Die Feuerwehr informiert:
Mehrere Einsätze der Feuerwehr Ratingen

Ratingen. Während des 23. Julis kam es, neben 44 Rettungsdiensteinsätzen, zu
mehreren Alarmierungen der Feuerwehr.Bereits am frühen Morgen wurde die Feuerwehr auf die BAB 3 gerufen. Im Baustellenbereich war es zu dem Auslaufen von Batteriesäure gekommen. Da nicht genau klar war, in welcher

Fahrtrichtung sich die Einsatzstelle befand wurde nach einem bestehenden Einsatzkonzept auch die Feuerwehr Mettmann alarmiert. Nach Erkundung konnten die Kräfte der Feuerwehr Ratingen wieder einrücken, da sich die Schadenstelle im Einsatzbereich der Feuerwehr Mettmann befand.

Im Verlaufe des Tages wurden durch die Besatzung des
Kleineinsatzfahrzeuges zwei Tiereinsätze, eine Notfalltüröffnung,
sowie ein Verkehrsunfall auf der Süd-Dakota-Brücke abgearbeitet.

Die Besatzung des Löschfahrzeuges der Berufsfeuerwehr wurde unter
anderem zu einem Mülleimer- und einem Papiercontainerbrand gerufen.
In einem weiteren Fall wurde eine steckengebliebene Person aus einem
Aufzug befreit. Ein gemeldeter PKW Brand auf der BAB 44 stellte sich
als Motorschaden heraus.

Um 17.46 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem ausgelösten CO-Melder
(Kohlenmonoxid) alarmiert. In einer Wohnung hatte ein an einer
Gastherme angebrachter Warnmelder ausgelöst. Die Familie verließ
daraufhin die Wohnung und rief die Feuerwehr. Ein Trupp unter
Atemschutz nahm in der Wohnung Messungen vor und konnte feststellen,
dass sich das giftige, aber nicht wahrnehmbare Gas bereits in der
Wohnung verteilt hatte. Die Wohnung wurde komplett belüftet, bis kein
CO mehr nachweisbar war. Für das Auftreten des CO war sehr
wahrscheinlich die defekte Gastherme verantwortlich. Sie wurde außer
Betrieb genommen und eine Fachfirma informiert, die das Gerät kurze
Zeit später überprüfte. Ebenso wie Rauchwarnmelder retten CO-Melder
Leben. Eine Anschaffung eines solchen Gerätes ist aus Sicht der
Feuerwehr unbedingt ratsam.

In zwei Fällen wurden neben der Berufsfeuerwehr auch Kräfte des
Löschzuges Mitte zur Unterstützung gerufen.

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.