Olfen - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

4. November, 6 Uhr: Kreis Recklinghausen entwickelt sich zum gefährlichen Corona-Hotspot
Covid-19-Todesfall in Waltrop und Castrop-Rauxel, Herten mit Inzidenzwert über 300

Im Kreis Recklinghausen sind erneut zwei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Corona zu beklagen. Dabei handelt es sich um einen 86 Jahre alten Mann aus Castrop-Rauxel und eine 69 Jahre alte Frau aus Waltrop. Außerdem meldete das Gesundheitsamt 155 neue Covid-19-Infektionen. Alarmierend sind weiterhin die steigenden Inzidenzwerte. Sieben Kreisstädte liegen deutlich über 200, Herten kletterte auf einen Inzidenzwert über 300.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im...

  • Marl
  • 04.11.20

3. November, 9 Uhr: Im Kreis Recklinghausen weiter starker Anstieg der Corona-Fälle
Recklinghausen (3), Marl (1) und Castrop-Rauxel (1) beklagen Todesopfer

Im Kreis Recklinghausen steigen die Corona-Fälle weiterhin besorgniserregend an. 176 Menschen infizierten sich neu mit dem Coronavirus. Außerdem meldete das Gesundheitsamt fünf neue Todesopfer im Kreis. in Marl (1), Castrop-Rauxel (1) und Recklinghausen (3) sind die Menschen in Verbindung mit Covid-19 gestorben. In Recklinghausen sind ein 89 Jahre alter Mann sowie zwei Frauen im Alter von 96 und 91 Jahren verstorben, in Castrop-Rauxel ein 78 Jahre alter Mann und in Marl ein 68 Jahre alter...

  • Marl
  • 03.11.20

2. November, 9 Uhr: Im Kreis Recklinghausen sprunghafter Anstieg der Corona-Fälle
Alarmierende Covid-19-Zahlen - Herten, Gladbeck, Waltrop über 200 Inzidenzwert

Ein sprunghafter Anstieg der Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen übers Wochenende und ein weiterer Todesfall in Recklinghausen lassen die Alarmsirenen schrillen.  Gestorben ist ein 74 Jahre alter Mann, der positiv auf das Corona-Virus getestet war. Im Kreis Recklinghausen steckten sich 693 Menschen neu mit dem Coronavirus an. Der Inzidenzwert ist auf beängstigende 196,9 gestiegen. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf...

  • Marl
  • 02.11.20
Die Corona-Inzidenzwert steigen im RB Münster.

31. Oktober: Kreis Recklinghausen, Gelsenkirchen und Bottrop mit traurigen Corona-Spitzenwerten
Covid-19-Infektionen steigen beunruhigend im Regierungsbezirk Münster

Kein Aufatmen: Am letzten Samstag, bevor die verschärften Corona-Maßnahmen gelten, stiegen erneut die Corona-Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster.  Von Freitag auf Samstag (31. Oktober) sind die Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster mit Ausnahme der Stadt Münster weiter steigend. Die Zahlen für die Kreise und Großstädte laut LZG NRW (Stand: 31. Oktober, 0 Uhr), Zahlen des Vortags in Klammern: Kreis Borken: 118,2 (108) Bottrop: 176,1 (175,2) Kreis Coesfeld: 72,1...

  • Marl
  • 31.10.20

30. Oktober, 9.30 Uhr: Im Kreis Recklinghausen wieder straker Anstieg der Corona-Fälle
Marl, Gladbeck, Herten, Waltrop, Oer-Erkenschwick zählen zu den Covid-19-Hotspots

Wieder starker Anstieg der Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen. 145 neue Covid-19-Infektionen binnen 24 Stunden meldete das Gesundheitsamt und einen Inzidenzwert von 148,5. Gladbeck, Waltrop, Oer-Erkenschwick und Marl zählen zu den absoluten Hotspots im Kreis Recklinghausen.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 4680. Als genesen gelten inzwischen 3068 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 1557 Menschen...

  • Marl
  • 30.10.20

29. Oktober, 10 Uhr: Im Kreis Recklinghausen noch größere Steigerung der Corona-Fälle als gestern
Neun von zehn Kreis-Städte mit Inzidenzwerten weit über 100

Im Kreis Recklinghausen stiegen nach dem Tag der Bekanntgabe der neuen Corona-Schutzmaßnahmen erneut die Covid-19-Infektionen besorgniserregend. 153 neue Corona-Fälle wurden binnen 24 Stunden bestätigt. Und alle Kreisstädte bis auf Haltern am See weisen weiterhin einen Inzidenzwert von über 100 auf. Allerdings liegen Oer-Erkenschwick und Herten nicht mehr über 200.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 4538. Als...

  • Marl
  • 29.10.20
  • 1

Kreisgesundheitsamt wegen steigender Corona-Fälle zum Handeln gezwungen
Empfehlung: Mund-Nase-Bedeckung in Grundschulen und kein Schulsport mehr

Die Corona-Fälle nehmen im Kreis Recklinghausen gefährlich zu. Das hat das Kreisgesundheitsamt jetzt zum Handeln bewogen. Es hat sich entschieden, eine Empfehlung für Schulen auszusprechen, um so weiteren Ansteckungen im Schulkontext vorzubeugen. Das Gesundheitsamt des Kreises empfiehlt, dass auch Schüler, Lehrer und weitere Beschäftigte an Grundschulen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Das sollte sowohl für den Klassenraum während des Unterrichts, als auch auf dem gesamten Schulgelände...

  • Marl
  • 28.10.20
  • 1

28. Oktober, 10 Uhr: Im Kreis Recklinghausen wieder dramatischer Anstieg der Corona-Fälle
In Gladbeck weiterer Corona-Todesfall - Herten und Oer-Erkenschwick größten Risikogebiete

Und wieder muss im Kreis Recklinghausen ein Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 beklagt werden. Eine 91 Jahre alte Frau, die positiv auf das Corona-Virus getestet war, ist verstorben. Außerdem wurden 135 neue Corona-Fälle bestätigt. Bis auf Haltern am See sind weiterhin alle Kreisstädte über einem Inzidenzwert von 100. Oer-Erkenschwick und Herten weisen sogar einen über 200 auf. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf...

  • Marl
  • 28.10.20

27. Oktober 10.30 Uhr: Im Kreis Recklinghausen spitzt sich Corona-Lage weiter zu
Zwei Todesopfer in Gladbeck - Oer-Erkenschwick und Herten melden Inzidenzwert über 200

Im Kreis Recklinghausen sind leider zwei weitere Todesopfer in Zusammenhang mit Corona zu beklagen. In Gladbeck gibt es zwei weitere Todesfälle: Eine 73-Jährige und eine 83 Jahre alte Frau, die positiv auf das Corona-Virus getestet waren, sind verstorben. Insgesamt meldet das Gesundheitsamt 86 neue Corona-Fälle in den letzten 24 Stunden im Kreis. Allerdings befinden sich weiter alle Kreis-Städte beim Inzidenzwert über 100. Trauriger Spitzenreiter ist Oer-Erkenschwick mit 248,2. Die Zahl der...

  • Marl
  • 27.10.20

26. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis Recklinghausen absolute Corona-Alarmstimmung
Alle Kreis-Städte mit Inzidenzwert über 100 - fast 400 neue Covid-19-Infizierte

Im Kreis Recklinghausen schrillen nach dem Corona-Zahlen vom Wochenende alle Alarmsignale. In den letzten 24 Stunden wurden 396 neue Covid-19-Infizierte bestätigt. Alleine in Marl gab's 57 weitere Corona-Fälle. Alle Kreis-Städte befinden sich jetzt beim Inzidenzwert über 100.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 4164. Als genesen gelten inzwischen 2791 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 1321 Menschen...

  • Marl
  • 26.10.20
Blitzer im Kreis Recklinghausen.

Vorsicht! Hier wird im Kreis Recklinghausen geblitzt
Geschwindigkeitsmessungen vom 26. Oktober bis 1. November

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 26. Oktober bis zum 1. November.  Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Oer-Erkenschwick • Ludwigstraße • Stimbergstraße • Freiligrathstraße Datteln • Wagnerstraße • Hagemer Kirchweg • Castroper Straße Haltern am See • Marler Straße • Hennewiger Weg • Münsterstraße Dienstag: Haltern am See • Zum Silverberg • Arminiusstraße • Holtwicker Straße • Merfelder Straße • Stockwieser Damm Oer-Erkenschwick •...

  • Marl
  • 25.10.20
Die aktuelle Grafik der Inzidenzzahlen im Regierungsbezirk Münster.

25. Oktober: Recklinghausen rutscht beim Corona-Inzidenzwert unter 100
Alle Kreise und Großstädte im RB Münster jetzt über Risikogebiet-Grenzwert 50

Vom Samstag zum heutigen Sonntag (25. Oktober) hat die Zahl der 7-Tages-Inzidenzen nun in allen Kreisen und Großstädten des Regierungsbezirks Münster den Inzidenzwert von 50 überschritten. Im der Kreis Recklinghausen ist der Wert allerdings von 106,5 auf 94 gesunken. In einigen Kreisen und Städten waren die Zahlen zum Vortrag leicht rückläufig. Ob dies auf einen Rückgang der Infektionen oder das Meldegeschehens des Wochenendes zurückzuführen ist, lässt sich erst in den kommenden Tagen...

  • Marl
  • 25.10.20
Diesmal laufen die Uhren rückwärts.

Winterzeit: Die geklaute Stunde bekommen wir jetzt wieder
Der letzte Sonntag im Oktober zählt 25 Stunden

Die Uhr tickt runter - und keiner kann etwas gegen die fliehende Sommerzeit machen. Es wird - nach den letzten schönen, warmen Herbsttagen - deutlich kälter und schneller dunkel. Und das nicht nur im Kreis Recklinghausen. Die Stunde, die wir im Frühling abgetreten haben, bekommen wir im Schlaf wieder. Denn ein Tag in diesem Jahr hat 25 Stunden. Am Sonntag passiert’s, da läuft die Uhr rück­wärts. Um 3 Uhr in der Nacht ist’s plötzlich 2 Uhr. Langschläfer dürfen sich freuen: Eine Stunde...

  • Marl
  • 24.10.20

23. Oktober: Kreis Recklinghausen hat die meisten akut Corona-Infizierten im Regierungsbezirk Münster
Gelsenkirchen und RE mit Abstand die höchsten Inzidenzwerte

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Donnerstag auf Freitag von 2.657 auf 2.908 (Stand: 23.10.2020, 12.10 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 13.776 auf 14.210 erhöht. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den...

  • Marl
  • 23.10.20

23. Oktober, 10.15 Uhr: Im Kreis Recklinghausen drei neue Corona-Totesfälle
In Herten, Oer-Erkenschwick, RE bedrohliche Covid-19-Zahlen

Im Kreis Recklinghausen sind in den letzten 24 Stunden in Verbindung mit Corona drei neue Todesopfer zu beklagen. Damit ist die Zahl der Todesfälle auf 52 gestiegen. Und auch der indizienwert ist noch einmal im Kreis auf 115,9 gestiegen. Oer-Erkenschwick und Herten weisen einen beängstigenden Indizienwert von über 180 auf, über 100 sind bereits sechs Kreisstädte gemeldet.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 3768. Als...

  • Marl
  • 23.10.20

22. Oktober: Im Kreis Recklinghausen immer mehr akut Covid-19-Infizierte
Im Regierungsbezirk Münster steigen die Corona-Fälle rasant

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Mittwoch auf Donnerstag von 2.460 auf 2.657 (Stand: 22.Oktober, 11.55 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 13.410 auf 13.776 erhöht. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den...

  • Marl
  • 22.10.20

22. Oktober, 10.30 Uhr: Kreis Recklinghausen mit beängstigendem Anstieg der Corona-Fälle
Marl, Herten, Recklinghausen, Oer-Erkenschwick sind größte Covid-19-Hotspots

Im Kreis Recklinghausen spitzt sich die Corona-Lage zu. In den letzten 24 Stunden sind 186 Neuinfektionen bestätigt worden, der Inzidenzwert stieg auf 110,2. Marl, Castrop-Rauxel, Gladbeck Oer-Erkenschwick, Herten und Recklinghausen weisen alle einen Inzidenzwert zum Teil weit über 100 aus.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 3655. Als genesen gelten inzwischen 2598 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 1008...

  • Marl
  • 22.10.20

21. Oktober: Kreis Recklinghausen hat die meisten akuten Covid-19-Infizierten im Regierungsbezirk Münster
Gelsenkirchen ist größtes Corona-Risikogebiet - Inzidenzwert 113,2

Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den Regierungsbezirk Münster aktuell wie folgt dar (erste Zahl: aktuell Infizierte, zweite Zahl in Klammern: vorherige Meldung, dritte Zahl: bestätigte Infektionen, vierte Zahl in Klammern: vorherige Meldung, fünfte Zahl: Verstorbene, sechste Zahl in Klammern: vorherige Meldung, siebte Zahl: Genesene, achte Zahl in Klammern: vorherige...

  • Marl
  • 21.10.20

21. Oktober 10 Uhr: Im Kreis Recklinghausen doppelt so viele Covid-19-Infektionen
Herten und Oer-Erkenschwick die größten Corona-Risikogebiete

Im Kreis Recklinghausen sind binnen der letzten 24 Stunden fast doppelt so viele neue Corona-Fälle bekannt geworden wie noch am Vortag. 115 Neuinfektionen meldete das Gesundheitsamt. In Marl sank der Inzidenzwert unter 90, doch in Herten, Oer-Erkenschwick und in Gladbeck sind die Werte weit über 100. In Gladbeck gibt es einen weiteren Todesfall: Ein 77 Jahre alter Mann, der positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, ist verstorben. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten...

  • Marl
  • 21.10.20

20. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis Recklinghausen weiteres Corona-Todesopfer
In Marl und RE fallen Inzidenzwerte, Herten ist nun Covid-19-Hotspot im Kreis

Ein leichter Rückgang st im Kreis Recklinghausen bei den Corona-Fällen zu verzeichnen. 62 neue Covid-19-Infizierte wurden von gestern auf heute bestätigt und der Inzidenzwert ist auf 89,2 gefallen. 15 neue Corona-Fälle gibt es in Marl. Auch dort ist der Inzidenzwert 92,8 runter gegangen. Gestiegen ist er dagegen wieder in Herten, wo mit 132,6 der höchsten Wert aller Kreisstädte festgestellt wurde. In Recklinghausen gibt es leider einen weiteren Todesfall: Ein 75 Jahre alter Mann, der positiv...

  • Marl
  • 20.10.20
Unter www.kreis-re.de/strassenverkehrsamt gibt es weitere Infos.

Zulassungsstelle des Marler Straßenverkehrsamts schließt am 21. Oktober früher
Keine Termine für den Nachmittag

Die Zulassungsstelle des Straßenverkehrsamts in Marl schließt am Mittwoch, 21. Oktober, bereits um 13 Uhr, weil notwendige Systemupdates durchgeführt werden müssen. Der letzte Termin an diesem Tag findet dementsprechend um 12.50 Uhr statt, Termine für den Nachmittag können nicht gebucht werden und der Kurzgeschäfte-Schalter steht ebenfalls ab 13 Uhr nicht mehr zur Verfügung. Generell gilt: Der Zutritt zur Zulassungsstelle wird nur nach vorheriger Terminvereinbarung gewährt. Eine Ausnahme...

  • Marl
  • 19.10.20
Die Eichenstraße wird gesperrt.

Die Eichenstraße in Datteln wird gesperrt
Sanierungsarbeiten an einem Haus notwendig

Die Eichenstraße in Datteln wird von Dienstag, 20. Okitober, bis Mittwoch, 21. Oktober zwischen den Hausnummern 49/51 und der Industriestraße für den Kfz-Verkehr gesperrt, da für die Sanierungsarbeiten an einem Haus ein Kran benötigt wird, der auf der Straße platziert werden muss. Fußgänger und Radfahrer (schiebend) können diesen Bereich über den Gehweg passieren. Die Häuser der Eichenstraße mit den Nummern 1 bis 47 sowie 2 bis 74 sind über die Straße In den Birken zu erreichen. Die...

  • Datteln
  • 19.10.20

19. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis alarmierender Anstieg der Corona-Fälle
Marl, Herten, RE und Gladbeck sind die vier Kreisstädte mit den höchsten Inzidenzwerten

Im Kreis Recklinghausen sind die Corona-Fälle alarmierend gestiegen. 236 neue Covid-19-Infizierte meldete das Gesundheitsamt übers Wochenende und einen Inzidenzwert von 94. In Marl gibt es 28 neue Corona-Fälle (Inzidenzwert 102,3), in Gladbeck sogar 77 (Inzidenzwert 148,1). Recklinghausen hat einen Inzidenzwert von 104,1 und Herten von 129,4. Das sind die vier Kreisstädte, die bereits über 100 Inzidenz liegen. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis...

  • Marl
  • 19.10.20

17. Oktober: Im Kreis Recklinghausen schrillen die Corona-Alarmglocken
Im gesamten Regierungsbezirk Münster steigen jetzt die Inzidenzwerte

Die Alarmglocken schrillen bei den Corona-Neuinfektionen nicht nur im Kreis Recklinghausen, sondern mittlerweile im gesamten Regierungsbezirk Münster. Mit Ausnahme der Stadt Münster sind die Inzidenzwerte zum heutigen Samstag (17. Oktober) in allen Kreisen und Städten des Regierungsbezirks Münster weiter angestiegen. Die Werte im Einzelnen: Recklinghausen: 84,2 Borken: 35,5 Bottrop: 34,9 Coesfeld: 24,5 Gelsenkirchen: 88,2 Münster: 30,4 Steinfurt: 29,9 Warendorf: 52,5

  • Marl
  • 17.10.20

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.