Recklinghausen: Auseinandersetzung mit Verletzten zwischen zwei Jugendgruppen

Am Freitag, 8. November, gerieten gegen 22 Uhr ein 20- und ein 24-Jähriger, beide aus Recklinghausen, sowie ein 23 Jahre alter Wuppertaler mit zwei ihnen unbekannten Männern auf der Große-Perdekamp-Straße in einen Streit, der dann in wechselseitige Schläge und Tritte ausuferte.
Die zwei weiteren Beteiligten konnten noch vor Eintreffen der Polizei flüchten. Bei der Auseinandersetzung wurden zumindest die drei oben Genannten leicht verletzt. Sie wurden vor Ort ambulant behandelt. Die Drei erhielten Platzverweise.
Die weiteren Ermittlungen dauern an. Hinweise, insbesondere zu den beiden Geflüchteten, erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.