Blaulicht
Recklinghausen: Brand an der Hukesteinstraße

Ein Brand ist am Samstag, 13. April, um 1.20 Uhr von dem Balkon einer Wohnung an der Hukesteinstraße teilweise auf die Wohnung übergegriffen. Die Fassade des Hauses wurde ebenfalls von den Flammen angegriffen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Mindestens ein Bewohner, ein 42-jähriger Mann, wurde bei Löschversuchen durch den Rauch leicht verletzt. Das Haus musste für die Einsatzdauer evakuiert werden. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen