs-Gesetz von 1924. Nun können die Kirchenvorstände der Pfarreien in der Corona-Zeit auch auf digitalem Weg Beschlüsse fassen. Die Kirchenvorstände der Pfarreien im Bistum Essen können ab dem 1. Mai ihre Sitzungen auch per Video-, Internet- oder Telefonkonferenz abhalten und auf diesem Weg auch Beschlüsse fassen. Was in Corona-Zeiten für viele Angestellte im Home-Office...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.04.20
Nicht nur in der Pflege tun Menschen Gutes.
Video

Caritas sucht Teilnehmer an Kurzfilm-Wettbewerb
Seit gut, Mensch!

Die Caritas schreibt einen Kurzfilm-Wettbewerb unter dem Titel „Gutmensch“ aus. Sie lädt Filmschaffende, Filmhochschulabsolventen, Autodidakten, Amateure und Profis, ein, mit ihren künstlerischen und kreativen Mitteln ihre Visionen, Geschichten und Perspektiven von „guten Menschen“ einzureichen. Kurzfilme/Videos können bis zum 15. September eingereicht werden. Die Caritas hat Preisgelder in Höhe von insgesamt 6000 Euro ausgeschrieben. Wenn die Situation es zulässt, werden zehn beteiligte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.04.20
Spendenübergabe im Forum, von links: Michael Busdorf (DRK Mülheim), Marvin Renger (Edeka Paschmann), Daniel Wahle (Forum City Mülheim), Andrea Abel (DRK Mülheim).

Forum und Edeka Paschmann
Spende für Blutspender

Eine gemeinsame Aktion von Edeka Paschmann mit der Werbegemeinschaft Forum City Mülheim und dem DRK Mülheim unterstützt den Blutspendetermin am Mittwoch, 29. April, im Altenhof.Blutspenden werden auch in Coronazeiten weiterhin benötigt. Der DRK-Blutspendedienst West hat zahlreiche Maßnahmen getroffen, um das Ansteckungsrisiko für die Spender und das Personal auszuschließen. So erfolgt die Temperaturmessung bei den Spendern direkt vor der Anmeldung im Blutspendelokal. Spender und Mitarbeiter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.20
Klettern und Gebirgswandern ist das Metier des DAV Mülheim.

Cornavirus: Alpenverein plant um
Veranstaltungen bis Juli abgesagt

Die behördlichen Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Corona-Virus-Epidemie haben den Mülheimer Alpenverein veranlasst, seine diesjährige Mitgliederversammlung vom 27. April auf den 26. Oktober zu verlegen. In seiner digitalen Sitzung vereinbarte der Vorstand ferner, die Realisierung der an der Vorlandbrücke (MüGa-Gelände) geplanten Klettersteiganlage zu verschieben, nachdem auch die Genehmigung der Stadt Mülheim an der Ruhr immer noch aussteht. Die Hütten der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.04.20

Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche bietet ihre Dienste im Freien an
Caritas-Beratung „to go”

Es scheint, als stünde das Leben seit Ausbruch der Corona-Pandemie still. Schulen und Kitas sind geschlossen, die Innenstädte sind wie leergefegt, das Vereinsleben ruht und das gesellige Beisammensein an öffentlichen Plätzen ist untersagt. Doch der Schein trügt. Das Leben geht weiter und so auch unsere alltäglichen Konflikte und unsere Lebenskrisen. Teilweise werden diese Konflikte und Krisen verstärkt, wenn wir mit Ängsten vor der Zukunft umgehen müssen oder uns ohne Ausweichmöglichkeiten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.20
Normalerweise versteckt der Osterhase die Eier auf der Wiese des Klosters Saarn - nun liefert er sie nach Hause.

Ersatz für traditionelle Ostereiersuche am Kloster Saarn der Jusos Mülheim
Lieferdienst des Osterhasen

Die traditionelle Ostereiersuche, die seit vielen Jahren am Ostersonntag von den Jusos in der SPD Mülheim veranstaltet wird, fällt in diesem Jahr leider aus. „Der Osterhase und wir sind enttäuscht davon, dass wir aufgrund der Coronakrise nicht wie sonst an der Wiese hinter dem Kloster Saarn 2.000 bunte Eier verstecken können“, sagt Juso-Vorsitzende Laura Libera und ergänzt: „Soweit wir das wissen, ist es das erste Mal seit 31 Jahren, dass die Juso-Ostereiersuche ausfallen muss.“ Der Ausfall...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.20
Auch auf der Schloßbrücke hängen gute Wünsche zum Mitnehmen.

Katharina Kuhn will in der Coronakrise Hoffnung schenken
Wünsche zum Mitnehmen

An neun Brücken in Mülheim hängen seit Sonntag, 5. April, mehr als 900 Wunschkarten zum Mitnehmen. Katharina Kuhn von Fair1Heim hat sich die Aktion ausgedacht, um in Coronazeiten Mut zu machen. "Werte wie Solidarität, Hoffnung, Glück, Gesundheit, Liebe, Familie und Co. waren nie präsenter und wichtiger als jetzt gerade. Endlich besinnen wir uns auch wieder auf genau diese Dinge. Deswegen habe wir Wünsche to go auf gehangen. Um ein bisschen Freude und Hoffnung zu geben. Jeder der an den Wünschen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.04.20
  •  1
Auch daheim kann der Körper gestaärkt werden.

Evangelische Familienbildung überbrückt Coroa-Schließung
Täglich Tipps im Internet

Die aktuellen Bestimmungen aufgrund des Corona-Virus mussten auch die Evangelische Familienbildungsstätte dazu veranlassen, vorerst bis zum 19. April alle Kurse und Veranstaltungen einstellen. Neue Entscheidungen sind für den 14. April angekündigt. Die Evangelische Familienbildungsstätte bittet allen an Kursen und Veranstaltungen Interessierten an, sich auf der Internetseite www.evfamilienbildung.de über die aktuellen Entwicklungen zu informieren. Das Team der Evangelischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.04.20
Am Treppenaufgang zum Forum hängen die Gaben für die Obdachlosen.

Jusos rufen „ Gabenzaun “ ins Leben
Schnelle Hilfe für Obdachlose

Die Jusos in der SPD Mülheim haben am Kaiserplatz an der Fußgängerbrücke zum Forum einen sogenannten Gabenzaun ins Leben gerufen. „Damit möchten wir den Ausfall von Tafel und Einrichtungen der Obdachlosenhilfe zumindest teilweise ausgleichen. Wir tun, dass was uns möglich ist und haben mit 100 Tüten dem ‚Gabenzaun‘ einen Start verschafft“, so Juso-Vorsitzende Laura Libera. Damit hat der sozialdemokratische Jugendverband neben seiner Einkaufshilfe für risikogefährdete Menschen nun seine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.03.20
  •  1
  •  1
Bischof Franz-Josef Overbeck bittet um Hilfe für Misereor.

Bischof Overbeck bittet um Spenden für Misereor
Jahreskollekte fällt Corona zum Opfer

Das Hilfswerk Misereor musste wegen der Corona-Krise zahlreiche Veranstaltungen zur aktuellen Fastenaktion absagen – nun kann auch die jährliche Kollekte am kommenden Sonntag nicht stattfinden. Zugleich wachsen durch Corona die Aufgaben für das Hilfswerk in Afrika, Asien und Lateinamerika. Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck bittet die Gläubigen im Bistum Essen gerade angesichts der Corona-Krise um großherzige Spenden für das kirchliche Hilfswerk Misereor. Unter der Überschrift „Gib Frieden!“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.20
3 Bilder

M H F C - Schießgruppe - März 2020 - Ergebnisse

M H F C - Schießgruppe - März 2020 traf sich: am 05.03.2020 um 18.00 Uhr auf dem Schießstand der Hubertusschützen Südstraße 45470 Mülheim an der Ruhr Homepage: www.mhfc2001.de / www.ibl2011.de Spenden: Die erfolgreiche Behindertenarbeit des M H F C lässt sich nur mit Spenden verwirklichen. Der M H F C bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern und hofft auch in Zukunft auf die Spendenbereitschaft hilfsbereiter Menschen. Bankverbindung des M H F C: Sparkasse Mülheim an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.03.20
Freiwilligendienstleister können als Fahrer im Hausnotrufdienst sowie beim Transport von Organen oder Ärzteteams tätig werden.

Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern
Noch Plätze frei in Mülheim

Die Schulzeit ist vorbei, die Abiturprüfungen stehen in Kürze an. Doch was kommt danach? Angehende Studenten und Unentschlossene nutzen gerne die Wartezeit bis zum Beginn ihres Studiums oder ihrer Ausbildung und absolvieren bei der Johanniter-Unfall-Hilfe ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Aktuell sind in Mülheim noch Plätze frei. Bei den Johannitern wird besonders viel Wert auf die Qualität der Arbeit und Ausbildung gelegt. Schließlich handelt es sich um verantwortungsvolle Aufgaben, die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.03.20
2 Bilder

M H F C - Schwimmgruppe – 7. März 2020 - Ergebnis

M H F C - Schwimmgruppe – 7. März 2020 - Ergebnis traf sich: am 07.03.2020 (*) Im Hallenbad Rembergschule Rembergstraße 7 45470 Mülheim a. d. Ruhr von 15:00 - 16:30 Uhr (*Aushangstelle für unseren MHFC-Newsletter) Homepage: www.mhfc2001.de Spenden: Die erfolgreiche Behindertenarbeit des M H F C lässt sich nur mit Spenden verwirklichen. Der M H F C bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern und hofft auch in Zukunft auf die Spendenbereitschaft hilfsbereiter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.03.20

Verein Kultur & Reisen
Reisestammtisch

Der Verein Kultur & Reisen hat am Donnerstag, den 05. März, um 19:00 Uhr in der Vereinsgaststätte des VfB Speldorf, Sportplatz Saarner Straße 326, seinen nächsten Reisestammtisch. Themen werden die Jubiläumsfahrt nach Berlin; die Schiffsreisen  und die Reisewünsche für das Jahr 2021 sein. Freunde und Gäste sind herzlich willkommen. Nähere Einzelheiten erfährt man von Armin Neumann Tel. 0208 - 3779136.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.03.20

Verein Kultur & Reisen
Reisestammtisch

Der Verein Kultur & Reisen hat am Donnerstag, den 05. März 2020, um 19:00 Uhr in der Vereinsgaststätte des VfB Speldorf, Sportplatz Saarner Straße 326, seinen nächsten Reisestammtisch. Themen werden die Jubiläumsfahrt nach Berlin; die Schiffsreisen und die Reisewünsche für das Jahr 2021 sein. Freunde und Gäste sind herzlich willkommen. Nähere Einzelheiten erfährt man von Armin Neumann Te. 0208 - 3779136

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.03.20

M H F C - MHFC-Schießgruppe - März 2020

M H F C - MHFC-Schießgruppe - März 2020 trifft sich: am 05.03.2020 um 18.00 Uhr auf dem Schießstand der Hubertusschützen Südstraße 45470 Mülheim an der Ruhr Homepage: www.mhfc2001.de / www.ibl2011.de Spenden: Die erfolgreiche Behindertenarbeit des M H F C lässt sich nur mit Spenden verwirklichen. Der M H F C bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern und hofft auch in Zukunft auf die Spendenbereitschaft hilfsbereiter Menschen. Bankverbindung des M H F C: Sparkasse Mülheim...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.02.20
3 Bilder

M H F C - Spielgruppe 'Die Zwölf' - Februar 2020 -Ergebnisse

M H F C - Spielgruppe 'Die Zwölf' - Februar 2020 -Ergebnisse traf sich am: am 21.02.2020 um 18:00 Uhr am bekannten Ort 45475 Mülheim an der Ruhr Die letzte Runde der 16. Staffel startetet um 18:47 Uhr und endete um 19:20 Uhr. Manuela Dams ging als Sieger hervor. Im Anschluß ging die Staffel 17 an den Start. Es wurde bis 20:30 Uhr gespielt. (Geschlossene Gesellschaft) Homepage: www.mhfc2001.de Spenden Die erfolgreiche Behindertenarbeit des M H F C lässt sich nur mit Spenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.02.20
Nora Feikes, Sike Tangemann, Philipp Blaschke, Grit Freiberg-Scheidt und Filiz Erdogan (v.l.) wissen, dass es ohne das Engagement der Ehrenamtliches viele sinnvolle Angebote an weiterführenden Schulen in Mülheim nicht geben würde.    Foto: PR-Foto Köhring/SM
2 Bilder

Ehrenamtliche geben jungen Menschen ein neues Selbstwertgefühl
Talente fördern und Mut machen

„Wenn wir die Ehrenamtlichen nicht hätten, würden viele Angebote für unsere Schüler einfach auf der Strecke bleiben“, sind Grit Freiberg-Scheidt, stellvertretende Schulleiterin an der Realschule Mellinghofer Straße, und der dortige Schulsozialarbeiter Philipp Blaschke überzeugt. Und das wäre für die Schüler weder sinnvoll noch klug. Klug ist in diesem Zusammenhang das richtige Stichwort. Denn Ehrenamtliche fordern und fördern im vom Mülheimer Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE)...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.02.20
Regine Arntz und Martina Pattberg vom Vorstand der Caritas Mülheim an der Ruhr freuen sich auf das Jubiläumsjahr.

Caritas Mülheim wird 100
Bunte Aktionen im Jubiläumsjahr

Unter dem Motto „Der Mensch im Mittelpunkt“ begeht die Caritas Mülheim in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum. Mit einer bunten Mischung aus Nostalgischem Jahrmarkt, tollen Mitmach-Aktionen und einem Gottesdienst im November wird der runde Geburtstag gemeinsam mit allen Mülheimern gebührend gefeiert. „Den Menschen in unserer Stadt fühlen wir uns von jeher sehr verbunden“, erklärt Regine Arntz, Direktorin und Vorstand der Caritas in Mülheim. „Deshalb möchten wir das Jubiläum zum Anlass...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.20

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.