Werke sind bis Dezember zu sehen
Olfen: "Sachen gemacht" - Ausstellungseröffnung im Olfonium

Annette Wittkamp Fröhling und Frantz Wittkamp stellen im Olfonium aus.
  • Annette Wittkamp Fröhling und Frantz Wittkamp stellen im Olfonium aus.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Der Kunst- und Kulturverein (KuK) lädt ein zur Ausstellungseröffnung "Sachen gemacht" von Annette Wittkamp Fröhling und Frantz Wittkamp am Sonntag, 27. Oktober, um 11 Uhr im Olfonium, Neustraße 17.
Frantz Wittkamp ist in unserer Region bekannt durch seine Dichtkunst. Aber er ist auch Kinderbuchillustrator, Grafiker, Maler und er baut Objekte. Seit 1969 hat er an die 100 Kinderücher illustriert, für den DTV junior den Lesebären erfunden, die Plakate und Kataloge gemalt und für die Zeitschriften "treff" und "spielen und lernen" gezeichnet und gedichtet. Frantz Wittkamp hat den Olfenern schon einige sehr schöne Momente im Olfonium bereitet, seine Ausstellung krönt das 30-jährige Jubiläum des Kunst- und Kulturvereins (KuK).
Ebenfalls kann man sich auf Annette Wittkamp-Fröhling aus Lüdinghausen freuen. Ihre Figuren sind landesweit bekannt, Bronzeplastiken sowie Büsten und Köpfe lokaler Persönlichkeiten zieren den Kapitelweg in Lüdinghausen.
Die Ausstellung ist vom 27. Oktober bis 1. Dezember zu sehen. Die Werke sind jeweils sonntags von 11 bis 13 Uhr und zu den Veranstaltungen im Olfonium zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.