Elemente erleben

Neukichen-vluyn. „Wer wird denn gleich in die Luft gehen“ lautet der Titel einer Veranstaltung im Rahmen des Sommerferienspaßes in Neukirchen-Vluyn, veranstaltet von der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn, dem Fachbereich Jugend des Kreises Wesel und dem Kreisarchiv.
Zum Auftakt treffen sich alle Teilnehmer am kommenden Mittwoch, 4. August, von 11 bis 14 Uhr auf dem Parkplatz am Fuß der Halde Norddeutschland. Auf der Halde sorgen Vorführungen der Flugschule „Revierwings“ und andere luftige Lese- und Bastelaktionen für jede Menge Abwechslung.
„Erde, erdiges, erdhaftes“ heißt es dann am Mittwoch, 11. August, von 11 bis 14 Uhr. Treffpunkt ist die Bücherei Vluyn, von dort geht es zu Fuß zum Gartencenter Lohbeck, wo eine sachkundige Führung zum Thema Erde und Pflanzen angeboten wird. Anschließend gibt es „erdige“ Spiele und Überraschungen.
„Wohin das Wasser läuft“ lautet das Motto am Dienstag, 17. August, von 11 bis 14 Uhr. Treffpunkt ist ab 11 Uhr der Neukirchener Parkplatz Klingerhuf und um 11.10 Uhr die Bushaltestelle Niederrheinallee gegenüber der Kulturhalle in Vluyn. Mit dem Bus geht es zur LINEG. Anschließend gibt es „wässrige“ Lese-Aktionen und Spaß am Kloster Kamp.
„Durchs Feuer gehen“ lautet der Tenor des Events am Mittwoch, 25. August. Treffpunkt ist die Bücherei Neukirchen um 11 Uhr. Von dort aus geht es zur Besichtigung der Feuerwache. Die Teilnehmer können ein Feuerwehrauto besichten und erhalten nebenbei wichtige Tipps zum Thema Brandschutz. Die Veranstaltung endet um 14 Uhr.
Der Teilnahmebeitrag beträgt pro Veranstaltung 3 Euro (inklusive Verpflegung). Karten und weitere Infos während der Öffnungszeiten in den Bücherei-Zweigstellen Neukirchen (Tel. 02845/48 51) und Vluyn (02845/28797).

Autor:

Markus Tillmann aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.