Recklinghausen: Fußgängerin nach Unfall schwer verletzt

Als am Sonntag, 7. April, eine 32 Jährige aus Oer-Erkenschwick gegen 15.25 Uhr rückwärts in eine Parklücke auf der Herner Straße fahren wollte, übersah sie dabei eine 81-jährige Fußgängerin aus Recklinghausen.
Die 81 Jährige stützte bei dem Zusammenstoß und verletzte sich schwer.
Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen