Neukirchen-Vluyn - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Treffen von CDU und Grüne am Bahnhof in Xanten. CDU-Kreisverband Wesel: CDU-Landratskandidat Ingo Brohl (6. v. l.) mit Vertretern der CDU und Bündnis90/Die Grünen am Bahnhof Xanten.

Brohl-Initiative gegen permanente Verspätungen und reihenweise Zugausfälle
CDU und Grüne in Xanten für RB31-Verbesserungen

"Die Menschen sagen "Ja" zum Öffentlichen Personenverkehr – aber sie wollen nicht das, was ihnen mit der Regionalbahn 31 geboten wird: Permanent Verspätungen und reihenweise Zugausfälle. Es gibt von den Fahrgästen Klagen über Klagen – aber keine Lösung der Misere.", heißt es in der Presseinfo von CDU und Grüne, die sich kürzlich am Bahnhof in Xanten trafen. Das will Ingo Brohl (CDU) ändern: „Ich habe sehr früh, sehr deutlich gemacht, dass ich den Kreis Wesel zu einer Modellregion Mobilität...

  • Xanten
  • 01.10.20
Der Kandidat der CDU im Kreis Wesel, Ingo Brohl aus Moers, hat die Stichwahl gwonnen.
2 Bilder

Die Stichwahl - Konservative Kandidaten gewinnen auf Kreisebene und in Dinslaken
Ingo Brohl (CDU) ist neuer Landrat - Michaela Eislöffel ist neue Bürgermeisterin der Altkreisstadt

Die Weseler Kreisverwaltung hat einen neuen Chef, die Region einen neuen Landrat: Der CDU-Mann Ingo Brohl aus Moers gewinnt mit 53,46 Prozent der gültigen Wählerstimmen deutlich gegen Dr. Peter Paic (SPD) aus Marienthal, der sich mit 46,54 Prozent zufrieden geben muss. (Wahlbeteiligung: 31,38 Prozent). Brohls Ergebnis im Gesamtkreis korrespondiert etwa mit dem in seiner Heimatstadt, wo der CDU-Kandidat auch 58,00 Prozent der Stimmen erhielt - nur 42,00 Prozent der Wähler/innen...

  • Wesel
  • 27.09.20

Stichwahl: Mit Ausweis ins Wahllokal oder Briefwahl
Sonntag erneut ein Kreuzchen setzen

Kommunalwahl, Teil 2: Amtsinhaber Christoph Fleischhauer (CDU) tritt in der Stichwahl am Sonntag, 27. September, gegen Ibrahim Yetim (SPD) an. Bei der Wahl zum Landrat des Kreises Wesel entscheiden die Wähler zwischen Ingo Brohl (CDU) und Peter Paic (SPD). Sie können dies zwischen 8 und 18 Uhr in demselben Wahllokal (Stimmbezirk) der Hauptwahl tun und benötigen dafür nur ihren Personalausweis oder den Reisepass, falls die Wahlbenachrichtigung nicht mehr vorhanden ist. Wer für die Hauptwahl...

  • Moers
  • 25.09.20
Die Landratsstichwahl findet am Sonntag, 27. September 2020, in den selben Wahllokalen wieder in der Zeit zwischen 8 und 18 Uhr statt.

Landratsstichwahl am Sonntag, 27. September, in den selben Wahllokalen wieder in der Zeit zwischen 8 und 18 Uhr
Kreiswahlausschuss stellt Wahlergebnisse für Kreistags- und die Landratswahl fest

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner Sitzung unter Vorsitz von Kreiswahlleiter Dr. Lars Rentmeister das Ergebnis für die am 13. September 2020 durchgeführte Kreistagswahl und Landratswahl festgestellt. Hierbei habe es keine Abweichungen zu der bereits in der Wahlnacht bekanntgegebenen Sitzverteilung gegeben: Sie sieht für den Kreistag der Wahlperiode 2020 bis 2025 wie folgt aus: CDU 22, SPD 19, Grüne 12, AfD 4, FDP 4, Die Linke 3, FWG 2. Ferner hat der Kreiswahlausschuss auch offiziell...

  • Wesel
  • 24.09.20
Von links: Friedemann Schmidt-Eggert, Landesobmann des Posaunenwerkes der Ev. Kirche im Rheinland, und Wolfram Syben, Superintendent Kirchenkreis Moers. Auf dem LCD-Sreen: Landesposaunenwart Jörg Häussler.

Bläsergottesdienst sendet Dank und Solidarität an die Besatzung der „Sea-Watch 4“
Menschen in Not helfen

Vom Bläsergottesdienst auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort ging ein Solidaritätsgruß an die Besatzung des Seenotrettungsschiffes „Sea-Watch 4“. „Wir danken Ihnen für alle Kraft und Liebe, die Sie aufbringen, um trotz aller Behinderungen und Belastungen das zu tun, was zu tun ist: Menschen in Lebensgefahr beizustehen, ohne Wenn und Aber. Solch ein unbedingter Einsatz für den Nächsten, der sich in Not befindet, gehört zum Herzstück unserer jüdisch-christlichen Tradition und unseres...

  • Moers
  • 22.09.20
Wer macht das Rennen - Ingo Brohl (links) oder Peter Paic?

Am 27. September ist Landrats-Stichwahl
Ein wichtiges Kreuzchen machen beim Kreishaus-Wunsch-Chef Ihrer Wahl

Am 13. September konnte keiner der beiden Hauptkontrahenten um den Job des Landrates eine absolute Mehrheit erringen: Ingo Brohl aus Moers sammelte 36,42 Prozent der Wählerstimmen ein, der Marienthaler Dr. Peter Paic erhielt 30,99 Prozent der Stimmenanteile der Kreuzchengeber. Am Sonntag , 27. September, ist die Stichwahl.  Dann haben alle wahlberechtigten Bürger/innen im Kreis Wesel die Gelegenheit, ihrem Amtsfavoriten die Ehre zu erweisen. Wenn Sie Ihr Wahllokal aufsuchen, denken Sie bitte...

  • Wesel
  • 20.09.20
  • 1
Briefwahlunterlagen für die Stichwahl am 27. September können noch beantragt werden.

Briefwahlunterlagen für die Stichwahl am 27. September können noch beantragt werden
Unterlagen werden ab 18. September zugestellt

Die Wahl des Bürgermeisters und die Wahl des Landrates sind am 13. September ohne eindeutige Mehrheit ausgegangen. Am 27. September findet daher unter den Bewerbern für das Amt des Bürgermeisters Harald Lenßen (CDU) und Ralf Köpke (SPD) sowie für die Landratswahl zwischen Ingo Brohl (CDU) und Dr. Peter Paic (SPD) in den bekannten Wahllokalen eine Stichwahl statt. Für beide Wahlen besteht die Möglichkeit der Briefwahl. Bürgerinnen und Bürger, die bereits für die Wahl am 13.09.2020 Briefwahl...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.09.20
3 Bilder

Update - mit diesen gemeldeten Corona-Erkrankungsfällen geht der Kreis Wesel ins Wochenende
Die Infektionskurve bleibt harmlos - aber ein weiterer Todesfall in Dinslaken

Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Es handelt sich um einen 52-jährigen Mann aus Dinslaken, bei dem Vorerkrankungen bestanden. Damit steigt die Zahl der im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 30. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-Cov-2) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.255, Stand 11.09.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich,...

  • Wesel
  • 11.09.20
Jubilar Kurt Best (l.) nimmt die Glückwünsche von Bürgermeister Harald Lenßen entgegen.

Bürgermeister Harald Lenßen gratuliert seinem Stellvertreter
Kurt Best feiert 80. Geburtstag

Der Neukirchen-Vluyner Kurt Best feiert seinen 80. Geburtstag. Zu diesem Anlass gratulierte Bürgermeister Harald Lenßen herzlich und überreichte einen sommerlichen Blumenstrauß. Kurt Best (CDU) ist seit 1975 Mitglied im Rat der Stadt Neukirchen-Vluyn. Seit 2006 ist er außerdem als stellvertretender Bürgermeister tätig und übernimmt vielfältige repräsentative Aufgaben. „Du hast in nahezu allen politischen Gremien mitgewirkt“, brachte es Bürgermeister Lenßen auf den Punkt. „Ob Schule, Kultur...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.09.20
NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, der Technische Beigeordnete Thorsten Kamp und Bürgermeister Christoph Fleischhauer diskutieren über die Umsetzung eines Radwegs im Bereich Stockrahmsfeld in Kapellen.

Stadt sprach mit Verkehrsminister Wüst über Radverkehr am Niederrhein
Für eine gemeinsame Problemlösung

Ein Radschnellweg soll den Niederrhein mit dem RS 1 in Duisburg verbinden und über Moers nach Kamp-Lintfort führen. Über diese Idee und weitere wichtige (Rad-)Verkehrsvorhaben in Moers sprachen Bürgermeister Christoph Fleischhauer, der Technische Beigeordnete Thorsten Kamp und Fachdienstleiterin Nadine Beinemann mit NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst. Er erläuterte bei seinem Besuch im Rathaus Moers außerdem die Chancen und Aufgaben des wachsenden Pendler- und Berufsverkehrs durch E-Bikes und...

  • Moers
  • 11.09.20

Kommunalwahl: Briefwahl-Stimmen jetzt abschicken!
Postzustellung nur bis zum 10. September gewährleistet - danach persönlich zum Wahlamt

Am Sonntag, 13. September, ist Kommunalwahl in NRW und damit auch im Kreis Wesel. Dr. Lars Rentmeister, Kreiswahlleiter für den Kreis Wesel, erinnert: „Diejenigen Wählerinnen und Wähler, die per Briefwahl abstimmen möchten, sollten den hellroten Wahlbrief mit den gekennzeichneten Stimmzetteln und dem unterschriebenen Wahlschein spätestens am Donnerstag, 10. September 2020, absenden. Dann ist die rechtzeitige Zustellung beim Wahlamt der Gemeinde gewährleistet.“ Damit alle Stimmen gültig...

  • Wesel
  • 09.09.20
  • 1
Symbolische Schlüsselübergabe am JSG (v.l.): Ulrich Geilmann (Technischer Dezernent), Günter Zeller (SPD), Dr. Susanne Marten-Cleef (Schulleiterin), Bürgermeister Harald Lenßen, Tom Wagener (Bündnis 90/Grüne) und Dr. Heiko Haaz (CDU).

Umbauten und Sanierungen stehen vor dem Abschluss
Schlüsselübergabe im Gymnasium

Corona hat auch der Feier zur Fertigstellung des Julius-Stursberg-Gymnasiums einen Strich durch die Rechnung gemacht: Der Termin zur symbolischen Schlüsselübergabe fiel denkbar klein aus. Vertreter der Schulleitung, Stadtverwaltung und Politik kamen zusammen, um die nahe Fertigstellung zumindest ein wenig zu feiern. Einige Restarbeiten stehen noch aus. Das Großprojekt der Neu- und Umbauten am Schulzentrum war Ende 2015 nach vorangegangener Planungsphase begonnen worden. Neu entstanden Mensa...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.09.20
Die Schüler der Klasse 5b des Gymnasiums Adolfinum hatten viele Fragen für Bürgermeister Christoph Fleischhauer mitgebracht.

Was macht ein Bürgermeister den ganzen Tag?
Schüler besuchen Rathaus im Politikunterricht

Wie stehen Sie zur Integration? Was sind das für Wappen an der Wand? Viele Fragen hatten die Schüler der Klasse 5b des Gymnasiums Adolfinum mitgebracht, die im Sitzungssaal zu Gast waren. Bürgermeister Christoph Fleischhauer gab geduldig alle Antworten – auch die ganz persönlichen. So erfuhren die Kinder Wissenswertes über die grundsätzliche Arbeit von Bürgermeistern, die Moerser Partnerstädte und die Bedeutung der Integration für das Stadtoberhaupt. „Wenn Menschen in Not sind, muss man...

  • Moers
  • 08.09.20
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Sibel Toraman als Schiedsfrau verabschiedetet. Dr. Volker Schwich übernimmt nun das Amt.

Dr. Volker Schwich ist neuer Schiedsmann in Kamp-Lintfort
Immer bemüht um einen Vergleich

Im Rahmen einer Feierstunde wurde gemeinsam mit Manfred van Halteren, Vorsitzender der Bezirksvereinigung Kleve im Bund Deutscher Schiedsfrauen und Schiedsmänner, Sibel Toraman als Schiedsfrau verabschiedet. Neu eingeführt wurde im Rahmen der Feierstunde Dr. Volker Schwich als Nachfolger von Toraman. Martin Notthoff als zuständiger Dezernent der Stadt Kamp-Lintfort bedankte sich bei Frau Toraman für deren unermüdlichen Einsatz als Schiedsfrau und bedauerte sehr, dass sie aus gesundheitlichen...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.09.20

Corona-Update: Mit diesen Zahlen geht der Kreis Wesel ins Wochenende
Von aktuell 1215 amtlich gemeldeten Infektionsfällen sind 1087 bereits wieder genesen

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.215, Stand 04.09.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 03.09.2020, 12 Uhr = 1.209 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 4,8. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 04.09.20
4 Bilder

BUND und ATTAC machen stark sich für die Einführung von Stadtbussen im ganzen Kreis Wesel
"Weniger Lärm und bessere Luft, was das Leben in der Stadt viel lebenswerter macht."

Erste Ansätze existieren bereits: In Xanten pendeln zwei Stadtbus-Linien zwischen der City und den Ortsteilen, in Wesel gibt's die "Marktlinie", die Obrighoven und Lackhausen mit der Innenstadt verbindet. Doch das reicht dem BUND nicht! Die Organisation hat am 11. August 2020 als Mitglied des Klimabeirates des Kreises Wesel eine Anregung zum Thema Stadtbus an den Kreistag eingebracht. Der Initiative des BUND hat sich ATTAC-Niederrhein angeschlossen.BUND Kreisgruppe Wesel und...

  • Wesel
  • 03.09.20

Kommunalwahl 2020 - Kreis Wesel
Ingo Brohl - CDU-Landratskandidat

Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler, sehr gerne greife ich das Angebot der Redaktion des Weselers auf und stelle mich Ihnen im Zuge dieser Aktion vor. Alter: 44 Jahre - alt oder jung Wohnort: Moers Familienstand: verheiratet, zwei schulpflichtige Kinder Erlernter Beruf: Dipl. Wirtschaftsjurist (FH) Heutiger Beruf: Geschäftsführender Gesellschafter einer Strategie- und Organisationsberatung Hobbys: Basketball (auch als Familiensport), Freizeit, Lesen, Frischlufttanken zu Fuß oder per...

  • Moers
  • 02.09.20
  • 1
  • 1
Zum gemeinsamen Gespräch über das Moerser Modell zur Behandlung von Covid-19-Patient*innen besuchten am Freitag, 28. August Spitzenpolitiker das Krankenhaus Bethanien: (v. l. n. r.) 1. Reihe: Stiftungsratvorsitzender Otfried Kinzel, Ministerpräsident des Landes NRW Armin Laschet, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Vorstand der Stiftung Dr. Ralf Engels. 2. Reihe: Ärztlicher Direktor Dr. Christoph Chylarecki, Chefarzt der Lungenklinik Dr. Thomas Voshaar, Pflegedirektorin Angelika Linkner. 3. Reihe: Bürgermeister Christoph Fleischauer, Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski, Landratskandidat Ingo Brohl. 4. Reihe: Frau Fechner, Herr Fisteag, Herr Milkereit, Dr. Kambartel, Frau Blum, Dr. Stais, Herr Salloum.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Ministerpräsident des Landes NRW Armin Laschet besuchten das Krankenhaus Bethanien
Höchste Anerkennung für das Moerser Behandlungskonzept

Eine besondere Ehre wurde der Stiftung Krankenhaus Bethanien Moers zuteil: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Ministerpräsident des Landes NRW Armin Laschet besuchten das Moerser Krankenhaus am Freitag, 28. August. Grund für ihren Besuch war insbesondere das Moerser Konzept zur Behandlung von Covid-19-Patienten, für das die Lungenklinik Bethanien um deren Chefarzt Dr. Thomas Voshaar Lob und Anerkennung aus der ganzen Welt erhält. Die Klinik hatte zu einem frühen Zeitpunkt und entgegen...

  • Moers
  • 01.09.20
  • 1

Covid 19-Update - Mit dieser Erkrankungsrate startet der Kreis Wesel in die neue Woche
Die Kurve flacht weiter ab: Nur fünf neu registrierte Fälle übers Wochenende

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.198, Stand 31.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 28.08.2020, 12 Uhr = 1.193 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 6,5. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 31.08.20

Mit diesen Meldezahlen (Erkrankungsfälle covid-19) geht der Kreis Wesel ins Wochenende
Update: Die Region geht mit der Inzidenz 9,4 ins Wochenende / Genesungsquote lässt hoffen

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.193, Stand 28.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 27.08.2020, 12 Uhr = 1.183 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 9,4. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 28.08.20
Jürgen Tempelmann (l.) und Bürgermeister Harald Lenßen fuhren zu den Gesprächen nach Essen.

Neukirchen-Vluyn: RAG Montan Immobilien, Investor und Stadtverwaltung trafen sich zu Arbeitsgesprächen
Es geht voran für Niederberg

Gemeinsam wurden Weichen gestellt Es geht voran für Niederberg: Kürzlich waren Jürgen Tempelmann (Ruhrstadt-Stiftung) und Neukirchen-Vluyns Bürgermeister Harald Lenßen zu Arbeitsgesprächen bei der neuen Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien auf Zeche Zollverein in Essen. Gemeinsam haben Investor, Bürgermeister und die Noch-Eigentümer die Weichen gestellt für die Südostfläche der ehemaligen Zeche. Nutzungsmöglichkeiten im neuen Kreativquartier Besprochen wurden unter anderem mögliche...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.08.20
Damit Menschen mit Sehverlust wissen, wo sie die Kreuze setzen müssen, um "ihre" Kandidaten zu wählen, erhalten sie auf Wunsch ein kostenloses Wahlhilfepaket mit einer Wahlschablone sowie einer CD.

Auf Wunsch erhalten sehbehinderte Bürger kostenloses Wahlhilfepaket mit Wahlschablone und CD
Kommunalwahl auch für Menschen mit Sehverlust barrierefrei

Blinde und sehbehinderte Menschen in Nordrhein-Westfalen werden am Sonntag, 13. September, zum ersten Mal flächendeckend barrierefrei an einer Kommunalwahl teilnehmen. So steht es im Gesetz. Aber was bedeutet das praktisch? Gemeinsam mit den Blinden- und Sehbehindertenvereinen in NRW haben die Kommunen Unterstützungsmaßnahmen für Menschen mit Sehverlust entwickelt, die es ihnen erlauben, ihre Stimmen bei der Kommunalwahl selbstständig, frei und geheim abzugeben. Das funktioniert...

  • Wesel
  • 27.08.20
  • 1
Der Ruhrwa(h)l tauchte kürzlich in der Xantener Südsee auf. Ein Einsatz steht noch aus - ohne große Vorankündigung Ende dieser Woche.

Aktion der Kampagne „Mach es zu deinem Revier“ zur ersten Direktwahl des Ruhrparlamentes in der Xantener Südsee
Ruhrwa(h)l taucht am Niederrhein auf - Ein weiterer unangekündigter Einsatz steht noch aus

Neugierige Blicke, überraschte Passanten und staunende Kinderaugen: So verlief das plötzliche Erscheinen vom Ruhrwa(h)l am Niederrhein. Vor kurzem ist der neue Botschafter der Informationskampagne „Mach es zu deinem Revier“ zur ersten Direktwahl vom Ruhrparlament unangekündigt in der Xantener Südesee aufgetaucht. Noch ein Einsatz ohne große Vorankündigung folgt Ende dieser Woche. Hinweise, wo der Ruhrwa(h)l auftauchen kann, liefern die Social Media-Kanäle des Regionalverbandes Ruhr. Weitere...

  • Xanten
  • 27.08.20

Update: Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
Die Kurve in der Region nimmt wieder einen flacheren Verlauf (Stand der Dinge am 25. August)

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.174, Stand 25.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 24.08.2020, 12 Uhr = 1.168 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 9,6. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 25.08.20

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.