Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Ratgeber
Der Kreis Recklinghausen gibt die neuen Corona-Fälle bekannt.

Die aktuellen Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen
1.586 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen - 1.448 Genesene - 42 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 1.586. Als genesen gelten inzwischen 1.448 der positiv getesteten Personen. Es gibt 42 Todesfälle. In den letzten sieben Tagen hat es 62 Neuinfektionen gegeben. Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis Recklinghausen bei 308 Neuinfektionen, wird also aktuell nicht erreicht. Aktuell bekannte Fälle /...

  • Recklinghausen
  • 07.08.20
Ratgeber

Corona: Im Kreis Recklinghausen jetzt 42 Todesfälle zu beklagen (6. August)
1.575 bestätigte Corona-Fälle - 1.435 Genesene

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 1.575. Als genesen gelten inzwischen 1.435 der positiv getesteten Personen. Es gibt 42 Todesfälle. Ein 97-jähriger Mann aus Gladbeck, der positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, ist verstorben. In den letzten sieben Tagen hat es 57 Neuinfektionen gegeben. Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis...

  • Recklinghausen
  • 06.08.20
Ratgeber

63 Neuinfektionen im Kreis Recklinghausen (5. August)
1.568 bestätigte Corona-Fälle - 1.424 Genesene - 41 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 1.568. Als genesen gelten inzwischen 1.424 der positiv getesteten Personen. Es gibt 41 Todesfälle. In den letzten sieben Tagen hat es 63 Neuinfektionen gegeben. Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis Recklinghausen bei 308 Neuinfektionen, wird also aktuell nicht erreicht. Aktuell bekannte Fälle /...

  • Recklinghausen
  • 05.08.20
Ratgeber
Der Kreis Recklinghausen hat die aktuellen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Die aktuellen Corona-Zahlen aus dem Kreis Recklinghausen
1.549 bestätigte Corona-Fälle - 1.414 Genesene - 41 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 1.549. Als genesen gelten inzwischen 1.414 der positiv getesteten Personen. Es gibt 41 Todesfälle. In den letzten sieben Tagen hat es 62 Neuinfektionen gegeben. Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis Recklinghausen bei 308 Neuinfektionen, wird also aktuell nicht erreicht. Aktuell bekannte Fälle /...

  • Recklinghausen
  • 04.08.20
Ratgeber

Aktuell 233 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster (29. Juli 2020)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 0 (-1)*, insgesamt Infizierte 885 (884), Verstorbene 25 (25), Genesene 860 (860)

 Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Dienstag auf Mittwoch von 228 auf heute 233 (Stand: 29.07.2020, 12.00 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Dienstag auf Mittwoch von 7.384 auf jetzt 7.402 Fälle erhöht. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage...

  • Olfen
  • 29.07.20
Ratgeber

Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen am 27. Juli
1.483 bestätigte Corona-Fälle - 1.388 Genesene - 40 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 1.483. Als genesen gelten inzwischen 1.388 der positiv getesteten Personen. Es gibt 40 Todesfälle. In den letzten sieben Tagen hat es 42 Neuinfektionen gegeben. Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis Recklinghausen bei 308 Neuinfektionen, wird also aktuell nicht erreicht. Aktuell bekannte Fälle /...

  • Recklinghausen
  • 27.07.20
Ratgeber

Aktuell 161 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster (23. Juli)
Im Kreis Coesfeld 858 wieder genesen

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Mittwoch auf Donnerstag von 146 auf heute 161 (Stand: 23.07.2020, 12.05 Uhr) erhöht. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Mittwoch auf Donnerstag von 7.246 auf jetzt 7.276 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,41 % zur Meldung von gestern. Aktuell werden 19 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 6...

  • Olfen
  • 23.07.20
Ratgeber

Aktuell 146 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Stand im Kreis Coesfeld am 22. Juli

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Dienstag auf Mittwoch von 148 auf 146 (Stand: 22.07.2020, 12.25 Uhr) verringert. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 7.232 auf jetzt 7.246 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,19 % zur Meldung von gestern. Aktuell werden 17 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 8...

  • Olfen
  • 22.07.20
Politik

Kampagne von PETA e.V.
Tierschutzorganisation wirbt am Schlachthof- Standort Oer-Erkenschwick für vegane Ernährung

„Tofu hat noch nie eine Pandemie verursacht“: Unter diesem Slogan wirbt der,Verein PETA e.V., der sich als Tierrechtsorganisation bezeichnet,  am Schlachthof- Standort Oer-Erkenschwick mit einem Tofu-Großplakat für vegane Ernährung. In neun weiteren Städten läuft die Kampagne.  Das teilt die Organisation mit und unterstreicht:  Fleischkonsum begünstigt die Entstehung von Zoonosen: Wegen massenhafter Corona-Neuinfektionen unter der an ihrem Arbeitsplatz nicht geschützten Belegschaft mussten in...

  • Oer-Erkenschwick
  • 22.07.20
Ratgeber

Stand am 26. Juni 2020
1.363 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen - 1.266 Genesene - 39 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 1.363. Als genesen gelten inzwischen 1.266 der positiv getesteten Personen. Es gibt 39 Todesfälle. In den letzten sieben Tagen hat es 46 Neuinfektionen gegeben. Die kritische Marke von 50 Neuinfizierten pro Woche auf 100.000 Einwohner liegt umgerechnet auf die Einwohnerzahl im Kreis Recklinghausen bei 308 Neuinfektionen, wird also aktuell nicht erreicht. Aktuell bekannte Fälle /...

  • Recklinghausen
  • 26.06.20
Ratgeber

Stand am 19. Juni
Aktuell 212 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 206 auf 212 (Stand: 19.06.2020, 12.35 Uhr) erhöht. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 6.608 auf jetzt 6.623 Fälle (Stand: 19.06.2020, 12.35 Uhr) erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,23 % zur Meldung von gestern. Aktuell (Stand: 19.06.2020, 12.35 Uhr) werden 25...

  • Recklinghausen
  • 19.06.20
Ratgeber
Die Bezierksregierung Münster hat ein Update der Corona-Zahlen bekannt gegeben.

197 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Zahl der Infizierten hat sich verringert

Die Zahl der Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Dienstag auf Mittwoch von 216 auf 197 verringert. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 6471 auf jetzt 6481 Fälle erhöht. Aktuell werden 21 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 14 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 225 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster...

  • Recklinghausen
  • 10.06.20
Politik
Uwe Suberg kennt die Gastro-Szene, als Wirt und Verbandssprecher.

Gastronomie kämpft ums Überleben
"Was weg ist, ist weg" - Stadtspiegel-Interview mit Uwe Suberg

Nicht nur die Gäste, vor allem auch Wirte blicken auf den 31. August: Werden Großveranstaltungen wieder möglich sein? Große Feste wie Hochzeiten und runde Geburtstage? Seit rund zwei Wochen sind einige Lokale wieder geöffnet - mit viel Platz zwischen den Gästen, Mund- und Nasenschutz für Bedienungen und ständig hygienisch gereinigten Tischen, Speisekarten und vielen weiteren Maßnahmen. Wie geht es den Wirten? Darüber hat sich der Stadtspiegel mit Uwe Suberg unterhalten. Herr Suberg, wie...

  • Recklinghausen
  • 25.05.20
Politik
Das DRK Kreis Recklinghausen hat die Mitarbeiter des Oer-Erkenschwicker Unternehmens getestet.

Westfleisch Oer-Erkenschwick
Corona-Testergebnisse aller Mitarbeiter liegen jetzt vor

Am Westfleisch-Standort Oer-Erkenschwick gibt es 39 weitere positiv getestete Mitarbeiter. Die Zahl der Neuinfektionen im Kreis bleibt deutlich unter der kritischen Grenze. Das teilt der Kreis Recklinghausen mit.  Die noch offenen Testergebnisse der Komplett-Testung am Westfleisch-Standort Oer-Erkenschwick liegen inzwischen vor. Von 1.965 Personen wurden 39 positiv getestet. Acht Tests sind nicht eindeutig und werden wiederholt. Letztere werden ein zweites Mal getestet. Hinzu kommen 17...

  • Oer-Erkenschwick
  • 19.05.20
Politik
Mit einem neuen Test kann mittlerweile festgestellt werden, ob eine Infektion mit  Coronavirus (2019-nCoV) vorliegt.

Update Westfleisch Oer-Erkenschwick
Mitarbeiter auf Corona getestet - Ergebnisse verzögern sich

Die für Donnerstag angekündigten Testergebnisse stehen aufgrund technischer Probleme noch aus. Das teilt die Pressestelle des Kreises Recklinghausen mit. Dies war der Beitrag am 14. Mai: Insgesamt 1965 Tests hat das Deutsche Rote Kreuz in den letzten Tagen bei der Firma Westfleisch am Standort Oer-Erkenschwick durchgeführt, deutlich mehr als ursprünglich geplant. Über die erste Kalkulation hinaus wurden zusätzlich die Beschäftigten von Firmen getestet, die in den zurückliegenden Tagen...

  • Oer-Erkenschwick
  • 14.05.20
Ratgeber

Corona-Lage im Kreis Coesfeld im Vergleich problematisch
Infizierte 803 (779), Verstorbene 23 (23), Genesene 464 (457) - Stand: 13. Mai

Die Zahl der labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute (Mittwoch, 13. Mai) von 5.872 auf jetzt 5.950 Fälle (Stand: 13.05.2020, 12.10 Uhr) erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 1,33 % zur Meldung von gestern. Aktuell werden 94 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 42 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 273 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster...

  • Olfen
  • 13.05.20
Politik
Um 14 Uhr kamen die Teilnehmer der Mahnwache in Oer-Erkenschwick zusammen, darunter Friedrich Ostendorff (MdB), agrarpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen.
2 Bilder

Mahnwache vor Westfleisch in Oer-Erkemschwick
Teilnehmer sagen Nein zur Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur - 33-Coronafälle

So überschaubar sieht eine Protestveranstaltung in Coronazeiten aus: Zehn Personen haben am Dienstag in Oer-Erkenschwick an der Mahnwache vor dem Schlachthof der Firma Westfleisch teilgenommen. Darunter war Friedrich Ostendorff (MdB), agrarpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Zu der Aktion hatte die  Initiative Stoppt Westfleisch aufgerufen. Die Mahnwache wurde unter dem Thema "Nein zur Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur" durchgeführt. Westfleisch in der...

  • Oer-Erkenschwick
  • 12.05.20
Ratgeber
Der Kreis Recklinghausen hat die aktuellen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen
932 bestätigte Corona-Fälle - 612 Gesundete - 18 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 932. Als gesundet gelten inzwischen 612 der positiv getesteten Personen. Es gibt 18 Todesfälle. Bei den hinzugekommenen Todesfällen handelt es sich um eine 94-jährige Frau aus Gladbeck und einen 89 Jahre alten Mann aus Recklinghausen. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle Castrop-Rauxel 80 / 66 / 0 Datteln 46 / 35 / 1 Dorsten 147 / 120 / 3 Gladbeck 142 / 68 /...

  • Recklinghausen
  • 23.04.20
Ratgeber
Der Regierungsbezirk Münster hat die aktuellen Corona-Zahlen veröffentlicht.

Aktuelle Zahlen aus dem Regierungsbezirk Münster
4814 bestätigte Corona-Infektionen

Die Zahl der labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Dienstag auf Mittwoch von 4721 auf jetzt 4814 Fälle erhöht. Aktuell werden 191 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 118 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 313 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster verfügbar. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen stellt sich die Lage für den...

  • Recklinghausen
  • 22.04.20
Ratgeber
Der Kreis Recklinghausen hat eine Aktualiesierung der Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen
878 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen - 552 Gesundete - 12 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 878. Als gesundet gelten inzwischen 552 der positiv getesteten Personen. Es gibt zwölf Todesfälle. Eine 85 Jahre alte Frau aus Gladbeck, die positiv auf Corona getestet war, ist verstorben. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle Castrop-Rauxel 77 / 59 / 0 Datteln 46 / 33 / 0 Dorsten 144 / 110 / 3 Gladbeck 126 / 57 / 7 Haltern am See 74 / 64 / 0 Herten 81 / 58 /...

  • Recklinghausen
  • 20.04.20
Ratgeber
Der Kreis Recklinghausen hat die neuen Zahlen der Corona-Fälle bekannt gegeben.

Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen
849 bestätigte Corona-Fälle - 531 Gesundete - 11 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 849. Als gesundet gelten inzwischen 531 der positiv getesteten Personen. Es gibt elf Todesfälle. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle Castrop-Rauxel 75 / 59 / 0 Datteln 44 / 32 / 0 Dorsten 144 / 105 / 3 Gladbeck 125 / 54 / 6 Haltern am See 74 / 64 / 0 Herten 81 / 53 / 0 Marl 81 / 58 / 0 Oer-Erkenschwick 82 / 14 / 1 Recklinghausen 106 / 73 / 1 Waltrop 37 / 19 /...

  • Recklinghausen
  • 20.04.20
Ratgeber
Der Kreis Recklinghausen hat die aktuellen Zahlen der Corona-Fälle herausgegeben.

Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen
728 bestätigte Corona-Fälle - 453 Gesundete - 6 Todesfälle (Stand: 15. April)

Leider hat sich die Zahl der Todesfälle im Kreis Recklinghausen auf sechs Personen erhöht. Hier der Stand vom 15. April: Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 728. Als gesundet gelten inzwischen 453 der positiv getesteten Personen. In drei Städten sind Zahlen der neu Erkrankten in der aktuellen Liste niedriger als gestern: Ein Labor hatte zwei Personen aus Marl, eine aus Haltern und eine Person aus Recklinghausen als...

  • Recklinghausen
  • 14.04.20
Ratgeber
Die Solidarität und Hilfsbereitschaft ist in Zeiten der Corona-Krise größer denn je. Auch in Recklinghausen gibt es zahlreiche Angebote.

Solidarität in Recklinghausen ist riesig
Mehr Helfer als Hilfesuchende

In Krisenzeiten rücken die Menschen zusammen. Wenn man der Corona-Pandemie überhaupt irgendetwas Gutes zuschreiben möchte, dann ist es die große Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft. Auch bei uns in Recklinghausen. Aber: Man muss sich auch helfen lassen! Hilfe anzunehmen fällt vielen Menschen schwer. Das weiß auch Christine Bombeck, Ehrenamtskoordinatorin im Verein RE/init. Sie kümmert sich um die Koordination zwischen Hilfebedürftigen und Hilfegebenden. "Aktuell haben wir 30...

  • Recklinghausen
  • 09.04.20
Ratgeber
Nachbarschaftshilfe: Die Altstadtschmiede und Foodsharing Recklinghausen haben einen Gabenzaun in der Recklinghäuser Innenstadt initiiert.
9 Bilder

Altstadtschmiede und Foodsharing Recklinghausen initiieren Gabenzaun
Ein Zaun, der verbindet

"Die Resonanz auf unseren Gabenzaun ist bisher sehr positiv", freut sich Lisa Krischker von der Altstadtschmiede Recklinghausen. Der Gabenzaun ist ein gemeinsames Projekt der Altstadtschmiede und Foodsharing Recklinghausen. "Normalerweise steht bei uns eine Foodsharing-Hütte. Witterungsbedingt ist das Holz sehr angegriffen und die Hütte ist nicht mehr nutzbar. In Zeiten von Corona wissen wir auch nicht, wann wir eine neue Hütte bekommen", erzählt Lisa Krischker. "Foodsharing Recklinghausen...

  • Recklinghausen
  • 09.04.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.