Olfen - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

16. Oktober, 10.30 Uhr: Marl, Gladbeck und Recklinghausen weiter Hotspots
Im Kreis Recklinghausen steigen erneut die Corona-Fälle und der Inzidenzwert

Im Kreis Recklinghausen bleibt die Corona-Lage angespannt. Denn der Inzidenzwert ist weiter gestiegen und liegt jetzt bei 75,7. Gladbeck (Inzidenzwert 125,6) und Marl (Inzidenzwert 98,7) bilden die traurige Spitze im Kreis und gelten weiter als Hotspots. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 3056. Als genesen gelten inzwischen 2320 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 689 Menschen aktuell infiziert. Es gibt...

  • Marl
  • 16.10.20

15. Oktober, 9.40 Uhr: Im Kreis Recklinghausen steigen die Corona-Zahlen weiter enorm
Marl, Gladbeck und Recklinghausen mit beunruhigenden Inzidenzwerten

Kein Aufatmen im Kreis Recklinghausen beim Thema Corona-Risikogebiet. Gladbeck (Inzidenzwert 125,6) und Marl (Inzidenzwert 95,2) bleiben weiterhin die Hotspots im Kreis. Gefolgt von der Stadt Recklinghausen (Inzidenzwert 87,1). 13 neue Corona-Fälle meldete Marl, 9 in Gladbeck, sogar 21 in Recklinghausen. Im gesamten Kreis steckten sich binnen 24 Stunden 92 Menschen neu mit dem Coronavirus an.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich...

  • Marl
  • 15.10.20
Marl und in Gladbeck sind die Hotspots im Kreis Recklinghausen.

14. Oktober, 10.30 Uhr: Marl und Gladbeck sind die Corona-Hotspots im Kreis
Im Kreis Recklinghausen weiter starker Anstieg der Covid-19-Infektionen

Im Kreis Recklinghausen sind Gladbeck (Inzidenzwert 125,6) und Marl (Inzidenzwert 91,6) die Hotspots. In Marl gibt's seit seit gestern 12 neue Corona-Fälle in Gladbeck sogar 24. Im Kreis Recklinghausen zählte das Gesundheitsamt 89 neue Ansteckungen. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2895. Als genesen gelten inzwischen 2247 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 601 Menschen aktuell infiziert. Es gibt...

  • Marl
  • 14.10.20

13. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis Recklinghausen und in Marl wieder hoher Anstieg der Corona-Fälle
541 akut Covid-19-Infizierte in den Städten des Kreises

Im Kreis Recklinghausen bleiben die Covid-19-Neuinfektionen weiterhin hoch. 91 Menschen steckten sich in den letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus an. Aber auch in Marl meldete das Gesundheitsamt von gestern auf heute 23 weitere Corona-Fälle.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2806. Als genesen gelten inzwischen 2218 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 541 Menschen aktuell infiziert. Es gibt unverändert...

  • Marl
  • 13.10.20
Der Regierungsbezirk Münster hat ein Up-Date der Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Up-Date der Corona-Zahlen im Regierungsbezirk Münster
Aktuell 1.484 Corona-Infektionen

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Freitag bis Montag von 1.187 auf 1.484 (Stand: 12.10.2020, 12.15 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Freitag bis Montag von 10.936 auf 11.442 erhöht. Aktuelle  Lage Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage...

  • Recklinghausen
  • 12.10.20

12. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis und in Marl steigen Corona-Fälle stark an
Im Risikogebiet Kreis Recklinghausen besorgniserregende Zunahme der Covid-19-Infektionen

Im Kreis Recklinghausen sind die neuen Corona-Fälle beängstigend. Übers Wochenende steckten sich 131 Menschen mit dem Coronavirus an. In Marl waren es 25 weitere Covid-19-Infizierte. Und insgesamt gibt es jetzt 476 akut Infizierte im Kreis. 339 Neuinfizierte meldete das Gesundheitsamt in den letzten sieben Tagen, was einen Indizienwert von 55,2 bedeutet.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2715. Als genesen gelten...

  • Marl
  • 12.10.20
Was darf ich, wo muss ich tun im Risikogebiet Kreis Recklinghausen?

Antworten auf die häufigsten Corona-Fragen
Leben im Risikogebiet Kreis Recklinghausen

Seit Samstag gilt der Kreis Recklinghausen als Corona-Risikogebiet. Der Grund: Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) meldet, dass der Inzidenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten worden ist. Das Überschreiten des Grenzwertes hat einige Auswirkungen. Häufig gestellte Fragen und Antworten hat der Kreis dafür zusammen getragen. Reisen Wo erfahre ich, welche Regelungen für meine geplante Reise gelten? Diese Informationen gibt es auf den Seiten des...

  • Marl
  • 11.10.20
Kaum geöffnet wird der Pendlerparkplatz für Bepflanzungsarbeiten in Marl wieder gesperrt.

Bepflanzung der Grünflächen dauert zwei Tage
Pendlerparkplatz in Marl-Sinsen gesperrt

Am kommenden Dienstag (13. Oktober) und Mittwoch (14. Oktober) wird der neugestaltete P+R-Parkplatz an der Ecke Bahnhofstraße / Wallstraße in Marl-Sinsen kurzfristig gesperrt. Der Zentrale Betriebshof (ZBH) führt hier die Bepflanzung der Grünflächen durch. Autofahrer können zum Parken auf die neue Fläche an der Gräwenkolkstraße ausweichen. Wie der ZBH der Stadt Marl mitteilt, beginnen die Arbeiten am Dienstag bereits um 6.00 Uhr und enden voraussichtlich am Mittwochabend gegen 18.00...

  • Marl
  • 10.10.20
Alarmierend sind die steigenden Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen.

9. Oktober, 11 Uhr: Im Kreis Recklinghausen explodieren die Corona-Fälle
In Marl sieben Covid-19-Infektionen - Gladbeck und Recklinghausen sind Hotspots

Im Kreis Recklinghausen schrillen die Alarmglocken: 72 neue Corona-Fälle von gestern auf heute und insgesamt 400 akut Covid-19-Infizierte. Das sind beängstigende Zahlen und der Kreis geht davon aus, dass die Zahlen noch steigen werden. In Marl steckten sich indes sieben Menschen binnen der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus an, und Gladbeck wie Recklinghausen gehören zu den Hotspots im Vest. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft...

  • Marl
  • 09.10.20
Gemeinsam mit den zehn kreisangehörigen Städten hat der Kreis Recklinghausen heute Maßnahmen für den Fall festgelegt, dass im gesamten Kreisgebiet wegen steigender Corona-Zahlen der Inzidenzwert von 35 überschritten wird. Diese Maßnahmen werden jetzt nach dem Stufenplan der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW mit der Bezirksregierung, dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und dem Landeszentrum für Gesundheit abgestimmt.

Kreis geht davon aus, dass zulässiger Wochenwert am Wochenende überschritten wird
Umfangreiche Schutz-Maßnahmen beschlossen

Gemeinsam mit den zehn kreisangehörigen Städten hat der Kreis Recklinghausen heute Maßnahmen für den Fall festgelegt, dass im gesamten Kreisgebiet wegen steigender Corona-Zahlen der Inzidenzwert von 35 überschritten wird. Diese Maßnahmen werden jetzt nach dem Stufenplan der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW mit der Bezirksregierung, dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und dem Landeszentrum für Gesundheit abgestimmt. Rechtliche Grundlage zur Ergreifung von Maßnahmen sind...

  • Recklinghausen
  • 09.10.20

Steigende Infektionszahlen lassen eine Austragung nicht zu
"Recklinghausen leuchtet 2020" abgesagt

Angesichts kontinuierlich steigender Infektionszahlen im Zuge der Corona-Pandemie haben Stadt und Arena Recklinghausen GmbH am Freitag, 9. Oktober, entschieden, das Event „Recklinghausen leuchtet 2020“ abzusagen und ins nächste Jahr zu verschieben. „Dieser Entschluss ist uns wirklich nicht leichtgefallen. Wir wissen, dass sich viele Menschen auf die Veranstaltung gefreut haben, doch der Schutz der Gesundheit geht vor“, betonte Bürgermeister Christoph Tesche. Der Entschluss wurde am...

  • Recklinghausen
  • 09.10.20
Noch gibt es keine neuen Corona-Vorsichtsmaßnahmen im Kreis Recklinghausen.

Im Kreis Recklinghausen keine neuen Corona-Schutzmaßnahmen
Trotz dramatischem Corona-Anstieg erst Gespräche

Es werden aktuell keine neuen Corona-Schutzmaßnahmen im Kreis Recklinghausen angeordnet. Das dürfte allerdings nur ein Aufschub für die neuen Verordnungen im Kreis sein. Denn das Landeszentrum für Gesundheit (LZG) hat in einer gemeinsamen Telefonkonferenz mit Vertretern der Bezirksregierung und des Kreises Recklinghausen darauf hingewiesen, dass rechtliche Konsequenzen erst bei einer offiziellen Inzidenz von 35 umgesetzt werden können. Nach der Coronaschutzverordnung NRW sind im...

  • Marl
  • 08.10.20

8. Oktober, 11 Uhr: Marl und Kreis drohen neue Corona-Maßnahmen
Im Kreis Recklinghausen übersteigen neue Covid-19-Fälle Grenzwert - weiteres Todesopfer in Dorsten

In Marl und im Kreis Recklinghausen explodieren förmlich die neuen Corona-Fälle und übersteigen den Inzidenzwert von 35. Daher wird die Kreisverwaltung heute mit den übergeordneten Behörden die für diesen Fall geplanten Maßnahmen abstimmen. Allein in Marl gibt's zehn neue Covid-19-Infizierte. Im Kreis steckten sich 61 Menschen mit dem Coronavirus an. Und leider gibt es ein neues Todesopfer in Verbindung mit Corona zu beklagen. Ein 72-jähriger Mann aus Dorsten, der positiv auf Corona getestet...

  • Marl
  • 08.10.20
Der Regierungsbezirk Münster hat die aktuellen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Update der Corona-Zahlen im Regierungsbezirk Münster
7. Oktober - 1062 Menschen sind akut mit Corona infiziert

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Dienstag auf Mittwoch von 1.079 auf 1.062 (Stand: 07.10.2020, 12.15 Uhr) gesunken. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 10.563 auf 10.640 erhöht. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den...

  • Marl
  • 07.10.20

7. Oktober, 10.30 Uhr: In Marl wieder neue Covid-19-Infektionen
Im Kreis Recklinghausen extrem viele neue Corona-Fälle

In Marl bleiben die täglichen Neuansteckungen mit Corona fast unverändert. Diesmal zählt die Chemiestadt drei neue Corona-Fälle. Beängstigend entwickeln sich die Zahlen der Neuinfektionen mit Covid -19 im Kreis Recklinghausen . Alleine von gestern auf heute meldete das Gesundheitsamt 51 weitere Neuansteckungen. Außerdem sind jetzt 326 Menschen im Kreis akut Infiziert. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2458. Als...

  • Marl
  • 07.10.20
Im Kinder-Kino-Klub wird ein Überraschungsfilm gezeigt.

Kinderprogramm der Stadt Datteln
Kino und mehr

Das Jugendamt der Stadt Datteln bietet für Kinder ab sechs Jahren ein Programm an. Kinder und Jugendliche werden pädagogisch betreut und können sich jederzeit mit Wünschen und Ideen einbringen – gerne auch unter Tel. 02363/107-671 bei Thomas Droste im Familienbüro Nord. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen maximal 5 Kinder an den Angeboten teilnehmen. Beim Kinderkino sind es maximal 10. Anmeldung im JaM unter Tel. 02363/5670220; im Tigg-Tagg unter Tel. 02363/107-671. Nach Betreten der...

  • Recklinghausen
  • 07.10.20

6. Oktober, 10.30 Uhr: In Marl erneut Corona-Fälle
Im Kreis Recklinghausen weiter beunruhigender Anstieg der Covid-19-Infizierten

In Marl wurden wie schon gestern erneut zwei neue Corona-Fälle in den letzten 24 Stunden bekannt. Im Kreis Recklinghausen bleiben die Neuansteckungen allerdings besorgniserregend. 31 weitere Covid-19-Infizierte sind bestätigt worden. Und die Zahl der akut Infizierte stieg jetzt auf 300. Allein in Gladbeck sind aktuell 100 Menschen infiziert, in Recklinghausen immerhin 59. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2407. Als...

  • Marl
  • 06.10.20
Der Regierungsbezirk Münster hat die aktuellen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Up-Date der Corona-Zahlen im Regierungsbezirk Münster
Aktuell 1.021 Corona-Infektionen

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Freitag auf Montag von 928 auf 1.021 (Stand: 05.10.2020, 12.25 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 10.198 auf 10.403 erhöht. Aktuelle Lage Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für...

  • Recklinghausen
  • 05.10.20
Der Kreis Recklinghausen hat die neuen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen
2.376 bestätigte Corona-Fälle - 2.048 Genesene - 46 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2.376. Als genesen gelten inzwischen 2.048 der positiv getesteten Personen. Es gibt 46 Todesfälle. In den letzten sieben Tagen hat es 181 Neuinfektionen gegeben (Inzidenz 29,4). Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis Recklinghausen bei 308 Neuinfektionen, der zusätzlich vom Land zum 1. September...

  • Recklinghausen
  • 05.10.20
In Kreis Recklinghausen wird wieder geblitzt.

Blitzer im Kreis Recklinghausen
Geschwindigkeitskontrollen vom 5. bis 11. Oktober

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche von Montag, 5., bis Sonntag, 11. Oktober Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Oer-Erkenschwick • Schillerstraße • Ludwigstraße • Steinrapener Weg • Klein-Erkenschwicker-Straße • Horneburger Straße Dienstag: Waltrop • Taeglichsbeckstraße • Krusenhof • Sydowstraße • Dortmunder Straße • Hochstraße Mittwoch: Oer-Erkenschwick • Klein-Erkenschwicker-Straße • Moselstraße • Ludwigstraße Datteln...

  • Recklinghausen
  • 05.10.20
Am Mittwoch, 7. Oktober, gibt es die Gelegenheit, an einem Trauer-Spaziergang teil zu nehmen.

Veranstaltung des ambulanten Hospizdienstes des Caritas Centrums Haltern am See
Beim Gehen trauern

Der ambulante Hospizdienst des Caritas Centrums Haltern am See lädt am Mittwoch, 7. Oktober, um 15 Uhr zu einem Trauer-Spaziergang ein. Beim Gehen in gemütlichem Tempo haben die Teilnehmenden Gelegenheit zum Austausch mit anderen Trauernden oder können schweigend ihren Gedanken folgen. Nähere Informationen bei Maria Dahms, Tel. 02364/109027, m.dahms@caritas-ostvest.de.

  • Datteln
  • 04.10.20
Mit einer originellen Kampagne ruft das Klinikum Vest zur Grippe-Impfung auf.

Originelle Kampagne: Klinikum Vest belohnt geimpfte Mitarbeiter
Pommes gegen Grippe

Mit Pommes die Grippewelle bekämpfen? Das klingt zunächst skurril, doch im Klinikum Vest bekommt ab Oktober jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter eine Portion Pommes geschenkt, wenn sie oder er sich gegen die Influenza impfen lässt. Der Aktion mit den Kartoffelstäbchen hat die Klinik sogar eine eigene Kampagne gewidmet, bei der das Personal im Mittelpunkt steht. Bunte Plakate mit witzigen Sprüchen fordern zum "Pommes-Pieker" in den Oberarm auf. Warum hinter der kuriosen Belohnung ein...

  • Recklinghausen
  • 04.10.20
Einen kräftigen Anstieg der Corona-Fälle meldet der Kreis Recklinghausen.

2. Oktober, 11.45 Uhr: In Marl weiter täglich neue Corona-Fälle
Im Kreis Recklinghausen beängstigender Anstieg der Covid-19-Infizierten

Und wieder steckten sich in Marl drei Menschen neu mit dem Coronavirus an. Allerdings sind die Zahlen aus dem Kreis Recklinghausen ungleich beängstigender. Denn 46 neue Corona-Fälle wurden binnen der letzten 24 Stunden bestätigt. Außerdem liegt die Zahl der jetzt akut Covid-19-Infizierten bei 255.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2320. Als genesen gelten inzwischen 2019 der positiv getesteten Personen. Derzeit...

  • Marl
  • 02.10.20
Übergabe des Knappschaft Kliniken Awards (v.l.): Bettina am Orde, erste Hauptgeschäftsführerin Knappschaft Kliniken, Barbara Backmann, Case-Managering, Prof. Dr. Rüdiger Hilker-Roggendorf, Chefarzt der Klinik für Neurologie, Stroke Unit und Frührehabilitation am Klinikum Vest.

Projekt "Schlaganfall-Lotsen" des Klinikums Vest mit Innovationspreis ausgezeichnet
Hilfe nach dem Schlaganfall

Das Projekt "Schlaganfall-Lotsen Knappschaft" an der Klinik für Neurologie, Stroke Unit und Frührehabilitation des Klinikums Vest hat sich vor knapp einem Jahr auf den Weg gemacht. Nun wurde das Projekt mit dem Innovationspreis der Knappschaft Kliniken in der Kategorie "Medizin" ausgezeichnet.  Plötzlicher Schwindel, Lähmungserscheinungen, Sprach- oder Sehstörungen - ein Schlaganfall tritt oft unvermittelt und überraschend ein. In diesem Fall zählt jede Minute, denn nur durch eine umgehende...

  • Recklinghausen
  • 02.10.20

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.